Am 16. Mai / Donnerstag Meldeschluss

Duathlon für jedermann

Riede - (jb) · In seinem Jahr des 100-jährigen Geburtstages veranstaltet der MTV Riede am Sonntag, 16. Mai, erstmals einen Duathlon-Wettbewerb für jedermann.

Das Organisationsteam um Leichtathletikwart Dirk Dahme hat dazu in Felde einen speziellen Kurs abgesteckt. Duathlon ist ein Zusammenspiel von Laufen und Radfahren, also auch für Anfänger und „Neugierige“ geeignet. Denn es werden drei Kategorien angeboten: Schnupper-Duathlon mit zwei Kilometer Laufen, 12 Kilometer Radfahren und zwei Kilometer Laufen, oder Sprint-Duathlon mit fünf Kilometer Laufen, 24 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen.

Für die Jugend (13 bis 15 Jahre) sind zwei Kilometer Laufen, zehn Kilometer Radfahren und ein Kilometer Laufen ausgeschrieben. Zunächst wird eine Runde gelaufen, anschließend geht es sofort aufs Fahrrad und danach läuft man noch einmal eine Runde.

Vergleichbar ist dieser Wettbewerb mit dem Triathlon, allerdings fehlt das Schwimmen, da in Riede und Felde dazu keine Möglichkeit vorhanden ist. Als fahrbaren Untersatz benötigen die Duathleten nicht unbedingt ein Super-Rennrad oder Mountainbike, es genügt ein so genanntes „Brötchen-Fahrrad“. Neben dem Sport sollen auch Spaß und gute Laune das Geschehen bestimmen.

Ein Start ist auch als Staffel mit drei Personen möglich, für jede Disziplin eine. Jeder Teilnehmer muss beim Radfahren einen Helm tragen. Der Rundkurs erfolgt in Felde über zahlreiche gesperrte Straßen. Die Feuerwehren sichern den Wettbewerb. Start und Ziel ist der Schützenplatz in Felde. Der erste Start erfolgt um 10 Uhr, die Veranstaltung dauert etwa bis 14 Uhr. Der MTV würde sich freuen, wenn viele Anlieger der betroffenen Straßen bei dieser „Tour de Felde“ die Athleten anfeuern.

Anmeldeschluss ist der kommende Donnerstag, 6. Mai, bei Dirk Dahme in Riede, Telefon 04294-795589. Es sind auch Nachmeldungen am Sonntagvormittag beim Startplatz in Felde möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fotostrecke: Werder verliert deutlich gegen Frankfurt

Fotostrecke: Werder verliert deutlich gegen Frankfurt

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Hat Teslas Model Y das Zeug zum Bestseller?

Hat Teslas Model Y das Zeug zum Bestseller?

Meistgelesene Artikel

Auto überschlägt sich auf A27: Zwei junge Frauen in Lebensgefahr

Auto überschlägt sich auf A27: Zwei junge Frauen in Lebensgefahr

Unter Buchen mit Blick auf die Aller

Unter Buchen mit Blick auf die Aller

„Wir denken an euch ...“ 

„Wir denken an euch ...“ 

Corona: 800 Menschen in Hartz IV

Corona: 800 Menschen in Hartz IV

Kommentare