Kartoffeltag auf dem Lohmanns Hof

Den Wintervorrat selbst ausbuddeln

+
Kürbisse und Tomaten konnten ausgebuddelt werden.

Westen - Die Sonne schien und es durfte fleißig gebuddelt werden: Zahlreiche Besucher des Kartoffeltages auf Lohmanns Hof in Westen nutzten die Gelegenheit zum Selberernten vieler verschiedener Sorten, darunter Linda, Annabelle oder Laura. Auch Kürbisse und Tomaten gab es im umfangreichen Angebot.

Fachmann Max Rehberg gab zudem wertvolle Tipps zum erfolgreichen Biogärtnern. Vor oder nach der Ernte konnten sich die Gäste unter anderem mit Kartoffeln aus der großen Pfanne, Reibekuchen sowie mit Kaffee und Kuchen aus der Hofbäckerei stärken. Und für eine gesunde Getränkeauswahl und Eis war auch gesorgt. Außerdem bot ein Markstand landwirtschaftliche Produkte an. Die jungen Besucher konnten im Sand buddeln oder sich an der Strohburg austoben. Nach sechs Stunden endete der Kartoffeltag, der bei den Besuchern aufgrund seiner gemütlichen und familiären Atmosphäre gut ankam.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Meistgelesene Artikel

Die vielseitigen Werke eines Wahldörverdeners

Die vielseitigen Werke eines Wahldörverdeners

Ulla und Jonny 65 Jahre vereint

Ulla und Jonny 65 Jahre vereint

Nach Hundeattacke legen Besitzer los

Nach Hundeattacke legen Besitzer los

Feuerwehr Achim will mit landkreiseinheitlichem Konzept Wasserrettung intensivieren

Feuerwehr Achim will mit landkreiseinheitlichem Konzept Wasserrettung intensivieren

Kommentare