Warnung an Hundebesitzer

Wurst mit Nadeln gespickt

+
Gefährlicher Leckerbissen: Diese Wurststückchen mit Nadeln stammen allerdings aus einem anderen Fall.

Dörverden - Ein unbekannter Täter hat auf einer Wiese an der Stedorfer Bahnhofstraße Tierköder ausgelegt. Es handelt sich dabei um Wurststücke, die mit Stecknadeln durchsetzt sind.

Am Montag gab ein Finder mehrere dieser Köder bei der Polizei ab, die er bereits am Samstagnachmittag gefunden hatte.

Die Polizeistation Dörverden hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Tierbesitzer, vorsichtig zu sein. Bislang wurden den Beamten keine verletzten Tiere mitgeteilt. Hinweise werden unter Telefon 04234/ 1325 entgegengenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Meistgelesene Artikel

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Kommentare