Verwaltung stellt Entwurf für Barme vor

Neue Ideen für den „Logistikpark“

+
Orange wird hier die neue Zuwegung dargestellt. Rechts daneben verläuft die Kasernenstraße, die direkt am Wolfcenter vorbeiführt. Links von der neuen Straße liegt die B 215.

Dörverden/Barme - Nachdem das Verfahren um den Bebauungsplan Nr. 70 „Industriegebiet Barme“ seit einigen Jahren geruht hatte, hat die Verwaltung aktuell einen neuen Entwurf zur politischen Beratung eingebracht. Gestern ging das Papier an die Ratsmitglieder.

Eine wesentliche Änderung ist eine neue Zufahrt direkt vom Anschluss des Brückenbauwerkes über die B 215 in das neue Gewerbegebiet, das zukünftig den Namen „Logistikpark Barme“ tragen soll – die Zuwegung durch das historisch wertvolle Waldgebiet östlich des Wolfcenters hat sich als nicht realisierbar herausgestellt und fällt in dem neuen Plan weg, ebenso der sogenannte „Erschließungsring“. Die Niederschlagswasserrückhaltung und -versickerung wird in dem neuen Entwurf im Westen des Plangebietes, hinter dem Lärmschutzwall, dargestellt.

Die Entwürfe zum Flächennutzungsplan und zum Bebauungsplan werden in Kürze unter www.doerverden.de auf der Internetseite der Gemeinde veröffentlicht. Eine Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses ist für den 21. Oktober geplant.

Es ist, aufgrund der wesentlichen Veränderungen zum ursprünglichen Entwurf, ein neues Beteiligungsverfahren vorgesehen, bei dem die rund 70 Stellungnahmen aus dem bisherigen Verfahren einbezogen werden. Zudem ist eine Informationsveranstaltung geplant. Ein ausführlicher Bericht folgt.

rei

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Württemberg-Cup in Ristedt

Württemberg-Cup in Ristedt

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Meistgelesene Artikel

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Lautes Gebrüll im Gericht: „Mann, die da waren das!“

Lautes Gebrüll im Gericht: „Mann, die da waren das!“

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Kommentare