Generalprobe für „Sluuderkraam in't Treppenhuus“

1 von 46
2 von 46
3 von 46
4 von 46
5 von 46
6 von 46
7 von 46
8 von 46

Wer in den kommenden Wochen eine von insgesamt  elf Vorstellungen der Stedorfer Theaterbühne besucht, sollte unbedingt über trainierte Lachmuskeln verfügen. Auch ein Vorrat an Papiertaschentüchern ist empfehlenswert, um die Lachtränen abzuwischen.

Schließlich haben die Darsteller bereits bei der Generalprobe vor geladenen Gästen gezeigt, dass sie mit ihrer grandiosen Spielkunst selbst einem aus dem Ohnsorg-Theater so bekannten Komödienklassiker wie „Sluuderkraam in't Treppenhuus“ ihren ganz eigenen Stempel aufdrücken.

Das könnte Sie auch interessieren

Feuerfete in Wildeshausen

Die Feuerwehr hatte für Samstagabend zur Feuerfete in die Widukindhalle in Wildeshausen geladen, wo bis spät in die Nacht gefeiert wurde.
Feuerfete in Wildeshausen

Oktoberfest in Schwitschen

Woa´s a Gaudi! Das Schwitscher Oktoberfest am vergangen Sonnabend schlug wieder alle Rekorde! Das Volksfest, das in bewährter Weise von den …
Oktoberfest in Schwitschen

Streuobstwiesenfest in Schneeheide

Am vergangenen Sonntag drehte sich auf und um den Baars-Hof in Schneeheide unter dem Motto „Kultur mit Stiel“ alles um den Apfel. Denn es fand zum …
Streuobstwiesenfest in Schneeheide

NDR-Sprechstunde „Lieb & teuer“ im Heimathaus

Insgesamt 250 Menschen aus der Region kamen mit ihren besonderen Stücke in das Rotenburger Heimathaus. Dort erhielten sie von den Experten der …
NDR-Sprechstunde „Lieb & teuer“ im Heimathaus

Meistgelesene Artikel

Applaus für alle beim Überqueren der Ziellinie beim Schloss-Erbhof-Lauf

Applaus für alle beim Überqueren der Ziellinie beim Schloss-Erbhof-Lauf

Motorradfahrer stirbt Mittwoch in Verden-Eitze an der Unfallstelle

Motorradfahrer stirbt Mittwoch in Verden-Eitze an der Unfallstelle

Realbrandanlage nahe der FTZ in Betrieb genommen

Realbrandanlage nahe der FTZ in Betrieb genommen

Gasleck in Felde fordert Feuerwehren

Gasleck in Felde fordert Feuerwehren

Kommentare