Sportplatzflohmarkt des TSV Jahn Westen / Lob für das Organisationsteam und die Helfer

160 Anbieter locken mit Schnäppchen

+
Die Handhabung eines Bogens konnte getestet werden.

Westen - Ein großer Erfolg war der große Sportplatzflohmarkt des TSV Jahn Westen, der zum fünften Mal am Maifeiertag veranstaltet wurde – zumal auch das Wetter mitspielte. Die zahlreich erschienenen Flohmarktfans machten ihre Schnäppchen, und auch die mehr als 160 Anbieter waren überwiegend zufrieden mit den Verkaufserlösen.

Bereits während des Aufbaus waren die ersten Besucher, die nicht nur aus der Gemeinde, sondern aus dem gesamten Umland gekommen waren, auf dem Platz. In den Straßen in der Nähe des Sportplatzes gab es keinen freien Parkplatz mehr. Aber die Autofahrer nahmen den Fußweg zum Veranstaltungsort gerne in Kauf. Viele Besucher waren auch mit dem Fahrrad gekommen.

Neben den Angeboten der Flohmarkthändler sorgten die Organisatoren dafür, dass ausreichende kulinarische Angebote vorhanden waren. Der Heimatverein bot bereits am frühen Morgen belegte Brötchen, Kaffee und Säfte an. Später gab es Steaks, Bratwurst, Pommes, Germknödel und Crêpes. Erstmalig war auch ein Fischverkaufswagen vor Ort. Es war also für jeden Geschmack etwas dabei. Am Nachmittag wurde im Vereinsheim selbst gebackener Kuchen und Kaffee angeboten.

Die Kinder konnten sich auf der Hüpfburg austoben oder Fußball im „Lebendkicker“ spielen. Die Mitglieder des Fördervereins KiGruSchu veranstaltete eine Tombola mit attraktiven Preisen. Der Erlös kommt wie immer der Grundschule Westen/Hülsen sowie den Kindergärten Westen und Wahnebergen zugute.

Bei der Bogensportabteilung des TSV Westen konnten kleine und große Besucher die Handhabung eines Bogens ausprobieren. Viele nutzten die Möglichkeit, einmal auf die Scheibe zu schießen.

Der Lohn für die arbeitsintensive Vorbereitung des Organisationsteams und den Einsatz der vielen ehrenamtlichen Helfer des TSV und der unterstützenden Vereine waren zufriedene Anbieter und Käufer, die die gute Organisation durch das Flohmarktteam lobten. So wird es sicher im kommenden Jahr die sechste Auflage des Flohmarktes geben.

kt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Kommentare