Entspannte Theaterabende derzeit nicht möglich: Stedorfer Schauspieler sagen die Aufführungen ab

So richtig lustig wird es wohl erst wieder nächstes Jahr

Nichts zu lachen gibt es in diesem Februar bei der Stedorfer Theaterbühne. Aber aufgeschoben ist ja bekanntlich nicht aufgehoben.  
Archivfoto: Niemann
+
Nichts zu lachen gibt es in diesem Februar bei der Stedorfer Theaterbühne. Aber aufgeschoben ist ja bekanntlich nicht aufgehoben. Archivfoto: Niemann

Stedorf – Das Coronavirus hat auch für die zahlreichen Fans der Stedorfer Theaterbühne Folgen: Die Laientruppe hat die für Februar geplanten elf Aufführungen der Komödie „(K)een goden Tuusch“ von Christian Kühn auf dem Kulturgut Ehmken Hoff nun doch endgültig abgesagt und auf das kommende Jahr verschoben.

Wie in jedem Jahr wollte die Stedorfer Theaterbühne ein abendfüllendes Stück auf die Bühne bringen. Doch daraus wird nun nichts. Die Laienspielschar hat auch vor dem Hintergrund des zweiten Lockdowns das Vorhaben abgesagt, auch wenn die Akteure bereits in den Startlöchern stehen. „Wir haben seit Wochen – teils auch online – geprobt aber an den Aufführungen festzuhalten, macht angesichts der aktuellen Situation einfach keinen Sinn“, unterstreicht Vorstandsmitglied Harm-Dirk Otte. Schweren Herzens, aber dennoch einstimmig, habe der Vorstand das beschlossen.

Man wisse, dass sich sowohl das Ensemble als auch das Publikum schon sehr auf das neue Stück gefreut habe, und der Vorstand bedauere, dass die Schauspieler in den vergangenen Monaten bereits ebenso viel Zeit wie Herzblut in die Vorbereitungen investiert hätten. Aber trotzdem sei die Entscheidung vernünftig und angesichts der Verantwortung gegenüber den aktiv Beteiligten und den Zuschauern leider auch alternativlos, zumal wirklich entspannte Theaterabende derzeit ohnehin nicht denkbar seien.

Otte sagt, dass das verschobene Theatervergnügen im kommenden Jahr nachgeholt werden soll.  nie

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Biathlon: Die besten Bilder zum Weltcup in Antholz

Biathlon: Die besten Bilder zum Weltcup in Antholz

Das Ruhrgebiet und seine Schlösser

Das Ruhrgebiet und seine Schlösser

Die richtige Pflege für Anemonen

Die richtige Pflege für Anemonen

Einsteiger-Rundreise durch Indonesien

Einsteiger-Rundreise durch Indonesien

Meistgelesene Artikel

Bergungsarbeiten auf A27: Sturm weht Anhänger zwischen Walsrode und Verden um

Bergungsarbeiten auf A27: Sturm weht Anhänger zwischen Walsrode und Verden um

Bergungsarbeiten auf A27: Sturm weht Anhänger zwischen Walsrode und Verden um
Auto online anmelden? Im Landkreis Verden gar nicht mal so einfach

Auto online anmelden? Im Landkreis Verden gar nicht mal so einfach

Auto online anmelden? Im Landkreis Verden gar nicht mal so einfach
Verdächtige Briefe landen in Haushalten – Tätern drohen hohe Kosten für den Einsatz

Verdächtige Briefe landen in Haushalten – Tätern drohen hohe Kosten für den Einsatz

Verdächtige Briefe landen in Haushalten – Tätern drohen hohe Kosten für den Einsatz
Nach Schüssen in Verden: Polizei fahndet nach Mann mit gelber Jacke

Nach Schüssen in Verden: Polizei fahndet nach Mann mit gelber Jacke

Nach Schüssen in Verden: Polizei fahndet nach Mann mit gelber Jacke

Kommentare