Schützenfest in Stedorf

1 von 65
Auf ein erfolgreiches 141. Schützenfest können die Stedorfer Schützen zurückblicken. Wie immer war auch der Königstitel - um dem am Sonntag nach dem Katerfrühstück gekämpft wurde - sowohl bei den Damen als auch bei Herren sowie dem Nachwuchs heiß begehrt.
2 von 65
Auf ein erfolgreiches 141. Schützenfest können die Stedorfer Schützen zurückblicken. Wie immer war auch der Königstitel - um dem am Sonntag nach dem Katerfrühstück gekämpft wurde - sowohl bei den Damen als auch bei Herren sowie dem Nachwuchs heiß begehrt.
3 von 65
Auf ein erfolgreiches 141. Schützenfest können die Stedorfer Schützen zurückblicken. Wie immer war auch der Königstitel - um dem am Sonntag nach dem Katerfrühstück gekämpft wurde - sowohl bei den Damen als auch bei Herren sowie dem Nachwuchs heiß begehrt.
4 von 65
Auf ein erfolgreiches 141. Schützenfest können die Stedorfer Schützen zurückblicken. Wie immer war auch der Königstitel - um dem am Sonntag nach dem Katerfrühstück gekämpft wurde - sowohl bei den Damen als auch bei Herren sowie dem Nachwuchs heiß begehrt.
5 von 65
Auf ein erfolgreiches 141. Schützenfest können die Stedorfer Schützen zurückblicken. Wie immer war auch der Königstitel - um dem am Sonntag nach dem Katerfrühstück gekämpft wurde - sowohl bei den Damen als auch bei Herren sowie dem Nachwuchs heiß begehrt.
6 von 65
Auf ein erfolgreiches 141. Schützenfest können die Stedorfer Schützen zurückblicken. Wie immer war auch der Königstitel - um dem am Sonntag nach dem Katerfrühstück gekämpft wurde - sowohl bei den Damen als auch bei Herren sowie dem Nachwuchs heiß begehrt.
7 von 65
Auf ein erfolgreiches 141. Schützenfest können die Stedorfer Schützen zurückblicken. Wie immer war auch der Königstitel - um dem am Sonntag nach dem Katerfrühstück gekämpft wurde - sowohl bei den Damen als auch bei Herren sowie dem Nachwuchs heiß begehrt.
8 von 65
Auf ein erfolgreiches 141. Schützenfest können die Stedorfer Schützen zurückblicken. Wie immer war auch der Königstitel - um dem am Sonntag nach dem Katerfrühstück gekämpft wurde - sowohl bei den Damen als auch bei Herren sowie dem Nachwuchs heiß begehrt.

Auf ein erfolgreiches 141. Schützenfest können die Stedorfer Schützen zurückblicken. Wie immer war auch der Königstitel - um dem am Sonntag nach dem Katerfrühstück gekämpft wurde - sowohl bei den Damen als auch bei Herren sowie dem Nachwuchs heiß begehrt. Den Titel errang bei den Schützen buchstäblich in letzter Minute Helmut Kraul. Bei den Damen war Daisy-Palmer-Kraul erfolgreich. Bei den Junioren siegte Tim Flasche und Kinderkönig wurde Linus Troue. Bei fetzigen Rhythmen von DJ Stefan Brüns wurde am Sonnabend und Sonntag bei bester Stimmung gefeiert. Wie immer gab es auch zahlreiche Ehrungen.

Das könnte Sie auch interessieren

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Die "Winchester Line-Dancer" üben immer dienstags im Gasthaus Mügge in Bruchhausen-Vilsen. Jetzt nahmen sie Redakteurin Vivian Krause mit in ihre …
„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Schau der Besten in Verden

Bei der Schau der Besten begeisterte die Vorjahressiegerin Lady Gaga wieder das Publikum und siegte zum dritten Mal in Folge im Schönheitswettbewerb …
Schau der Besten in Verden

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Jede Menge los am Osterdeich! Und umzu! Und in ganz Bremen! Der Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV war wieder einmal ein …
Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Nordderby

Am Freitag absolvierte Werder Bremen das Abschlusstraining vor dem Nordderby gegen den Hamburger SV.
Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Nordderby

Meistgelesene Artikel

Lady Gaga erneut die Schönste auf der Schau der Besten

Lady Gaga erneut die Schönste auf der Schau der Besten

9./10. Klassen der Liesel-Anspacher-Schule sollen ins Realschulgebäude

9./10. Klassen der Liesel-Anspacher-Schule sollen ins Realschulgebäude

2000-Mitglieder-Verein TSV Achim sucht nach einem Vorsitzenden

2000-Mitglieder-Verein TSV Achim sucht nach einem Vorsitzenden

Statt Geschenke für Kunden: emkon spendet 4 900 Euro

Statt Geschenke für Kunden: emkon spendet 4 900 Euro