Ein super Gesamtergebnis

Schüler der Oberschule Dörverden nehmen Abschlusszeugnisse entgegen 

1 von 68
2 von 68
3 von 68
4 von 68
5 von 68
6 von 68
7 von 68
8 von 68

54 Schüler der Oberschule Dörverden haben ihre Abschlusszeugnisse entgegengenommen. Zwei Schüler haben die Schule verlassen, zwei haben den Förderabschluss und sieben den Hauptschulabschluss gemacht. Weitere 14 Schüler haben den Hauptschulabschluss SEK 1, 17 Schüler den Realschulabschluss und 12 Schüler den erweiterten Realschulabschluss, der zum Besuch des Gymnasiums berechtigt, erreicht. „Das Gesamtergebnis ist schon super“, freute sich Schulleiter Joachim Kruse und dass dieser Jahrgang ein sehr angenehmer gewesen sei. Überhaupt gab es für alle vier Abschlussklassen der Jahrgänge neun und zehn reichlich Lob vom Schulleiter und von den Klassen- und Fachlehrern. „Ihr bleibt uns in besonderer Erinnerung“, war mehrfach am Rande der von Eltern und Angehörigen gut besuchten Schulentlassungsfeier in der Mensa das Schule zu hören.

Das könnte Sie auch interessieren

4. Erbhoflauf in Thedinghausen

Mit mehr als 300 Meldungen von Läuferinnen und Läufern waren die Organisatoren des TSV Thedinghausen zum 4. Schloss-Erbhoflauf in Thedinghausen sehr …
4. Erbhoflauf in Thedinghausen

70 Jahre Verdener Auktion: Großer Gala-Abend

Am Freitagabend gab es in Niedersachsenhalle eine Zeitreise durch 70 Jahre Verdener Auktionsgeschichte. Der Hannoveraner Verband hatte eingeladen und …
70 Jahre Verdener Auktion: Großer Gala-Abend

Mühlentag in Bruchhausen-Vilsen

Vier Mal im Jahr laden die Mühlen in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen zu Mühlentagen ein. Die Resonanz am Sonntag war jedoch überschaubar.
Mühlentag in Bruchhausen-Vilsen

Rekordbeteiligung beim Morsumer Erntefest

Mit einer Rekordbeteiligung von 40 Erntewagen feierte Morsum sein Erntefest.
Rekordbeteiligung beim Morsumer Erntefest

Meistgelesene Artikel

Verband feiert sich in Gala selbst

Verband feiert sich in Gala selbst

Frühstück für die Ritterallee

Frühstück für die Ritterallee

Ihr Wunsch: Ein Waldkindergarten

Ihr Wunsch: Ein Waldkindergarten

Sanierung des Ententeichs

Sanierung des Ententeichs

Kommentare