Rührender Abschied von Sündermann

„Ein cooler Schulleiter, schade, dass er geht“

+
„Ein Hoch auf Sie“: Die Schüler zeigten ihre Wertschätzung mit Liedern und einem besonderen Geschenk.

Dörverden - Heinz-Hermann Sündermann, in den vergangenen 20 Jahren Leiter der heutigen Aller-Weser-Oberschule in Dörverden, wurde am vergangenen Freitag in einer offiziellen Feier mit geladenen Gästen in den Ruhestand verabschiedet (wir berichteten). Gestern, am letzten Schultag vor den Sommerferien, haben auch die rund 300 Schüler den beliebten Pädagogen, der sichtlich bewegt war, noch einmal hochleben lassen.

„Für mich ist er ein richtig cooler Schulleiter und ich finde es sehr schade, dass er geht“, bedauerte Schülerin Soheir Dorn gestern Vormittag in der Mensa, wo sich Schüler, Lehrer und Mitarbeiter eingefunden hatten, um abseits offizieller Regularien ihre persönliche Wertschätzung für den nun in den Ruhestand gehenden Schulleiter zunächst auf musikalische Weise auszudrücken. Hannah Kitsch hatte dafür eigens das Lied „Ein Hoch auf uns“ von Andreas Bourani zu „Ein Hoch auf Sie“ umgetextet. Der vielstimmige Chor aus Schülern, Lehrern und Mitarbeitern stimmte die „Sündermannhymne“ an und widmete dem scheidenden Schulleiter gleich mehrere Strophen.

Zuvor hatte Sündermann bereits nette Worte von den Schülervertretern Funda Baris und Tim Gottschalk gehört sowie ein Abschiedsgeschenk überreicht bekommen: eine von allen Schülern signierte Gartenbank und einen Rosenstock für den heimischen Garten.

Schulleiter der Aller-Weser-Oberschule verabschiedet

Es war noch einmal eine Stunde voller Emotionen und auch wenn Sündermann ganz entspannt ´rüberkommen wollte, war er doch ein bisschen gerührt von dieser Herzlichkeit. Die Taschentücher hatte er jedenfalls griffbereit und er winkte damit auch zum Abschied.

nie

Mehr zum Thema:

Neue Tragödie im Mittelmeer

Neue Tragödie im Mittelmeer

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

"Sewol"-Bergung in Südkorea macht Fortschritte

"Sewol"-Bergung in Südkorea macht Fortschritte

TôsôX vermischt Kampfsport und Aerobic

TôsôX vermischt Kampfsport und Aerobic

Meistgelesene Artikel

Zwei Stunden in Arztpraxis gefangen

Zwei Stunden in Arztpraxis gefangen

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Kurzes Leben endet nach Zwangsarbeit am Galgen

Kurzes Leben endet nach Zwangsarbeit am Galgen

Erst Stromausfall, dann kein Wasser

Erst Stromausfall, dann kein Wasser

Kommentare