Neun Anziehungspunkte beim Mai-Spektakel in Westen

+

„1. Mai: Am besten in Westen“, so das Motto der zahlreichen Aktionen in der Dörverdener Ortschaft, die gestern erfreulicherweise bei frühlingshaften Wetter stattfanden. Die neun Anlaufpunkte boten für jeden Besucher etwas.

Hauptattraktion war der große Sportplatz-Flohmarkt des TSV Jahn Westen mit 150 Händlern. Daneben gab es ein großes kulinarisches Angebot. Weitere Attraktionen waren die Tombola vom Förderverein Kigruschu, Bogenschießen und Bungee-Trampolinspringen.

Maifeier "Am besten in Westen"

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Geisterfahrer-LKW wendet auf A71 und verursacht Unfall - drei Tote 

Geisterfahrer-LKW wendet auf A71 und verursacht Unfall - drei Tote 

Gehalt: Die zehn bestbezahlten Berufe für Angestellte

Gehalt: Die zehn bestbezahlten Berufe für Angestellte

Diese Dinge sollten Sie aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Diese Dinge sollten Sie aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Einzelkritik: Pavlenkas bestes Spiel

Einzelkritik: Pavlenkas bestes Spiel

Meistgelesene Artikel

Lutz Spendig mit „KletterLetter“ in „Die Höhle der Löwen“

Lutz Spendig mit „KletterLetter“ in „Die Höhle der Löwen“

Thänhuser Markt verlief insgesamt friedlich

Thänhuser Markt verlief insgesamt friedlich

Thänhuser Markt: Drei Tage Ausnahmezustand

Thänhuser Markt: Drei Tage Ausnahmezustand

Die Rente mit 70... will keiner der Bewerber

Die Rente mit 70... will keiner der Bewerber

Kommentare