Begeisterndes Gastspiel: Dota Kehr und Jan Rohrbach erfreuen ihre Fans in der Kneipe Westen

Musikalische Geschichten über Prinzen, Rennräder und Raketenstarts

Ließen den Funken überspringen: Dota Kehr und Jan Rohrbach begeisterten mit ihrer Musik. Fotos: Kattwinkel

Westen – Es war, nach einem Auftritt 2017, bereits das zweite Gastspiel des Duos Dota auf dem Saal der Kneipe Westen. Dass die Musik von Dota Kehr und Jan Rohrbach inzwischen sehr bekannt und beliebt ist, zeigt die Besucherzahl von etwa 200 Fans aus der Nähe, aber auch aus Hamburg, Hannover, Oldenburg und sogar Nordfriesland.

Im Vorprogramm stimmten Micha Wendling und die Band „Wie Neutronen“ die Zuhörer hervorragend auf den Auftritt von Dota und Jan ein und erhielten viel Beifall.

Mit Liedern aus ihrem neuen Album „Die Freiheit“ begeisterte das Duo dann die Zuhörer. Der Bogen spannte sich von fantastisch-verträumten Liebesliedern über unheimliche Zukunftsvisionen und ironisch-gewitzte Großstadt-Songs bis zu einem sommerlichen Splatter-Hit. So hörten die Besucher unter anderem Titel wie „Bunt und hell“, der von der Suche nach Fluchtwegen aus der Stadt handelt, „Prinz“, der märchenhafte Sehnsüchte beschreibt sowie „Raketenstart“, der von der zerstörten Erde handelt. Aber auch beliebte ältere Songs wie „Rennrad“ oder „Grenzen“ fehlten nicht.

Freuen konnte sich das Publikum auch über Kostproben aus dem im März 2020 erscheinenden neuen Album „Kaléko“. Das beinhaltet vertonte Gedichte von Mascha Kaléko, einer vor 100 Jahren in Berlin lebenden Jüdin.

Nach gut zwei Stunden endete – natürlich nicht ohne Zugaben – das wiederum sehr gelungene Konzert mit stürmischem Beifall der Zuhörer, die darauf hoffen, dass es in Zukunft ein weiteres Konzert in der Kneipe Westen geben wird.  kt

Ein Tipp für Dota-Fans:

Ab Januar geht Dota auf eine ausgedehnte Tournee zwischen Hamburg und Wien. Details dazu finden Interessierte auf der Webseite www.kleingeldprinzessin.de.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Weihnachtszeit in der Filmkulisse New York

Weihnachtszeit in der Filmkulisse New York

Weihnachtskonzert des Domgymnasiums Verden

Weihnachtskonzert des Domgymnasiums Verden

Tanz macht Schule in der Stadthalle Verden

Tanz macht Schule in der Stadthalle Verden

Meistgelesene Artikel

Auszug droht: 96-jährige Demenzkranke kann Heimkosten nicht mehr bezahlen

Auszug droht: 96-jährige Demenzkranke kann Heimkosten nicht mehr bezahlen

Oberschule Dörverden: Angebot von Seife bis Tombola

Oberschule Dörverden: Angebot von Seife bis Tombola

„Mehr als ein Fahrradweg“

„Mehr als ein Fahrradweg“

Schwerer Unfall auf der Bremer Straße: 44-Jähriger missachtet Vorfahrt

Schwerer Unfall auf der Bremer Straße: 44-Jähriger missachtet Vorfahrt

Kommentare