Medizinische Pflege möglich

Malgorzata Englisch.
+
Malgorzata Englisch.

Dörverden – Wellness, Kosmetik und kosmetische Nagelpflege sind erneut gestrichen, so besagen es die Regln im zweiten Corona-Lockdown. Allerdings sind medizinische Dienstleistungen weiter möglich, doch viele Patienten wissen das nicht oder sind verunsichert.

Termine verschieben, telefonieren, verwalten – damit ist Malgorzata Englisch, Inhaberin der Praxis für medizinische Fußflege M. Krupa in Dörverden, manchmal mehr beschäftigt, als mit der Behandlung von Patienten. „Die Verunsicherung ist groß“, sagt sie. „Viele wissen nicht, dass zwar körpernahe Dienstleistungen wie Kosmetikbehandlungen, Maniküre, Massagen, Tattoos oder auch Haareschneiden nicht erlaubt sind, die Angebote des Gesundheitswesen davon aber ausgenommen sind. Als medizinische Fußpflegerin darf ich weiterhin arbeiten.“ Und das, so Englisch, sei auch wichtig. „Medizinische Fußpflege hat wenig bis nichts mit Schönheit zu tun. Beispielsweise haben Diabetiker häufig Probleme mit ihren Füßen. Da ist eine Behandlung in einem bestimmten Zeitfenster unbedingt erforderlich“, so Englisch. Darüber hinaus würden Patienten Termine aus Sorge, sich in der Praxis mit dem Virus anzustecken, absagen. Deshalb wird Malgorzata Englisch auch nicht müde, Aufklärungsarbeit zu leisten. „Ich habe Infoschreiben vorbereitet und außerdem in einen Luftreiniger investiert.“

Weiter gelte in ihrer Praxis: Nach jeder Behandlung lüften und gründlich desinfizieren, was aber auch vor Corona schon üblich gewesen sei. Englisch: „Der Hygienestandard war in meiner Praxis schon immer sehr hoch.“  nie

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Leipzig verpasst Tabellenspitze - BVB strauchelt gegen Mainz

Leipzig verpasst Tabellenspitze - BVB strauchelt gegen Mainz

Dutzende Tote bei Erdbeben auf Sulawesi in Indonesien

Dutzende Tote bei Erdbeben auf Sulawesi in Indonesien

Die RTL-«Dschungelshow» startet

Die RTL-«Dschungelshow» startet

Meistgelesene Artikel

Auf ein Neues: L 156 in Achim gesperrt

Auf ein Neues: L 156 in Achim gesperrt

Auf ein Neues: L 156 in Achim gesperrt
Brückenabriss hat begonnen: Vollsperrung der Autobahn 27 bis Sonntagnachmittag

Brückenabriss hat begonnen: Vollsperrung der Autobahn 27 bis Sonntagnachmittag

Brückenabriss hat begonnen: Vollsperrung der Autobahn 27 bis Sonntagnachmittag
Apotheke in Verden bietet Corona-Schnelltest an - Ergebnis in 30 Minuten

Apotheke in Verden bietet Corona-Schnelltest an - Ergebnis in 30 Minuten

Apotheke in Verden bietet Corona-Schnelltest an - Ergebnis in 30 Minuten
Brand in Gemeindehaus der Zeugen Jehovas - Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Brand in Gemeindehaus der Zeugen Jehovas - Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Brand in Gemeindehaus der Zeugen Jehovas - Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Kommentare