Tagungshaus verwandelt sich in fiktive Stadt / Jugendliche legen Regeln fest

Manche verzocken ihre Zzongs

Für die Dauer von acht Tagen hat Bürgermeister Alexander von Seggern im Drübberholz nichts zu melden. Hier reicht er der amtierenden Bürgermeisterin von Zzongstedt, der 16-jährigen Olivia, die Hand.

Drübber – Rund geht es in dieser Woche in Zzongstedt, dem fiktiven Stadtstaat, in den sich seit rund 20 Jahren das Tagungshaus Drübberholz immer in der zweiten Herbstferienwoche verwandelt. Gestern stattete Bürgermeister Alexander von Seggern dem ungewöhnlichen Ort einen Besuch ab, nahm die Betriebe in Augenschein, informierte sich über die kulturellen Angebote und suchte das Gespräch mit den Bürgern von Zzongstedt.

Angeleitet von 14 Teamern arbeiten und leben derzeit 38 Jugendliche aus ganz Niedersachsen in der fiktiven Metropole, wo sie ihren Alltag nach ganz eigenen Regeln bestimmen, über die in der täglichen Vollversammlung abgestimmt wird. Jeden Morgen teilen sich die 13- bis 16-Jährigen auf die verschiedenen Betriebe, die sogenannten Zzebs, auf. Sie machen Musik, spielen Theater, planen eine Naturinspektion, organisieren ein Café, produzieren eine Lokalzeitung oder Videofilme und betätigen sich handwerklich, indem sie im Labor Seifen herstellen, aus alten Zigarrenkisten tatsächlich funktionierende Gitarren bauen sowie aus alten Kleidungsstücken schicke Taschenbeutel anfertigen.

Für die Arbeit gibt’s auch Lohn. Der wird in der Währung Zzong ausbezahlt, die die Jugendlichen in Waren umtauschen oder – beim Billard- und Tischtennisspiel – bisweilen sogar verzocken. „Alles was man hier kauft, wird mit Zzongs bezahlt, auch Kunstwerke oder das tägliche Essen“, erklärt Jugendbildungsrefentin Johanna Nolte als Organisatorin des Spektakels vom Bund Deutscher PfadfinderInnen.

Das klingt alles nicht nur spannend, das ist es auch, wie die Jugendlichen einmütig bestätigen. Nolte spricht von den Teilnehmern als „tolle Truppe“, in der das Miteinander ausgesprochen sozial sei. Es gebe demnach nur wenig Stress, vielleicht auch deshalb, weil in Zzongstedt der Fokus eher auf den kleinen Geschichten, auf Handel, Handwerk und Feierlichkeiten liegt, wenngleich auch politische Themen wie der Klimawandel von Bedeutung sind.

Wie in jedem Jahr sind auch diesmal etliche erfahrene Zzongstedter dabei, die die Neuen optimal mitnehmen und in die Gemeinschaft integrieren. Eine Aufgabe, die zu den Pflichten eines Bürgermeisters gehört, der täglich neu gewählt wird. Unter den Betreuern sind auch auffallend viele junge Helfer, junge Erwachsene, die früher selbst Teilnehmer waren und jetzt eigene Zzebs leiten.

Demnach alles Friede, Freude Eierkuchen? „Nicht ganz“, sagt Nolte. „Bei ihrer Ankunft bekamen alle Teilnehmer eine bestimmte Anzahl an Zzongs als Begrüßungsgeld ausgezahlt. Die jeweilige Summe haben wir willkürlich festgelegt, um so für ein wenig Unruhe und Diskussionen unter den Zzongstedtern zu sorgen.“ Doch so ganz habe diese gewollte Provokation nicht funktioniert und ein lautstarkes Veto sei bislang ausgeblieben. In Summe findet Nolte, dass die Mitgestaltung und der Spaß, den Teilnehmer und Teamer gemeinsam hätten, zur Identifikation mit der Veranstaltung beitrage. „Es geht auch darum, eine gute Zeit miteinander zu haben und Erlebnisse zu teilen“, sagt Nolte.

Am Sonnabend, 19. Oktober, sind Besucher, insbesondere die Angehörigen der Jugendlichen, nach Zzongstedt eingeladen. Von 14 bis 16 Uhr werden die Bewohner sich und ihre Betriebe präsentieren. Nolte: „Es gibt eine Theateraufführung, ein Film wird gezeigt und es werden die Kunstwerke versteigert, die in den vergangenen Tagen entstanden sind.“  nie

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bambi-Verleihung: Prominente Preisträger und royaler Glamour

Bambi-Verleihung: Prominente Preisträger und royaler Glamour

Hongkong: 100 Aktivisten verbarrikadieren sich weiter in Uni

Hongkong: 100 Aktivisten verbarrikadieren sich weiter in Uni

Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

So spielt sich "Star Wars: Fallen Order"

So spielt sich "Star Wars: Fallen Order"

Meistgelesene Artikel

Sinkende Bandbreite in Einste: Wenn alle Netflix gucken, wird‘s problematisch

Sinkende Bandbreite in Einste: Wenn alle Netflix gucken, wird‘s problematisch

Schwerer Unfall: Fußgängerin nach Kollision in Lebensgefahr

Schwerer Unfall: Fußgängerin nach Kollision in Lebensgefahr

Starke Rauchentwicklung

Starke Rauchentwicklung

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Kommentare