Erntefest mit bester Stimmung

Lustige Gallier fallen in Hülsen ein

+
Ein sympathisches Erntepaar waren Sean Al-Kaledi und Irina Klinker. Nächstes Jahr sind Lena Gieseking und Felix Zechner dran.

Hülsen - Über ein fröhliches Erntefest und somit einem guten Start in das nächste halbe Jahrhundert freuten sich die Mitglieder des Ernteclubs Hülsen, der im vergangenen Jahr sein 50-jähriges gefeiert hatte. Der Erfolg des Festes war der Lohn für ihre zeitaufwendigen Vorbereitungen.

Gestartet wurde das Fest mit dem Ernteumzug mit 33 Teilnehmern, darunter zahlreiche fantasievoll gestaltete Festwagen und Traktoren des Oldtimer-Clubs Hülsen. Aber auch Radfahrergruppen zogen zum Abholen der Erntekönigin Irina Klinker durch den festlich geschmückten Ort. Musikalisch wurde der Umzug vom Spielmannszug Hülsen begleitet. 

Am Haus der Erntekönigin forderte Sean Al-Kaledi die Krone heraus. Einen ersten Auftritt hatte dabei als Unterstützung das Erntepaar 2019, Lena Gieseking und Felix Zechner. Nachdem Sean zunächst ein schmuckloser Ast überreicht worden war, den er verschmähte, erhielt er die prachtvoll geschmückte Erntekrone.

Über den Titel „schönster Erntewagen“ freute sich die wunderbar herausgeputzte Gruppe „Asterix und Obelix“.

Nach der Rückkehr auf dem Festplatz wartete schon Kaffee und Kuchen auf die Teilnehmer und Besucher. Im Rahmen der Kaffeetafel sprach das Erntepaar den zweiten Teil des Erntegedichtes. Am Abend folgte nach dem Ehrentanz der sehr gut besuchte Festball, bei dem DJ Patrick für ausgezeichnete Stimmung sorgte, sodass die Tanzfläche immer gut gefüllt war.

Zwischendurch erfolgte die Siegerehrung für den Wettbewerb „Schönster Erntewagen“ und „Schönster Vorgarten“. Den ersten Platz bei den Festwagen belegte die Truppe „Asterix und Obelix“, gefolgt vom Wagen „Heidesaloon“. Platz drei belegte die Gruppe „Vom Korn zum Brot“. Beim Wettbewerb „Schönster Vorgarten“ belegte Familie Schmalz den ersten Platz, gefolgt von Familie Zabel und Mario Hörmann. Erst spät in der Nacht verließen die letzten Gäste das Festzelt.

Erntefest-Umzug in Hülsen - die Fotos

 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Di rk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattw inkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel
 © Dirk Kattwinkel

Als Abschluss des erfolgreichen Jubiläumsfestes, mit dem der Ernteclub Hülsen sehr zufrieden war und das allen Besucher gut gefiel, fand am Sonntagmorgen ein gut besuchter Zeltgottesdienst mit Pastorin Corinna Schäfer statt.

kt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

"Äußerst ungewöhnlich": 20 Grad mitten im Februar

"Äußerst ungewöhnlich": 20 Grad mitten im Februar

Mehrere Unfälle auf der A1 bei Sottrum sorgen für stundenlange Sperrung

Mehrere Unfälle auf der A1 bei Sottrum sorgen für stundenlange Sperrung

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Hertha BSC im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Hertha BSC im Vergleich

Beige ist die Modefarbe der Saison

Beige ist die Modefarbe der Saison

Meistgelesene Artikel

Info-Nachmittag in der Schule am Lindhoop: Hündin Cleo ist der Star

Info-Nachmittag in der Schule am Lindhoop: Hündin Cleo ist der Star

Nienburger Polizei durchsucht Wald und Wohnung im Landkreis Verden

Nienburger Polizei durchsucht Wald und Wohnung im Landkreis Verden

Feuerwehr Cluvenhagen wählt Nachfolger

Feuerwehr Cluvenhagen wählt Nachfolger

Trödel für die gute Sache an der Lindhooper Straße

Trödel für die gute Sache an der Lindhooper Straße

Kommentare