Betreiberin kündigt / Nachfolge gesucht

Dörverdener Kulturcafé muss überraschend schließen

Männer und Frauen sitzen an Tischen in einem alten Fachwerkgebäude und unterhalten sich.
+
Beliebter Treffpunkt: Für das Kulturcafé wird jetzt dringend eine Nachfolge gesucht.

Erstmals nach langer Corona-Pause hatte das Kulturcafé auf dem Ehmken Hoff am vergangenen Sonntag wieder geöffnet – und nun ist es schon wieder dicht. Der Grund: Die Betreiberin Christin Rathge hat von jetzt auf gleich gekündigt und lässt die Vorstände von Verein Ehmken Hoff und H.F.-Wiebe-Stiftung ziemlich ratlos zurück.

Dörverden –„Frau Rathge und ihr Team machen definitiv nicht weiter“, unterstreicht Vorstandsmitglied Dieter Sprei.Nun werde dringend eine fähige Nachfolge gesucht. „Das Café ist schließlich erfolgreich und überaus beliebt, auch bei Gästen von außerhalb“, meint er. Außerdem könnten die Bedingungen für den Betrieb des Cafés individuell abgesprochen werden, auch hinsichtlich der Öffnungszeiten. Interessenten können sich im Büro des Kulturgutes melden sowie sich per Facebook oder unter der E-Mailadresse info@hfwiebestiftung.de mit den Verantwortlichen in Verbindung setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Meistgelesene Artikel

Das vielleicht letzte Baugebiet Verdens

Das vielleicht letzte Baugebiet Verdens

Das vielleicht letzte Baugebiet Verdens
217 Kritiker-Unterschriften gegen Ruheforst-Pläne

217 Kritiker-Unterschriften gegen Ruheforst-Pläne

217 Kritiker-Unterschriften gegen Ruheforst-Pläne
CDU und Grüne gehen mit von Seggern:  „Für ein starkes Dörverden“

CDU und Grüne gehen mit von Seggern: „Für ein starkes Dörverden“

CDU und Grüne gehen mit von Seggern: „Für ein starkes Dörverden“
Achim: Landkreis plant Sporthalle auf dem Campus

Achim: Landkreis plant Sporthalle auf dem Campus

Achim: Landkreis plant Sporthalle auf dem Campus

Kommentare