Kleiderbörse im Dörverdener Altenheim

Schnäppchen für Senioren

+
Die Senioren machten einige Schnäppchen, die angebotene Kleidung war von guter Qualität und teilweise neuwertig.

Dörverden - Kleiderberge und Stangen, die sich bedenklich durchbogen, bestimmten das Bild bei der Kleiderbörse für Senioren, zum wiederholten Male veranstaltet vom Haus am Hesterberg, der Alten- und Pflegeeinrichtung in Dörverden.

Laut Aussage von Organisatorin Ingrid Kuhlmann ist die Veranstaltung vor allem bei den Bewohnern beliebt. Angehörige und Dorfbewohner hatten die zum Teil neuwertige Kleidung gespendet. Zukünftige Spender bitten Kuhlmann und ihre Helferin Gerda Wortmann darum, nur maschinenwaschbare Kleidung zu spenden. Für die Börse im Frühjahr würde vor allem gut erhaltene Damen- und Herrenoberbekleidung in großen Größen gebraucht.

nie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nach Sommergewittern kommt Herbstwetter

Nach Sommergewittern kommt Herbstwetter

Beachparty in Schwarme

Beachparty in Schwarme

Frühshoppen in Schwarme

Frühshoppen in Schwarme

Kinder aus Gomel in Wöpse

Kinder aus Gomel in Wöpse

Meistgelesene Artikel

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Menschen an der  Elfenbeinküste: „Sie erleben die Hölle mit Folter und Vergewaltigung“

Menschen an der  Elfenbeinküste: „Sie erleben die Hölle mit Folter und Vergewaltigung“

Kommentare