50 Jahre Haus am Hesterberg in Dörverden

1 von 53
Die sieben Musiker von „ConSono“ ließen es musikalisch teils richtig flott angehen.
2 von 53
Die sieben Musiker von „ConSono“ ließen es musikalisch teils richtig flott angehen.
3 von 53
Die sieben Musiker von „ConSono“ ließen es musikalisch teils richtig flott angehen.
4 von 53
Die sieben Musiker von „ConSono“ ließen es musikalisch teils richtig flott angehen.
5 von 53
Die sieben Musiker von „ConSono“ ließen es musikalisch teils richtig flott angehen.
6 von 53
Die sieben Musiker von „ConSono“ ließen es musikalisch teils richtig flott angehen.
7 von 53
Die sieben Musiker von „ConSono“ ließen es musikalisch teils richtig flott angehen.
8 von 53
Die sieben Musiker von „ConSono“ ließen es musikalisch teils richtig flott angehen.

Die sieben Musiker von „ConSono“ ließen es musikalisch teils richtig flott angehen. Von Volksweisen bis hin zu rockigen Klängen, die man vermutlich nicht unbedingt als Umrahmung des Festakts mit Festvortrag von Dr. Jürgen Rinderpacher zum 50-jährigen Jubiläum des Haus am Hesterberg erwartet hat. Doch an den flotten Klängen störte sich niemand. Im Gegenteil, sie waren eher Symbol dafür, dass die kreiseigene Einrichtung längst in der Jetztzeit angekommen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Was für eine tolle Stimmung - nicht nur im Infield wird mächtig gerockt, sondern auch auf dem Campingplatz feiern die Besucher des Deichbrand …
Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Ein bombastischer Kommers läutete den dritten Schützenfesttag ein. Vorab genossen Schützen und Spielleute ein Katerfrühstück mit Königsschießen im …
Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Schützenfest Twistringen startet mit Geburtstagsfeier

Mit einer grandiosen Geburtstagsfeier startete das Schützenfest am Sonnabend mit 1250 Schützinnen, Schützen und Spielleuten.
Schützenfest Twistringen startet mit Geburtstagsfeier

Der Werder-Donnerstag: Fußball-Tennis und ganz viel Spaß

Am Donnerstagvormittag stand der Spaß an erster Stelle. Die Werder-Profis konnten sich bei einer Runde Fußball-Tennis beweisen. Hier gibt's ein paar …
Der Werder-Donnerstag: Fußball-Tennis und ganz viel Spaß

Meistgelesene Artikel

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden