Integrationsturnier „Dörverden United“

1 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
2 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
3 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
4 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
5 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
6 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
7 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
8 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.

Ein voller Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften. Neben Firmenmannschaften und Freundeskreisen, spielten gemäß dem Motto „Dörverden United“ auch Mannschaften aus Flüchtlingen aus der Gemeinde Dörverden, Bremen, Tostedt und Winsen/Luhe mit. Mit dabei auch die sonst handballspielenden B-Juniorinnen des TSV Dörverden als einzige Frauenmannschaft. Nach zum Teil spannenden, kampfbetonten aber immer fairen Spielen stand am Ende das MARS – Team als Sieger fest. Gefolgt vom FC Dynamo Kreuzband, dem FC Schnucki und dem Team Tostedt. Aber nicht nur die Sieger freuten sich, sondern auch Cedric Zepp, für den seine Vision von diesem Event zu Beginn seiner Tätigkeit im Februar diesen Jahres als Mitarbeiter des TSV Dörverden im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres, zur Wirklichkeit und vollem Erfolg wurde. kt

Das könnte Sie auch interessieren

Kulturpreisverleihung an das Weyher Theater

Am Dienstag wurde der Kulturpreis an das Weyher Theater verliehen
Kulturpreisverleihung an das Weyher Theater

Feuerfete in Wildeshausen

Die Feuerwehr hatte für Samstagabend zur Feuerfete in die Widukindhalle in Wildeshausen geladen, wo bis spät in die Nacht gefeiert wurde.
Feuerfete in Wildeshausen

Oktoberfest in Waffensen

In Waffensen heißt es: „O’zapft is“. Fesche Madel und echte Kerle in Lederhosen haben in Waffensen zünftig Oktoberfest gefeiert. Mehr als Tausend …
Oktoberfest in Waffensen

420 Läufer beim 3. Thedinghauser Erbhoflauf

Bei traumhaftem Laufwetter trafen sich 420 Läuferinnen und Läufer zum 3. Thedinghauser Erbhoflauf in Thedinghausen. Das Organisationsteam vom TSV …
420 Läufer beim 3. Thedinghauser Erbhoflauf

Meistgelesene Artikel

Amazon in Achim: Bei B-Plan „Verkehrsentwicklung“ hakt es

Amazon in Achim: Bei B-Plan „Verkehrsentwicklung“ hakt es

Realbrandanlage nahe der FTZ in Betrieb genommen

Realbrandanlage nahe der FTZ in Betrieb genommen

Gasleck in Felde fordert Feuerwehren

Gasleck in Felde fordert Feuerwehren

Freiwillige Feuerwehren löschen Zugmaschine auf A27 über Stunden hinweg

Freiwillige Feuerwehren löschen Zugmaschine auf A27 über Stunden hinweg

Kommentare