Integrationsturnier „Dörverden United“

1 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
2 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
3 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
4 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
5 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
6 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
7 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
8 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.

Ein voller Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften. Neben Firmenmannschaften und Freundeskreisen, spielten gemäß dem Motto „Dörverden United“ auch Mannschaften aus Flüchtlingen aus der Gemeinde Dörverden, Bremen, Tostedt und Winsen/Luhe mit. Mit dabei auch die sonst handballspielenden B-Juniorinnen des TSV Dörverden als einzige Frauenmannschaft. Nach zum Teil spannenden, kampfbetonten aber immer fairen Spielen stand am Ende das MARS – Team als Sieger fest. Gefolgt vom FC Dynamo Kreuzband, dem FC Schnucki und dem Team Tostedt. Aber nicht nur die Sieger freuten sich, sondern auch Cedric Zepp, für den seine Vision von diesem Event zu Beginn seiner Tätigkeit im Februar diesen Jahres als Mitarbeiter des TSV Dörverden im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres, zur Wirklichkeit und vollem Erfolg wurde. kt

Das könnte Sie auch interessieren

Karneval: Bothel außer Rand und Band

Eine Ortschaft außer Rand und Band. Hier tobten am Sonnabend kleine und große, junge und jung gebliebene Narren umher. Was war geschehen? Ganz …
Karneval: Bothel außer Rand und Band

Fantasia: Erdmenschen in der Welt der Fantasie

Einen ganzen Tag lang hat sich am Sonnabend das Rotenburger Kantor-Helmke-Haus in mystischen Ort verwandelt. In der Stadtbibliothek hielten sich …
Fantasia: Erdmenschen in der Welt der Fantasie

87.000 Euro für Pure Boy auf Januar-Auktion

Pure Boy von Perigueux stellt die Preisspitze auf der Januar Auktion: Mit 87.000 Euro wurde der Wallach Pure Boy von Perigueux x Acorado mit der …
87.000 Euro für Pure Boy auf Januar-Auktion

Neujahrsempfang der Stadt Syke

Um Vertrauen kreiste der Neujahrsempfang der Stadt Syke am Sonnabend im Ratssaal, garniert mit Wünschen, Standpunkten, fehlenden Umgangsformen, der …
Neujahrsempfang der Stadt Syke

Meistgelesene Artikel

Autofahrer außer Kontrolle: Polizei zieht Führerschein ein

Autofahrer außer Kontrolle: Polizei zieht Führerschein ein

Neujahrsempfang von Gemeinde und VDS in Dörverden

Neujahrsempfang von Gemeinde und VDS in Dörverden

Lastwagen ohne Ende: Eine fast unlösbare Geduldsprobe

Lastwagen ohne Ende: Eine fast unlösbare Geduldsprobe

Dr. Petra Gölz verlässt Achim

Dr. Petra Gölz verlässt Achim