Integrationsturnier „Dörverden United“

1 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
2 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
3 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
4 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
5 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
6 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
7 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.
8 von 65
Ein Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften.

Ein voller Erfolg war das von Cedric Zepp geplante und organisierte Integrationsturnier „Dörverden United“ mit 17 gemischten Fußballmannschaften. Neben Firmenmannschaften und Freundeskreisen, spielten gemäß dem Motto „Dörverden United“ auch Mannschaften aus Flüchtlingen aus der Gemeinde Dörverden, Bremen, Tostedt und Winsen/Luhe mit. Mit dabei auch die sonst handballspielenden B-Juniorinnen des TSV Dörverden als einzige Frauenmannschaft. Nach zum Teil spannenden, kampfbetonten aber immer fairen Spielen stand am Ende das MARS – Team als Sieger fest. Gefolgt vom FC Dynamo Kreuzband, dem FC Schnucki und dem Team Tostedt. Aber nicht nur die Sieger freuten sich, sondern auch Cedric Zepp, für den seine Vision von diesem Event zu Beginn seiner Tätigkeit im Februar diesen Jahres als Mitarbeiter des TSV Dörverden im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres, zur Wirklichkeit und vollem Erfolg wurde. kt

Das könnte Sie auch interessieren

„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

Das DFB-Pokalspiel Werder Bremen gegen Bayern München wurde natürlich heiß im Internet Diskutiert. Vor allen Dingen eine Entscheidung: Den Elfmeter …
„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

Informa 2019: Die ersten Aussteller richten sich ein

Sulingen - Langsam tut sich was auf dem Veranstaltungsgelände am Hasseler Weg in Sulingen. Die ersten der über 100 Aussteller der Informa 2019 …
Informa 2019: Die ersten Aussteller richten sich ein

Fotostrecke: Adrenalin pur! Auf die Ekstase folgt der Elfer-Schock

Werder Bremen hat das DFB-Pokal-Halbfinale gegen den FC Bayern München mit 2:3 (0:1) verloren. Robert Lewandowski und Thomas Müller brachten die …
Fotostrecke: Adrenalin pur! Auf die Ekstase folgt der Elfer-Schock

Mittelstandsforum in Scheeßel

Noch nie zuvor war die Schlange derer, die am Mittwochabend zum Mittelstandsforum ins Autohaus Holst strömten, so lang; Rainer Bassen von der …
Mittelstandsforum in Scheeßel

Meistgelesene Artikel

Vor 350 Jahren: Tagelöhner ermorden Pastoren-Ehepaar und Sohn – Hinrichtung auf dem Scheiterhaufen

Vor 350 Jahren: Tagelöhner ermorden Pastoren-Ehepaar und Sohn – Hinrichtung auf dem Scheiterhaufen

Wegen kaputten Handys: 39-Jähriger schlägt Frau mehrfach ins Gesicht

Wegen kaputten Handys: 39-Jähriger schlägt Frau mehrfach ins Gesicht

Motorradfahrerin stirbt durch Unfall bei Posthausen

Motorradfahrerin stirbt durch Unfall bei Posthausen

76-jähriger Mann aus Dörverden vermisst: Wo ist Selim S.?

76-jähriger Mann aus Dörverden vermisst: Wo ist Selim S.?

Kommentare