Infos für Bürger am 12. Oktober

Flüchtlinge sollen nach Barme kommen

Barme - Der Landkreis Verden hat in Barme im Lönsweg mehrere Wohnungen für die Unterbringung von Flüchtlingen angemietet. Eine Belegung steht in der zweiten Oktoberhälfte 2015 zu erwarten. Organisiert und begleitet wird der Einzug vom dafür zuständigen Landkreis Verden.

Sozialarbeiter vom Caritasverband unterstützen zudem bei der Eingewöhnung der Flüchtlinge. Bürgermeister Alexander von Seggern setzt weiterhin auf frühzeitigen Dialog und lädt aus diesem Anlass gemeinsam mit dem Landkreis alle interessierten Einwohner zu einer Informationsveranstaltung am Montag, 12. Oktober, 19 Uhr, in die Schützenhalle Barme ein. Es werden Vertreter der beteiligten Institutionen anwesend sein, die umfassend über die Sach- und Rechtslage Auskunft geben werden.

Wie in den übrigen Ortschaften hoffen die Beteiligten auch in Barme besonders auf ehrenamtliches Engagement, damit die Integration in der Praxis gelingen kann.

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Spotlight im Rampenlicht

Spotlight im Rampenlicht

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Kommentare