Gelungene Ferienaktion am Waidmannsheil

Wildnisabenteuer endet mit Popcorn

+
Unter Anleitung von Sebastian Buchert gelang es auch dem sechsjährigen Jorne Roschmann, ohne Feuerzeug oder Streichhölzer ein Feuer zu machen.

Diensthop - Zur Ferienspaßaktion „Kochen am Lagerfeuer“ hatte das Ehepaar Heike und Jörg Rosenbrock vom Gasthaus Waidmannsheil in Diensthop eingeladen.

25 Kinder waren der Einladung gefolgt und lernten, bevor es ans Kochen und Backen ging, wie sie ein Feuer ohne Feuerzeug oder Streichhölzer entzünden. Dazu war der Wildnispädagoge Sebastian Buchert von Ab-in-die-Natur vor Ort. Er zeigte den Kindern, wie man mit Magnesium-Stahl oder einem Feuerstein schnell ein Feuer entfacht.

Aber als die Kinder dann selbst zur Tat schreiten sollten, war es doch etwas schwieriger als angenommen und es dauerte einige Zeit, bis die ersten Flammen aus dem Stroh-Heu-Gemisch schlugen. Aber selbst dem jüngsten Teilnehmer, dem sechsjährigen Jorne Roschmann, gelang es am Ende doch.

Einfacher war es dann, am offenen Lagerfeuer Stockbrot zu rösten oder Kartoffeln zu braten. Unter Anleitung von Jörg Rosenbrock wurden dann noch Apfelkuchen gebacken und Popcorn sowie Schokobananen zubereitet.

Nach Fertigstellung ließen sich die Nachwuchsköche das selbst gemachte Essen und die Getränke schmecken. Am Ende der Aktion waren alle satt und dankten dem Ehepaar Rosenbrock für den schönen Nachmittag. Erfreulich auch, dass erst zum Ende der Ferienspaß-Aktion der für diesen Tag angekündigte Regen fiel.

kt

Mehr zum Thema:

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Olaf Lies über Störtebeker: „Robin Hood der Seefahrer“

Olaf Lies über Störtebeker: „Robin Hood der Seefahrer“

Kommentare