Die Gartensaison ist eröffnet und in Dörverden gab es das Zubehör

Kistenweise Grünzeug

+
Solides Handwerk findet überall bewundernde Blicke und Anerkennung,

Dörverden - Pflanzen vom Hobby-Gärtner, altes Handwerk, neuzeitliches Kunsthandwerk und mehrere Aktionsgruppen im Verein Ehmken Hoff standen am Sonntag im Mittelpunkt des 5. Pflanzenflohmarktes auf dem Kulturgut Ehmken Hoff in Dörverden.

Vor Ort konnten die überaus zahlreich erschienenen Besucher einem Drechsler, Teppichknüpfer, Nadelbinder, Korbflechter, Schmied, Perlendreher oder Riemenschneider beim Ausüben ihres alten Handwerks über die Schultern gucken. Es gab Einblicke in zeitgenössische Handwerkstechniken und handgemachte Produkte, Erzeugnisse für Haus, Garten und Wohlbefinden konnte man kaufen. „Sachen aus alten Zeiten sind besonders beliebt. Bei älteren Menschen kommen immer auch viele Erinnerungen hoch“, so die federführende Organisatorin, Heike Henze. „Das ist so toll. Ich freue mich, dass es Menschen gibt, die an das alte Handwerk erinnern und es bewahren, damit das Wissen darum nicht in Vergessenheit gerät“, stimmte Besucherin Jutta Binder zu, die sich an der Drechselarbeit von Christian Maier aus Hülsen gar nicht satt sehen konnte.

Pflanzenflohmarkt in Dörverden

Kisten- und körbeweise wurde Grünzeug eingekauft. Flohmarktkunden, die nur einzelne Pflanzen erstanden, waren selten. Viele Garten-Spezialisten hatten sich auf den Weg nach Dörverden gemacht, weil sie wussten, dass die Verkäufer Gutes, aber vorwiegend Überschüssiges aus dem eigenen Garten anbieten würden.

Als Organisatorin hatte Henze an alles gedacht. So fanden fußmüde Besucher an den Essensständen und am Backhaus ein buntes Angebot: Neben Flammkuchen und Brot aus dem Holzbackofen gab es auch frisch geräucherte Forellen oder Herzhaftes vom Grill. Kaffee und Kuchen wurden im Kulturcafé angeboten und die von Peter Berghoff zubereiteten Wildkräuter-Smothies waren der Renner.

nie

Mehr zum Thema:

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Meistgelesene Artikel

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Olaf Lies über Störtebeker: „Robin Hood der Seefahrer“

Olaf Lies über Störtebeker: „Robin Hood der Seefahrer“

„Achim ist jetzt Teil der Coca-Cola-Familie“

„Achim ist jetzt Teil der Coca-Cola-Familie“

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Kommentare