Projektwochen „Vom Korn zum Brot“ an der Grundschule Dörverden

1 von 28
2 von 28
3 von 28
4 von 28
5 von 28
6 von 28
7 von 28
8 von 28

In den vergangenen Wochen standen an der Grundschule Dörverden für alle Drittklässler das Thema „Vom Korn zum Brot - Getreide ein Tausendsassa“ auf dem Unterrichtsplan. Auf die Theorie folgte bereits ein praktischer Teil und mit zertifizierten Landfrauen wurde in der Schulküche ein mehrgängiges Menü aus verschiedenen Getreidesorten gekocht. Als Höhepunkt und gleichzeitig Abschluss des Projekts wurde außerdem am Dienstagvormittag der landwirtschaftliche Betrieb von Dagmar und Wilken Schwarze in Barnstedt besucht.

Das könnte Sie auch interessieren

Abi-Mottowoche an der Eichenschule

Mit den Themen Festival, Horror und Kindheitshelden ging die Mottowoche der Scheeßeler Eichenschule zu Ende, die jedes Jahr die erste …
Abi-Mottowoche an der Eichenschule

Einblicke in die alte Lohgerberei Benecke

Die alte Lohgerberei Benecke an der Huntestraße in Wildeshausen wurde im Jahr 1900 gegründet - steht aber noch nicht unter Denkmalschutz. Bereits …
Einblicke in die alte Lohgerberei Benecke

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Freitag

Bremen - Länderspielpause bei Werder - entsprechend überschaubar ging es am Freitag auf dem Trainingsplatz zu. Lediglich neun Spieler standen auf dem …
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Freitag

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

WenDo-Selbstverteidigungskurses für Mädchen in Hassel: Zum zweiten Mal traf sich die Mädchengruppe mit Trainerin Petra Schmidt aus Blender in der …
WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

Meistgelesene Artikel

Hilflose Körper im Gras: Neue Drohnen helfen bei Kitzrettung

Hilflose Körper im Gras: Neue Drohnen helfen bei Kitzrettung

Veit Hoffmann: Lieber Buchhändler als Chemiker

Veit Hoffmann: Lieber Buchhändler als Chemiker

Das Ende zeichnet sich ab

Das Ende zeichnet sich ab

Freilaufender Hund greift Rehe an - ein Tier tot

Freilaufender Hund greift Rehe an - ein Tier tot

Kommentare