Neujahrsempfang Dörverden

1 von 46
Beim gemeinsamen Neujahresempfang von Gemeinde Dörverden und der Gemeinschaft der Selbstständigen (VDS) in der Mensa der Oberschule Dörverden, hatten Bürgermeister Alexander von Seggern und der Vorsitzende der VDS, Hermann Scholing, zunächst einmal viele Hände zu schütteln.
2 von 46
Beim gemeinsamen Neujahresempfang von Gemeinde Dörverden und der Gemeinschaft der Selbstständigen (VDS) in der Mensa der Oberschule Dörverden, hatten Bürgermeister Alexander von Seggern und der Vorsitzende der VDS, Hermann Scholing, zunächst einmal viele Hände zu schütteln.
3 von 46
Beim gemeinsamen Neujahresempfang von Gemeinde Dörverden und der Gemeinschaft der Selbstständigen (VDS) in der Mensa der Oberschule Dörverden, hatten Bürgermeister Alexander von Seggern und der Vorsitzende der VDS, Hermann Scholing, zunächst einmal viele Hände zu schütteln.
4 von 46
Beim gemeinsamen Neujahresempfang von Gemeinde Dörverden und der Gemeinschaft der Selbstständigen (VDS) in der Mensa der Oberschule Dörverden, hatten Bürgermeister Alexander von Seggern und der Vorsitzende der VDS, Hermann Scholing, zunächst einmal viele Hände zu schütteln.
5 von 46
Beim gemeinsamen Neujahresempfang von Gemeinde Dörverden und der Gemeinschaft der Selbstständigen (VDS) in der Mensa der Oberschule Dörverden, hatten Bürgermeister Alexander von Seggern und der Vorsitzende der VDS, Hermann Scholing, zunächst einmal viele Hände zu schütteln.
6 von 46
Beim gemeinsamen Neujahresempfang von Gemeinde Dörverden und der Gemeinschaft der Selbstständigen (VDS) in der Mensa der Oberschule Dörverden, hatten Bürgermeister Alexander von Seggern und der Vorsitzende der VDS, Hermann Scholing, zunächst einmal viele Hände zu schütteln.
7 von 46
Beim gemeinsamen Neujahresempfang von Gemeinde Dörverden und der Gemeinschaft der Selbstständigen (VDS) in der Mensa der Oberschule Dörverden, hatten Bürgermeister Alexander von Seggern und der Vorsitzende der VDS, Hermann Scholing, zunächst einmal viele Hände zu schütteln.
8 von 46
Beim gemeinsamen Neujahresempfang von Gemeinde Dörverden und der Gemeinschaft der Selbstständigen (VDS) in der Mensa der Oberschule Dörverden, hatten Bürgermeister Alexander von Seggern und der Vorsitzende der VDS, Hermann Scholing, zunächst einmal viele Hände zu schütteln.

Beim gemeinsamen Neujahresempfang von Gemeinde Dörverden und der Gemeinschaft der Selbstständigen (VDS) in der Mensa der Oberschule Dörverden, hatten Bürgermeister Alexander von Seggern und der Vorsitzende der VDS, Hermann Scholing, zunächst einmal viele Hände zu schütteln.

Zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Vereinen, Verbänden und der Kirche waren ihrer Einladung gefolgt, um gemeinsam das Jahr 2018 Revue passieren zu lassen, auf das neue Jahr 2019 anzustoßen, sich vom Team des Gasthauses Waidmannsheil in Diensthoop verwöhnen und von der Sängerin Diane Holmes aus Dörverden musikalisch bestens unterhalten zu lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Bremer Sixdays - Fotos vom Montag

Das Publikum der Sixdays hat am Montag bis in die Morgenstunden gefeiert. So servierte DJ Toddy wieder beliebte Hits - Musik von Helene Fischer war …
Bremer Sixdays - Fotos vom Montag

Fotostrecke: Mannschaftstraining am Mittwoch ohne Vier

Bremen - Nach dem Trainingslager in Südafrika und vor dem Rückrunden-Start in der Bundesliga kehrt bei Werder Bremen wieder Alltag ein. Am Mittwoch …
Fotostrecke: Mannschaftstraining am Mittwoch ohne Vier

Sixdays Bremen am Samstag - Flirtnacht

Auf den Sixdays in Bremen wird nicht nur fleißig geradelt und in den Hallen getanzt, nein auch geflirtet.
Sixdays Bremen am Samstag - Flirtnacht

Saisonstart im Waldhof Unterstedt: Bollerwagen und platte Füße

Wenn in den kommenden Wochen größere und kleine Gruppen frohgelaunt mit Bollerwagen bei Wind und Wetter mit heißen und kalten Getränken unterwegs …
Saisonstart im Waldhof Unterstedt: Bollerwagen und platte Füße

Meistgelesene Artikel

Stadt will und muss Engpässe bei Kitas und Schulen beheben

Stadt will und muss Engpässe bei Kitas und Schulen beheben

41 Wohnungen entstehen an Feldstraße 5

41 Wohnungen entstehen an Feldstraße 5

„Nussknacker“ in Verden: In eine Traumwelt entführt

„Nussknacker“ in Verden: In eine Traumwelt entführt

Arbeitsgericht weist Klage von Schiedsrichter der Dritten Liga ab

Arbeitsgericht weist Klage von Schiedsrichter der Dritten Liga ab

Kommentare