Flohmarkt in Barme

1 von 39
Lange Jahre gab es zweimal jährlich einen Flohmarkt in Barme rund um die Bansenscheune, doch dann war irgendwann Schluss. Eine kleine Gruppe Barmer Trödelfreunde wollten die Tradition wieder aufleben lassen. Gestern gab es einen gelungenen Neustart. Geschätzte 80 Stände dürfen es gewesen sein und potentielle Käufer gab es auch reichlich. Versuch geglückt. Glückwunsch!
2 von 39
Lange Jahre gab es zweimal jährlich einen Flohmarkt in Barme rund um die Bansenscheune, doch dann war irgendwann Schluss. Eine kleine Gruppe Barmer Trödelfreunde wollten die Tradition wieder aufleben lassen. Gestern gab es einen gelungenen Neustart. Geschätzte 80 Stände dürfen es gewesen sein und potentielle Käufer gab es auch reichlich. Versuch geglückt. Glückwunsch!
3 von 39
Lange Jahre gab es zweimal jährlich einen Flohmarkt in Barme rund um die Bansenscheune, doch dann war irgendwann Schluss. Eine kleine Gruppe Barmer Trödelfreunde wollten die Tradition wieder aufleben lassen. Gestern gab es einen gelungenen Neustart. Geschätzte 80 Stände dürfen es gewesen sein und potentielle Käufer gab es auch reichlich. Versuch geglückt. Glückwunsch!
4 von 39
Lange Jahre gab es zweimal jährlich einen Flohmarkt in Barme rund um die Bansenscheune, doch dann war irgendwann Schluss. Eine kleine Gruppe Barmer Trödelfreunde wollten die Tradition wieder aufleben lassen. Gestern gab es einen gelungenen Neustart. Geschätzte 80 Stände dürfen es gewesen sein und potentielle Käufer gab es auch reichlich. Versuch geglückt. Glückwunsch!
5 von 39
Lange Jahre gab es zweimal jährlich einen Flohmarkt in Barme rund um die Bansenscheune, doch dann war irgendwann Schluss. Eine kleine Gruppe Barmer Trödelfreunde wollten die Tradition wieder aufleben lassen. Gestern gab es einen gelungenen Neustart. Geschätzte 80 Stände dürfen es gewesen sein und potentielle Käufer gab es auch reichlich. Versuch geglückt. Glückwunsch!
6 von 39
Lange Jahre gab es zweimal jährlich einen Flohmarkt in Barme rund um die Bansenscheune, doch dann war irgendwann Schluss. Eine kleine Gruppe Barmer Trödelfreunde wollten die Tradition wieder aufleben lassen. Gestern gab es einen gelungenen Neustart. Geschätzte 80 Stände dürfen es gewesen sein und potentielle Käufer gab es auch reichlich. Versuch geglückt. Glückwunsch!
7 von 39
Lange Jahre gab es zweimal jährlich einen Flohmarkt in Barme rund um die Bansenscheune, doch dann war irgendwann Schluss. Eine kleine Gruppe Barmer Trödelfreunde wollten die Tradition wieder aufleben lassen. Gestern gab es einen gelungenen Neustart. Geschätzte 80 Stände dürfen es gewesen sein und potentielle Käufer gab es auch reichlich. Versuch geglückt. Glückwunsch!
8 von 39
Lange Jahre gab es zweimal jährlich einen Flohmarkt in Barme rund um die Bansenscheune, doch dann war irgendwann Schluss. Eine kleine Gruppe Barmer Trödelfreunde wollten die Tradition wieder aufleben lassen. Gestern gab es einen gelungenen Neustart. Geschätzte 80 Stände dürfen es gewesen sein und potentielle Käufer gab es auch reichlich. Versuch geglückt. Glückwunsch!

Lange Jahre gab es zweimal jährlich einen Flohmarkt in Barme rund um die Bansenscheune, doch dann war irgendwann Schluss. Eine kleine Gruppe Barmer Trödelfreunde wollten die Tradition wieder aufleben lassen. Gestern gab es einen gelungenen Neustart. Geschätzte 80 Stände dürfen es gewesen sein und potentielle Käufer gab es auch reichlich. Versuch geglückt. Glückwunsch!

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

In der spanischen Metropole Barcelona kam es am am Donnerstagnachmittag zu einem Terroranschlag. Ein Lieferwagen raste in der Nähe der Ramblas in …
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Der Wandel zur digitalen Gesellschaft bringt immer mehr Berufsgruppen an den Rand ihrer Existenz. Welche Berufe bald aussterben könnten, zeigt eine …
Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Das Gemüseabo feiert seinen 20. Geburtstag und hat zur Feier des Tages zum „Tag der offenen Tür“ nach Dörverden geladen. Verschiedene Spiele, …
20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Werders Bundesliga-Starts seit der Saison 2007/08

Nur zwei Mal startete Werder seit der Saison 2007/2008 mit einem Sieg in die Bundesliga. Die vergangenen zehn Auftaktspiele in Bildern.
Werders Bundesliga-Starts seit der Saison 2007/08

Meistgelesene Artikel

Trump, Schottenröcke und zum Glück auch Musik

Trump, Schottenröcke und zum Glück auch Musik

Erst Finanzen für Liekenplan klären

Erst Finanzen für Liekenplan klären

Bürger aus Neddenaverbergen feiern ihre „Straße in die Zukunft“

Bürger aus Neddenaverbergen feiern ihre „Straße in die Zukunft“

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel