Flohmarkt in Dörverden

+
Gerne schlendern die Besucher über den Flohmarkt in Dörverden.

Viele Schnäppchenjäger, weit über 100 Händler und viel Trödel, so präsentierte sich am Pfingstmontag die Flohmarktmeile auf dem Kulturgut Ehmken Hoff.

Ob Klamotten, Spielsachen, Bücher, Hausrat oder Krimskrams: beim Stöbern und Feilschen war alles gefragt. Neben den Bürgern aus der Gemeinde waren auch viele unbekannte Gesichter auf „Schnäppchentour“, sodass an den meisten Ständen dichtes Gedränge herrschte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Individuell gefertigte Medaille als Lohn für die Anstrengung

Individuell gefertigte Medaille als Lohn für die Anstrengung

Erstes Oldtimer-Pflügen in Hülsen mit 14 alten Schätzchen

Erstes Oldtimer-Pflügen in Hülsen mit 14 alten Schätzchen

Fahrerin verliert Kontrolle: Überholvorgang endet am Baum

Fahrerin verliert Kontrolle: Überholvorgang endet am Baum

Kommentare