Fest wird zum Volltreffer

Bunter Nachmittag für Dörverdener und Barmer Kinder

Uuuuuund – Treffer! Besonders bei den Jungs kommt das Torwandschießen gut an.

Dörverden - Es war ein fröhlicher Tag für alle Beteiligten: Zum kalendarischen Herbstanfang wurde an der Grundschule Dörverden ein sommerliches Schulfest gefeiert. Kleinen und großen Besuchern wurde ein kunterbuntes und unterhaltsames Programm geboten, bei dem der Spaß im Mittelpunkt stand.

Alle zwei Jahre findet dieses Fest für beide Schulstandorte in Dörverden und in Barme statt. Lehrkräfte und Eltern hatten bereits am Vormittag damit begonnen, den Schulhof in Dörverden in eine Spielinsel zu verwandeln, die pünktlich um 15 Uhr von Scharen von Kindern und Erwachsenen in Besitz genommen wurde.

Ganz viel Einsatz zeigt die Schulband bei einem Auftritt im Rahmen des bunten Festes. - Fotos: Niemann

In den Wochen vor dem Fest hatten Lehrkräfte – von Eltern tatkräftig unterstützt – den Parcours mit vielen Spielstationen entworfen, an denen sich der Nachwuchs austoben konnte. Ob Dosenwerfen, Torwandschießen, Sackhüpfen oder Ballschlagen: Überall wurde Geschicklichkeit von den Sechs- bis Elfjährigen gefordert. Wo viel Bewegung ist, wird aber natürlich auch viel Verpflegung zur Stärkung benötigt. Diese wurde durch Eltern und Schulverein in Form eines Kuchenbüfetts und Imbissangebotes organisiert.

Schulfest in Dörverden und Barme

Das Schulfest wurde, da waren sich hinterher alle einig, zu einem vollen Erfolg, zu dem neben den beteiligten Lehrkräften, Eltern, Kindern und Förderern der Schule vor allem die Organisationsgruppe und der Schulverein beigetragen haben. Nicht zuletzt spiegelt sich dieser Erfolg auch in den Einnahmen wider, die den Grundschülern für zukünftige Anschaffungen zur Verfügung stehen. Schulleiterin Sigrid Lüscher dankte jedenfalls den zahlreichen Helfern, die das Schulfest maßgeblich mitgestaltet haben. 

nie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Seit 50 Jahren bieten Landfrauen Posthausen Spendetermine an

Seit 50 Jahren bieten Landfrauen Posthausen Spendetermine an

CDU-Schulexperte legt sich beim Wahlkampf-Finale ins Zeug

CDU-Schulexperte legt sich beim Wahlkampf-Finale ins Zeug

Achimer Imkerverein besucht eine der letzten Korbimkereien

Achimer Imkerverein besucht eine der letzten Korbimkereien

Marktpassage ist beim Besuch der ffn-Morningshow prall gefüllt

Marktpassage ist beim Besuch der ffn-Morningshow prall gefüllt

Kommentare