17 Veranstaltungen im Angebot

Dörverdener Ferienprogramm startet durch

Eine Frau und ein Mann halten Plakate hoch.
+
Dieses Jahr wieder umfangreicher: Irina Andres und Bürgermeister Alexander von Seggern präsentieren das Ferienprogramm 2021.

Nach dem angespeckten Angebot vergangenen Jahr können Kinder und Jugendliche beim Dörverdener Ferienprogramm aus 17 Veranstaltungen auswählen. Ab Montag, 21. Juni, werden Anmeldungen entgegengenommen. Ausschließlich online!

Dörverden – Nachdem das Ferienprogramm 2020 pandemiebedingt eher klein ausgefallen war, können in diesem Jahr erfreulicherweise 17 Veranstaltungen angeboten werden. „In Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen und Organisationen hat die Gemeinde Dörverden für die Schülerinnen und Schüler wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm zusammengestellt“, heißt es in einer Pressemitteilung aus dem Rathaus.

Rund 650 Flyer mit den Veranstaltungen für die bevorstehenden Sommerferien werden in den nächsten Tagen in den Dörverdener Schulen verteilt. Im Rathaus liegen zusätzlich Flyer für die Kinder bereit, die eine auswärtige Schule besuchen.

Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren haben dann wieder die Qual der Wahl“, so Bürgermeister Alexander von Seggern. Die unterschiedlichsten Angebote, vom Karateschnupperkurs über Graffitikunst und Cheerdance bis zum Zaubernachmittag oder einem Ausflug ins Wolfcenter stehen zur Auswahl. Die Klassiker wie Sportspiele und Sportabzeichen runden das Programm wieder ab. Aber auch an einer Feuerwehrsafari-Ralley können die Kinder in der gesamten Ferienzeit täglich ohne Anmeldung teilnehmen, wann immer sie Lust dazu haben.

„Eine Veranstaltung unter diesen Bedingungen zu organisieren, ist eine besondere Herausforderung. Umso mehr bedanke ich mich bei allen, die sich im Sinne der Kinder hierzu bereit erklärt haben“, freut sich Alexander von Seggern. Die Veranstaltungen werden unter Beachtung der am Veranstaltungstag geltenden Corona-Regeln durchgeführt.

Wie schon in den Vorjahren, wird das Anmelden zum Ferienprogramm vollständig im Online-Verfahren durchgeführt. Alle Einzelheiten zu den Veranstaltungen sind auf der Internetseite www.unser-ferienprogramm.de/doerverden eingesehbar. Ein Programmheft in Papierform gibt es nicht, dies steht aber als pdf-Dokument zum Download zur Verfügung.

Die Eltern registrieren sich direkt im Online-Verfahren und können dort die Anmeldung der Kinder ab Montag, 21. Juni, vornehmen. Anmeldeschluss ist Freitag, 9. Juli.

Wer keinen Internetzugang hat, kann gerne die kostenfreie PC-Benutzung in der Bücherei Dörverden in Anspruch nehmen oder sich an die im Rathaus zuständige Ansprechpartnerin Irina Andres, Telefon 04234/399-34, wenden. Nach der Auswertung aller Anmeldungen werden dann die Zusagen erteilt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Ferienpark am Landwehrsee: Erster Spatenstich für Musterhaus

Ferienpark am Landwehrsee: Erster Spatenstich für Musterhaus

Ferienpark am Landwehrsee: Erster Spatenstich für Musterhaus
Elterntaxis voraus: Schranken umkurven wird zum Volkssport

Elterntaxis voraus: Schranken umkurven wird zum Volkssport

Elterntaxis voraus: Schranken umkurven wird zum Volkssport
CDU im Flecken Langwedel setzt auf Nachwuchskandidaten

CDU im Flecken Langwedel setzt auf Nachwuchskandidaten

CDU im Flecken Langwedel setzt auf Nachwuchskandidaten
Wenn helfen gar nicht so leicht ist: Langwedeler im Katastrophengebiet

Wenn helfen gar nicht so leicht ist: Langwedeler im Katastrophengebiet

Wenn helfen gar nicht so leicht ist: Langwedeler im Katastrophengebiet

Kommentare