Benefizveranstaltung für das Frauenhaus

Show mit Tanz aus Ägypten

Dörverden - Eine mehr als zweistündige Tanz-Sport-Show gibt es am Sonntag, 20. Juli, ab 16 Uhr, im Tagungshaus Drübberholz, Drübber 4, in Dörverden. Susanne Al-Kaledi zeigt eine farbenfrohe Tanzshow.

In „Zeit der ägyptischen Götter“ handelt es sich um ein Tanzarbeits-Projekt, welches von der DSJ - (Deutsche Sport Jugend) unter dem Motto „Kultur macht stark“ gefördert und über den Verein IG Partner Pferd veranstaltet wird.

Für dieses Projekt haben Kinder-, Jugend- und Erwachsenen-Tanzgruppen aus den Regionen Verden, Dörverden und Rethem mit viel Ehrgeiz, Fleiß und Liebe zum Tanz mit Susanne Al-Kaledi an den Choreografien gearbeitet.

Durch die Show führt der Moderator Uwe Wellbrock aus Verden. Einlass ist um 15.30 Uhr. Zu Beginn und in der Pause wird von IG Partner Pferd e. V. ein bunt kostümiertes Ponyreiten angeboten. Für das leibliche Wohl sorgt das Kochduo Teddy & Kolja mit kleinen orientalischen Köstlichkeiten, die darüber hinaus sogar vegan sind. Außerdem besteht für die Besucher die Möglichkeit, sich in der Pause Kunstwerke von Meh! aus Martfeld anzusehen und auf dem Basarstand von Trödelbärbel aus Hoyerhagen kann man ausgefallenen Besteckschmuck entdecken.

Der Eintritt zum Tanzspektakel ist in diesem Jahr frei. Es handelt sich um eine Benefizveranstaltung zu Gunsten des Frauenhauses von „Frauen helfen Frauen“ aus Verden. Die Organisatoren freuen sich über viele Besucher und bitten um großzügige Spenden für die Frauen und die gesellschaftlich wertvolle Arbeit des Frauenhausteams.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Meistgelesene Artikel

Comeback der Kirmes: Organisator rechnet mit 10.000 Besuchern

Comeback der Kirmes: Organisator rechnet mit 10.000 Besuchern

Comeback der Kirmes: Organisator rechnet mit 10.000 Besuchern
Ein leichtes Bier – rund und süffig: „1881er“ ab Ende Oktober erhältlich

Ein leichtes Bier – rund und süffig: „1881er“ ab Ende Oktober erhältlich

Ein leichtes Bier – rund und süffig: „1881er“ ab Ende Oktober erhältlich
Nach langer Odyssee heimgekehrt

Nach langer Odyssee heimgekehrt

Nach langer Odyssee heimgekehrt
18-Jähriger rast gegen Baum: Tödlicher Unfall zwischen Dörverden und Westen

18-Jähriger rast gegen Baum: Tödlicher Unfall zwischen Dörverden und Westen

18-Jähriger rast gegen Baum: Tödlicher Unfall zwischen Dörverden und Westen

Kommentare