Schlüsselübergabe am Rathaus

Baubetriebshof: Mitarbeiter glücklich über Radlader

Hilmar Burdorf (5. v. r.) übergibt den Schlüssel an Axel Zasowski im Beisein der übrigen Beschäftigten des Baubetriebshofes und Bürgermeister Alexander von Seggern (l.). Bisher musste das Fahrzeug nach Bedarf gemietet werden.

Dörverden - Zum Fuhrpark des Baubetriebshofes der Gemeinde Dörverden gehört ab sofort ein eigener Radlader. Bislang wurde das multifunktionale Gerät von der Gemeinde für eigene Zwecke angemietet, nun konnte die Maschine erworben werden.

Im Haushalt 2016 waren die Mittel für den Ankauf eines gebrauchten Radladers zunächst noch mit einem Sperrvermerk versehen. Dieser wurde im Juni 2016 durch den Verwaltungsausschuss nach Vorlage einer entsprechenden Wirtschaftlichkeitsberechnung aufgehoben, so dass der Beschaffung zugestimmt werden konnte.

„Der Radlader ist zwischenzeitlich zum meistgenutzten Gerät des Baubetriebshofes im Straßenbau, bei Durchführung der Gossenreinigung im Verlauf der Ortsdurchfahrt der B 215 und für vieles andere mehr geworden“, freut sich Baubetriebshofleiter Axel Zasowski, dass das Arbeitsgerät der Gemeinde nun uneingeschränkt zur Verfügung steht. Das Gerät kann damit künftig flexibel eingesetzt werden. Der Radlader erleichtert zudem die Beladung von Fahrzeugen im Winterdienst und ist selbst im Räum- und Streudienst eingebunden. Die bereits vorhandenen Anbaugeräte wie Schneeschild, Salzstreuer, Wildkrautbürste und Kehrmaschine können weiterhin verwendet werden.

Bei der Schlüsselübergabe sagte Bürgermeister Alexander von Seggern: „Die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten unterstützen die Beschäftigten, die nicht immer leichten Bauunterhaltungsarbeiten im öffentlichen Verkehrsraum oder bei Unterhaltungsarbeiten zu erledigen.“

Aktuell wird der Radlader zum Beispiel auf dem Friedhof in Hülsen eingesetzt. Bei der Sanierung von Wegen konnten mit ihm in kürzester Zeit über 100 Tonnen Mineralgemisch eingebaut werden.

Mehr zum Thema:

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Meistgelesene Artikel

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Wo Wildbienen nisten, müssen Spielplätze ruhen

Wo Wildbienen nisten, müssen Spielplätze ruhen

Rettungshundeführer trainieren mit ihren Supernasen im Kletterpark Verden

Rettungshundeführer trainieren mit ihren Supernasen im Kletterpark Verden

Kommentare