Auseinandersetzung vor Dörverdener Kneipe

Mann verstirbt nach Schlägerei

+

Dörverden - Bei einer körperlichen Auseinandersetzung vor einer Kneipe an der Großen Straße Ecke Kirchstraße in Dörverden kam am Neujahrsmorgen ein 42-jähriger Mann aus Verden ums Leben.

Der Mann war bisherigen Ermittlungen zufolge gegen 4.30 Uhr vor der Kneipe von mehreren Personen angegriffen worden. Nach der Auseinandersetzung flüchteten die Täter unerkannt, ihr Opfer ließen sie schwer verletzt zurück.

Der Mann wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er wenig später seinen Verletzungen erlag. Die Ermittlungen des Zentralen Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Verden/Osterholz laufen seit dem frühen Neujahrsmorgen auf Hochtouren. Tatverdächtige konnten bislang nicht ermittelt werden.

Mögliche Zeugen, die das Geschehen auf offener Straße gesehen haben, werden dringend gebeten, sich bei der Polizei Verden unter Telefon 04231/8060 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Meistgelesene Artikel

Schlaumeier tauscht Verkehrsschilder aus

Schlaumeier tauscht Verkehrsschilder aus

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Feierabend-Markt: „Ich sitze hier beim Wein und warte auf die Achimer“

Feierabend-Markt: „Ich sitze hier beim Wein und warte auf die Achimer“

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

Kommentare