Augenleiden: Alf mit Sonnenbrille unterwegs

Mit Brille: Alf.
+
Mit Brille: Alf.

Dörverden – Wenn der Holländische Langhaar-Schäferhund Alf an Sonnentagen Gassi geht oder sich auf dem Reiterhof in Stedebergen im Freien zum Dösen niederlegt, trägt er stets eine Sonnenbrille und sieht damit so richtig cool aus.

Doch leider haben die dunklen Gläser vor den Augen des siebenjährigen Rüden nichts mit Coolness zu tun, sondern einen ernsten Hintergrund: Der freundliche Vierbeiner kann bei hellem Licht nämlich so gut wie nichts sehen und Hundebesitzerin Susanna Sonderkamp muss seine empfindlichen Augen schützen.

„Alf leidet unter der sogenannten Schäferhund-Keratitis. Das ist eine chronische Hornhautentzündung und im schlimmsten Fall kann er ganz erblinden“, berichtet sie. Eine Spezialsalbe für die Augen und das Tragen der Sonnenbrille könne das aber möglicherweise verhindern. nie

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Hochsommerliche Hitze stellt sich ein

Hochsommerliche Hitze stellt sich ein

Tierische Begegnungen in Badeseen

Tierische Begegnungen in Badeseen

Vogelbeobachtung ist nicht nur etwas für Nerds

Vogelbeobachtung ist nicht nur etwas für Nerds

Das Gartenreich Dessau-Wörlitz

Das Gartenreich Dessau-Wörlitz

Meistgelesene Artikel

Säcke als Bewässerungshilfe

Säcke als Bewässerungshilfe

Rock ‘n’ Roll hinter dem Feuerwehrhaus

Rock ‘n’ Roll hinter dem Feuerwehrhaus

Aktiv bleiben und Angebote anpassen

Aktiv bleiben und Angebote anpassen

Deutschdeutsche Wanderung zu Pferde

Deutschdeutsche Wanderung zu Pferde

Kommentare