47. Adventsmusik in der Dörverdener Kirche

Einstimmung auf die Weihnachtszeit

+
Nicht nur der Kirchenchor (Foto), auch alle anderen beteiligten Sänger und Musiker sorgten für einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend in Dörverden.

Dörverden - Adventliche Klänge erfüllten die Dörverdener Kirche. Für den Abend des ersten Nikolausmarkttages hatten mehrere Chöre zur traditionellen Adventsmusik eingeladen, die in diesem Jahr bereits zum 47. Mal stattfinden konnte.

Geboten wurde den zahlreichen Konzertbesuchern ein abwechslungsreiches Programm. Eröffnet wurde es durch ein strahlendes „Joy to the World“, gespielt vom Posaunenchor, der an diesem Abend vom Landesposaunenwart Reinhard Gramm geleitet wurde.

Es folgten traditionelle und moderne Choralbearbeitungen, schwungvolle Lieder mit Gitarrenbegleitung und Gemeindegesang. Unter anderem stimmte der Kirchenchor unter der Leitung von Sigyn Rose das bekannte Lied „Hört der Engel helle Lieder“ an, der Chor Novitas, geleitet von Rolf Görnandt, intonierte „Mary's Boy Child“, der Männergesangverein Euterpe unter Dieter Knorens Leitung erfüllte den Raum einmal mehr mit beeindruckenden Bässen, unter anderem zum getragenen „In Beth‘lems Dreven“. Der Frauenchor Belladonna ließ „Wenn wir Gott in der Höhe ehren“ erklingen. Den weichen Klang der Posaune konnten die Konzertbesucher beim Solo des Landesposaunenwartes Reinhard Gramm genießen. Begleitet von Klaus Sundermann an der Orgel ertönte ein ergreifendes Adagietto von der Empore.

Neben dem musikalischen Programm waren an diesem Abend auch kurze Advents- und Weihnachtserzählungen zu hören, die Gerhard Meyer vortrug. Am Ende des abendfüllenden Konzertes belohnten die Zuhörer alle Musiker mit anhaltendem Applaus. Zum Abschluss ließ der Posaunenchor bekannte Weihnachtslieder erklingen, die die Besucher in den Abend und den zweiten Advent begleiteten.

em

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Meistgelesene Artikel

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Kommentare