Frontal gegen Baum: 22-Jähriger eingeklemmt

+
Am Montagmorgen krachte ein 22-Jähriger mit seinem Audi auf der K14 zwischen Westen und Wahnebergen frontal gegen einen Baum und wurde eingeklemmt.

Dörverden - Am Montagmorgen krachte ein 22-Jähriger mit seinem Audi auf der K14 zwischen Westen und Wahnebergen frontal gegen einen Baum und wurde eingeklemmt.

Aus unbekannten Gründen war der Mann gegen 5.15 Uhr auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abgekommen. Im Seitenraum prallte er frontal gegen einen Baum. Da der 22-Jährige in seinem Auto eingeklemmt war, musste er von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug herausgeschnitten werden. Mit einem Rettungshubschrauber wurde der junge Mann schwer verletzt in eine Klinik nach Hannover geflogen. Nach jetzigen Erkenntnissen besteht keine Lebensgefahr. Am Audi entstand ein Totalschaden, er wurde von der Unfallstelle abgeschleppt.

Mehr zum Thema:

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

Meistgelesene Artikel

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Freiwillige machen Frühjahrsputz in der Gemeinde Dörverden

Freiwillige machen Frühjahrsputz in der Gemeinde Dörverden

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Kommentare