Diebstahl in Uesen

Sattelzug gestohlen: 60.000 Euro Schaden

Achim/Uesen - Auf rund 60.000 Euro beziffert die Achimer Polizei die Höhe des Schadens, der am Wochenende durch den Diebstahl eines Sattelzuges samt Ladung entstanden ist.

Verschwunden sind eine Zugmaschine der Marke Volvo (Kennzeichen OPR-ML 53) und ein Auflieger der Marke Krone (Kennzeichen OPR-ML 54). Der ausschließlich mit Dachpappe beladene Sattelzug war über das Wochenende in einer Parkbucht in der Käthe-Kruse-Straße abgestellt.

Wann er genau gestohlen wurde, steht bislang ebenso wenig fest wie die Umstände seines Verschwindens. Deswegen sucht die Achimer Polizei nach Zeugen, die in dem Zusammenhang verdächtige Personen beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des Lkw geben können. Anrufe nehmen die Polizei in Achim unter Telefon 04202/9960 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

257ers reißen die Halle 7 ab

257ers reißen die Halle 7 ab

257ers reißen die Halle 7 ab

257ers reißen die Halle 7 ab

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

CDU-Schulexperte legt sich beim Wahlkampf-Finale ins Zeug

CDU-Schulexperte legt sich beim Wahlkampf-Finale ins Zeug

Achimer Imkerverein besucht eine der letzten Korbimkereien

Achimer Imkerverein besucht eine der letzten Korbimkereien

Marktpassage ist beim Besuch der ffn-Morningshow prall gefüllt

Marktpassage ist beim Besuch der ffn-Morningshow prall gefüllt

Seit 50 Jahren bieten Landfrauen Posthausen Spendetermine an

Seit 50 Jahren bieten Landfrauen Posthausen Spendetermine an

Kommentare