Turnhalle in Verden-Walle abgebrannt: 800.000 Euro Schaden 

1 von 25
Eine Turnhalle in Verden-Walle ist heute abgebrannt. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 800.000 Euro.
2 von 25
Eine Turnhalle in Verden-Walle ist heute abgebrannt. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 800.000 Euro.
3 von 25
Eine Turnhalle in Verden-Walle ist heute abgebrannt. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 800.000 Euro.
4 von 25
Eine Turnhalle in Verden-Walle ist heute abgebrannt. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 800.000 Euro.
5 von 25
Eine Turnhalle in Verden-Walle ist heute abgebrannt. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 800.000 Euro.
6 von 25
Eine Turnhalle in Verden-Walle ist heute abgebrannt. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 800.000 Euro.
7 von 25
Eine Turnhalle in Verden-Walle ist heute abgebrannt. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 800.000 Euro.
8 von 25
Eine Turnhalle in Verden-Walle ist heute abgebrannt. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 800.000 Euro.

Verden - Ein Feuer in einer Turnhalle in Verden-Walle wurde der Einsatzleitstelle heute gegen 13 Uhr gemeldet. Als die Einsatzkräfte kurz darauf vor Ort eintrafen, brannte die Turnhalle an der Grundschule Walle bereits lichterloh. Feuerwehren aus Verden, Dauelsen und Achim rückten mit circa 100 Mitgliedern aus, um die noch im Bau befindliche Halle zu retten. Allerdings hatte sich das Feuer so schnell ausgebreitet, dass laut Polizei von einem wirtschaftlichen Totalschaden ausgegangen werden kann. Nach ersten Schätzungen geht der Landkreis Verden als Bauträger von einem Schaden in Höhe von 800.000 Euro aus. Die Brandursache steht noch nicht fest. Nach Angaben der Polizei ist es wahrscheinlich, dass der Brand bei Handwerkerarbeiten ausgebrochen ist. Die Ermittlungen dauern allerdings an. Ein Handwerker erlitt einen Schock und musste ärztlich behandelt werden. Für die Dauer des Einsatzes wurde das Wohngebiet um die Turnhalle weiträumig abgesperrt, da sich starke Rauchwolken bildeten. Zurzeit dauern die Löscharbeiten noch an, das Feuer ist allerdings unter Kontrolle.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: U19-Spieler Woltemade im Abschlusstraining dabei - Pizarro bereit für Hertha

Am Freitagnachmitttag fand das Abschlusstraining des SV Werder Bremen vor dem Spiel gegen Hertha BSC statt. Wieder mit von der Partie war …
Fotostrecke: U19-Spieler Woltemade im Abschlusstraining dabei - Pizarro bereit für Hertha

Freimarkt 2019 - Bilder vom Auftakt am Freitag

Der erste Abend auf dem Freimarkt in Bremen und in der Halle 7 mit DJ Toddy - wir haben die Fotos.
Freimarkt 2019 - Bilder vom Auftakt am Freitag

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch

Am Mittwochmorgen trainierten die Werder-Spieler wieder am Osterdeich. Kapitän Niklas Moisander und Claudio Pizarro trainierten das erste Mal nach …
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch

Mit diesen sieben Tipps sparen Sie im Alltag viel Geld

Die Handyrechnung ist schon wieder teurer, dabei wollten Sie Ihren nächsten Urlaub planen? Dann sollten Sie Ihr Konto schnell aufbessern - mit diesen …
Mit diesen sieben Tipps sparen Sie im Alltag viel Geld

Meistgelesene Artikel

Sanierung des Ententeichs

Sanierung des Ententeichs

Radfahrer sind eben Freiwild

Radfahrer sind eben Freiwild

„Wohnklötze verschandeln Ortsbild“

„Wohnklötze verschandeln Ortsbild“

Frühstück für die Ritterallee

Frühstück für die Ritterallee

Kommentare