1. Startseite
  2. Lokales
  3. Landkreis Verden

Motorradfahrer kracht gegen Baum und verletzt sich schwer

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Yannick Hanke

Kommentare

Im Landkreis Verden verliert ein Motorradfahrer die Kontrolle über seine Maschine und stützt gegen einen Baum. Schwerverletzt wird er ins Krankenhaus geflogen.

Emtinghausen – Am Pfingstsamstag, 4. Juni 2022, kommt es zu einem Alleinunfall eines Motorradfahrers in Emtinghausen, Landkreis Verden. Der Mann war auf einer Landstraße unterwegs, als er in einer leichten Rechtskurve nach außen getragen wurde und daraufhin stürzte.

Landkreis Verden: Motorradfahrer kracht gegen Baum – schwerverletzt ins Krankenhaus geflogen

Wie „Nonstop News“ berichtet, rutschten der Fahrer und sein Motorrad gegen einen Baum und blieben dann im Straßengraben liegen. Andere Autofahrer konnten den Rettungsdienst rufen, der den Schwerverletzten versorgte.

In Emtinghausen, Landkreis Verden, liegt ein Motorrad auf einer Rasenfläche. Dahinter ist ein Rettungshubschrauber vom ADAC positioniert.
In Emtinghausen im Landkreis Verden kommt ein Motorradfahrer von der Fahrbahn ab und kracht gegen einen Baum. Ein Rettungshubschrauber transportiert den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. © Nonstop News

Anschließend wurde der Motorradfahrer in einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Am Motorrad entstand ein hoher Sachschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Landstraße in Niedersachsen voll gesperrt werden.

Weitere Blaulicht-Meldungen aus Bremen und Niedersachsen: Erneute Bombendrohung an der Waterfront

Ebenfalls am Samstag, 4. Juni, sind zwei Motorradfahrer in Ostfriesland mit einem Auto zusammengestoßen. Dabei verletzte sich der Mann schwer und die Frau leicht. Allem Anschein nach hatte der Autofahrer die beiden Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen.

In Bremen wiederum gab es erneut eine Bombendrohung in der Waterfront. Sprengstoffspezialisten der Bundespolizei mussten das gesamte Einkaufszentrum durchsuchen, hätten jedoch nach eigenen Angaben keine Spur von einer Bombe ausgemacht. Erst am Freitag, 27. Mai, war es zu einer Bombendrohung in der Bremer Waterfront gekommen.

Auch interessant

Kommentare