Neuer Vorsitzender / Nur noch 49 Mitglieder

FC Badenermoor will als „Freizeitclub“ leben

Achim - BADENERMOOR · Der von manch einem schon totgesagte FC Badenermoor lebt weiter. Auf der Jahreshauptversammlung im Restaurant „Wachtelkönig“ wurde ein neuer Vorstand gewählt, den Hans-Jürgen Ripke als 1. Vorsitzender anführt. Allerdings konnte der lediglich noch 49 Mitglieder zählende Verein den Posten des 2. Vorsitzenden und den des Schriftführers nicht besetzen.

Mit Dank verabschiedet wurden die bisherige 1. Vorsitzende Andrea Hosang und ihre Stellvertreterin Katrin Kühner. Außerdem ehrte der Fußballclub Lothar Hosang für seine 50-jährige Mitgliedschaft.

Dass die Führungsriege nicht komplett ist, stellt den kleinen Vorstand nach eigenen Angaben auf eine harte Probe. Trotz dieser neuen Situation sehen Ripke und seine Mitstreiter jedoch zuversichtlich in die Zukunft. „Der Vorstand verfolgt klare Ziele, Durchhalteparolen werden dabei keine Bedeutung haben“, lässt der Vorsitzende verlauten.

Die Bilanz für das vergangene Jahr fällt eher bitter aus. Die Abmeldung der Damenmannschaft im Sommer nach mehr als 40 Jahren erfolgreichen Kickens sei sehr schmerzhaft gewesen. Im November musste der FC Badenermoor dann auch noch seine Herrenmannschaft, die im Vorjahr noch unangefochten Meister in der 3. Kreisklasse geworden war, vom Spielbetrieb zurückziehen.

So nimmt zur Zeit nur noch eine U11-Jugendmannschaft an Punktspielen teil. Der neue Vorstand hegt jedoch die Hoffnung, im kommenden Sommer ein Damenteam als Spielgemeinschaft melden zu können.

Hans-Jürgen Ripke und seine Mitstreiter wollen den Verein mit einer Neuausrichtung des Angebots für neue Mitglieder attraktiv machen. Schwerpunktmäßig solle er künftig ein „Freizeitclub“ sein. Brandneu in der Aktivitätenpalette ist das Kegeln, mit dem bereits im Februar losgelegt wird. Im Laufe dieses Jahres soll beim FC Badenermoor auch noch Bowlen hinzu kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

20. Diepholzer Berufsmesse

20. Diepholzer Berufsmesse

Hollands Sozialisten bei EU-Wahlauftakt überraschend stark

Hollands Sozialisten bei EU-Wahlauftakt überraschend stark

Finale mit Signalwirkung: FCB will Leipzig-Angriff abwehren

Finale mit Signalwirkung: FCB will Leipzig-Angriff abwehren

Ein Rundgang durch den Weltvogelpark Walsrode

Ein Rundgang durch den Weltvogelpark Walsrode

Meistgelesene Artikel

Mann hebt mit gestohlenen Kontokarten mehrfach Geld ab

Mann hebt mit gestohlenen Kontokarten mehrfach Geld ab

„Alles mit den Augen“: Martin Grigat erfüllt sich seinen Traum vom eigenen Buch

„Alles mit den Augen“: Martin Grigat erfüllt sich seinen Traum vom eigenen Buch

Schwerstarbeit für die Feuerwehr bei umfangreicher Einsatzübung

Schwerstarbeit für die Feuerwehr bei umfangreicher Einsatzübung

Kommentare