Ressortarchiv: Landkreis Verden

Fast alles über Baden: „Das wird es nie wieder geben“

Fast alles über Baden: „Das wird es nie wieder geben“

Baden - Mehr über Baden sei kaum möglich, und so ein Buch werde es auch wohl nie wieder geben, meinte Karlheinz Gerhold gestern nicht ohne Stolz. Interessierte sollten bald zugreifen, da es in einer Auflage von nur 750 Exemplaren gedruckt wird.
Fast alles über Baden: „Das wird es nie wieder geben“
Fast alles über Baden: „Das wird es nie wieder geben“

Fast alles über Baden: „Das wird es nie wieder geben“

Baden - Mehr über Baden sei kaum möglich, und so ein Buch werde es auch wohl nie wieder geben, meinte Karlheinz Gerhold gestern nicht ohne Stolz. Interessierte sollten bald zugreifen, da es in einer Auflage von nur 750 Exemplaren gedruckt wird.
Fast alles über Baden: „Das wird es nie wieder geben“
Top-Genetik-Auktion in der Verdener Stadthalle

Top-Genetik-Auktion in der Verdener Stadthalle

Die Top-Genetik-Auktion am Mittwochabend mit überdurchschnittlich hohen Zuschlägen für die Zuchttiere, war der optimale Einstieg für die 40. Schau der Besten, dem jährlichen Höhepunkt der Holsteiner-Szene.
Top-Genetik-Auktion in der Verdener Stadthalle
Einen Bewusstlosen in der Weser ertränkt

Einen Bewusstlosen in der Weser ertränkt

Verden - Quer durch Nienburg sollen zwei Männer einen Bewusstlosen auf einem Anhänger geschoben haben. Dann warfen sie ihn in die Weser. Er ertrank. Jetzt stehen sie in Verden wegen Mordes vor Gericht.
Einen Bewusstlosen in der Weser ertränkt
Ohne Eigenleistungen wird es nicht funktionieren

Ohne Eigenleistungen wird es nicht funktionieren

Hohenaverbergen - „Wie kein Zweiter lebt Günter Niepenberg für den Fußball beim TSV Lohberg“, würdigte der Spartenleiter Lars Rosebrock-Heemsoth das langjährige Engagement Niepenbergs, der sich als Betreuer um die erste Herren sowie als Trainer und Co-Trainer um mehrere Jugendteams kümmert.
Ohne Eigenleistungen wird es nicht funktionieren
Galarock des Hofmarschalls Karl von Klencke als Leihgabe

Galarock des Hofmarschalls Karl von Klencke als Leihgabe

Thedinghausen - Große Begeisterung im Heimatverein der Samtgemeinde Thedinghausen über ein neues Aussstellungsstück:
Galarock des Hofmarschalls Karl von Klencke als Leihgabe
Besser Neubau anstelle „verbrauchter Gebäude“

Besser Neubau anstelle „verbrauchter Gebäude“

Langwedel - Viele Stühle im Saal blieben leer. Angesichts der Bedeutung des Themas Sanierung oder Neubau der Oberschule am Goldbach habe er mit mehr Publikum gerechnet, gab Bürgermeister Andreas Brandt in der Sitzung des Schulausschusses am Dienstagabend im Rathaus zu.
Besser Neubau anstelle „verbrauchter Gebäude“
Seelsorger mit Bodenhaftung

Seelsorger mit Bodenhaftung

Verden - „Das Christentum ist nicht bloß für die Kirche und für die Betkammern, sondern für das ganze Leben“, dieses Zitat von Adolph Kolping ist bezeichnend für die Lebenseinstellung des deutschen Theologen.
Seelsorger mit Bodenhaftung

Landeskirche streicht den Heimseelsorger

Oyten - Von Petra HolthusenMit guten Nachrichten ist Oyten in letzter Zeit nicht gesegnet, was kirchliche Personalien betrifft.
Landeskirche streicht den Heimseelsorger
Sendung aus Achim ehrt Tony Sheridan

Sendung aus Achim ehrt Tony Sheridan

Achim / Mahndorf - Möglicherweise wären die Beatles nie zu ihrem Weltruhm gelangt, wenn er sie nicht in seiner Hamburger Zeit gefördert hätte. So steht es im Nachruf des Spiegels über den am 16. Februar verstorbenen Musiker Tony Sheridan.
Sendung aus Achim ehrt Tony Sheridan
Jetzt Ruhe bis zum Juni beim großen Brückenbauvorhaben

Jetzt Ruhe bis zum Juni beim großen Brückenbauvorhaben

Achim - Eine gute Nachricht für die von Lärm und Staub beim Abriss der Eisenbahnbrücke Borsteler Landstraße gestressten Anwohner: Erst einmal herrscht nun bis Juni Ruhe auf der Großbaustelle.
Jetzt Ruhe bis zum Juni beim großen Brückenbauvorhaben
40. Schau der Besten in der Verdener Niedersachsenhalle

40. Schau der Besten in der Verdener Niedersachsenhalle

Spieglein, Spieglein an der Wand. Wer wird die Schönste im ganzen Land? Auch für Rinder ist Schönheit zuweilen von Bedeutung und für die 40. Schau der Besten in der Verdener Niedersachsenhalle sind gleich rund ein Dutzend Spezialisten im Einsatz, die dort präsentierten Ausstellungs- und Auktionstiere perfekt vorzubereiten und zu stylen.
40. Schau der Besten in der Verdener Niedersachsenhalle
Heißes Öl entfacht Feuer in Isolierung des Mischsilos

Heißes Öl entfacht Feuer in Isolierung des Mischsilos

Achim - „Rührwerk droht zu brennen“, lautete gestern um 13.43 Uhr die alarmierende Meldung. Bei der Achimer Firma Bauder-Dachsysteme in der Zeppelinstraße war beim Mischen von Bitumen in einem Silo heißes Thermalöl in die Isolierung des Silos gelaufen und hatte dort Feuer ausgelöst.
Heißes Öl entfacht Feuer in Isolierung des Mischsilos
Noch in der alten Heimat Tilsit kennengelernt

Noch in der alten Heimat Tilsit kennengelernt

Daverden - Auf 65 Ehejahre können Elfriede und Gerhard Lebedies zurückblicken. Am 27. Februar 1948 schlossen sie vor dem Daverdener Standesbeamten Hinrich Gätje den Bund fürs Leben, einen Tag später wurde dieser Treueschwur dann noch von Pastor Hermann Willenbrock kirchlich besiegelt.
Noch in der alten Heimat Tilsit kennengelernt
Ganz viel Tanz an einem Tag

Ganz viel Tanz an einem Tag

Dörverden - Ganz viel Tanz, aber auch mächtige Trampolinsprünge, beeindruckender Gesang und verdiente Ehrungen: Der Dörverdener Dance Day in der Kurt-Poppe-Halle unterhielt das Publikum mit einem vielseitig aufgestellten Programm. Vor allem aber begeisterten die Gruppen der TSV-Vereinssparte Dance unter der Gesamtleitung von Sandra Cafrey.
Ganz viel Tanz an einem Tag
Jubiläum mit den Schönsten

Jubiläum mit den Schönsten

Verden - Zum 40. Mal öffnen sich die Tore der Niedersachsenhalle in Verden zur Schau der Besten. Beginnend mit der Top-Genetik-Auktion heute Abend bietet die Traditionsveranstaltung dem internationalen Publikum eine spannende Mischung aus Verkauf, Schauwettbewerb und Informationen für Rinderzüchter.
Jubiläum mit den Schönsten
Teller, Messer, Gabel – Subjekt, Prädikat, Objekt

Teller, Messer, Gabel – Subjekt, Prädikat, Objekt

Achim - Von Lisa Duncan. Lakritzschnecken unterstützen die Aussprache, Reime trainieren die Merkfähigkeit und durch das Tischdecken entwickeln Kinder ein Verständnis für Grammatik. Dies sind nur einige Beispiele für Sprachbildung im Alltag.
Teller, Messer, Gabel – Subjekt, Prädikat, Objekt
Jeder so, wie er kann

Jeder so, wie er kann

Verden - Aus dem Fitnessraum im Caritaststift St. Josef ist flotte Musik und lautes Gelächter zu hören. Irmgard Treichel, Senta Heißbüttel und Hildegard Kakol laufen auf Strümpfen durch den Raum, um zwei Tische. Auf dem Boden liegen mehrere Kissen, Gymnastikmatten und ein weicher Teppich. Die Damen trainieren ihre Koordination, das Selbstbewusstsein und die Muskeln. Das Ziel: Stürzen vorbeugen.
Jeder so, wie er kann
Oberschule punktet vom Mensa-Essen bis zum pädagogischen Konzept

Oberschule punktet vom Mensa-Essen bis zum pädagogischen Konzept

Kirchlinteln - · Einen Informationsnachmittag für Eltern und künftige Schüler bot jetzt die Schule am Lindhoop in Kirchlinteln an.
Oberschule punktet vom Mensa-Essen bis zum pädagogischen Konzept
„Noch nicht das letzte Wort“

„Noch nicht das letzte Wort“

Ottersberg - Die Planungen für den Bau eines Mini-Kreisels im Einmündungsbereich Grüne Straße / Am Damm / Lange Straße gehen voran – in langsamen Schritten.
„Noch nicht das letzte Wort“

Projekt Eyterbrücke auf 1,2 Millionen kalkuliert

Thedinghausen - Auf rund 1,2 Millionen sind die Kosten für den Bau der neuen Eyterbrücke am Ortseingang Thedinghausen inklusive der „Anpassung des Straßenverlaufs“ kalkuliert.
Projekt Eyterbrücke auf 1,2 Millionen kalkuliert
Dach leckt, Fassade bröckelt

Dach leckt, Fassade bröckelt

Emtinghausen - Das Reizthema für die Freiwillige Feuerwehr Emtinghausen ist seit langer Zeit der Bau eines neuen Feuerwehrgerätehauses . Am 5. Februar wurde es offiziell beantragt und war nun auch Gesprächsthema auf der Jahreshauptversammlung im Bahlumer Gasthaus „Heerenkamper Krug“.
Dach leckt, Fassade bröckelt
Infonachmittag an der „Schule am Lindhoop“ in Kirchlinteln  

Infonachmittag an der „Schule am Lindhoop“ in Kirchlinteln  

Einen Informationsnachmittag für Eltern und künftige Schüler wurde am vergangenen Montag in der „Schule am Lindhoop“ in Kirchlinteln angeboten.
Infonachmittag an der „Schule am Lindhoop“ in Kirchlinteln  
Gruseln im Kellergewölbe

Gruseln im Kellergewölbe

Verden - Flackerndes Kerzenlicht, Glühpunsch und schauriges Ambiente: die zweite Auflage von Kellerliteratur im Verdener Eiskeller war restlos ausverkauft.
Gruseln im Kellergewölbe
Gibt es bald wieder einen Soldatenkönig in Achim?

Gibt es bald wieder einen Soldatenkönig in Achim?

Achim - Zum Schützenfest soll wieder ein Soldatenkönig proklamiert werden. So lautete der Antrag des jüngsten Achimer Schützenkönigs Jan I. Bernau auf der Jahreshauptversammlung. Dieses traditionelle Schießen war mit Schließung der Steubenkaserne aufgegeben worden.
Gibt es bald wieder einen Soldatenkönig in Achim?
Mit Maßband und einem Auge für Besonderheiten

Mit Maßband und einem Auge für Besonderheiten

Stedorf - Sie sind wieder unterwegs: Ausgestattet mit Klemmbrett, Kladden und flexiblem Maßband, haben Mitglieder der Aktionsgruppe Bauernhof im Verein Ehmken Hoff, begleitet von Heinz Riepshoff von der Interessengemeinschaft Bauernhaus (IGB), am Sonnabend die ersten alten Stedorfer Bauernhäuser erfasst.
Mit Maßband und einem Auge für Besonderheiten
Unsolidarisches Verhalten unterbinden

Unsolidarisches Verhalten unterbinden

Posthausen - Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des 178 Mitglieder zählenden Sozialverbandes (SoVD) Posthausen-Fischerhude am Samstag im Wümminger Gasthaus „Moorhexe“.
Unsolidarisches Verhalten unterbinden
Stammtisch als asoziales Netzwerk

Stammtisch als asoziales Netzwerk

Achim - Von Anne Schmidtke. Die sozialen Netzwerke, die deutschen Politiker und auch sich selbst nahm der Kabarettist Mathias Tretter am Sonntagabend auf die Schippe. Der stark erkältete Leipziger trat mit seinem Soloprogramm „Mathias Tretter möchte nicht dein Freund sein“ im Kulturhaus Alter Schützenhof auf.
Stammtisch als asoziales Netzwerk
Peter Volkmann löst Sigrid Meyer-Klein an Spitze ab

Peter Volkmann löst Sigrid Meyer-Klein an Spitze ab

Langwedel - Sechs Jahre lang wirkte Sigrid Meyer-Klein aus Daverden als Vorsitzende des Fördervereins der Oberschule am Goldbach „För use School“. Da ihr Sohn Enrico inzwischen die Schule verlassen hat, kandidierte sie auf der jüngsten Hauptversammlung nicht erneut für dieses Ehrenamt. Künftig führt Peter Volkmann den Verein.
Peter Volkmann löst Sigrid Meyer-Klein an Spitze ab
Neubau Eyterbrücke: Vorarbeit läuft

Neubau Eyterbrücke: Vorarbeit läuft

Thedinghausen - Mehrere Linden standen dem Neubau der Eyterbrücke am Ortseingang von Thedinghausen im Wege und fielen daher gestern der Säge zum Opfer.
Neubau Eyterbrücke: Vorarbeit läuft
Dach leckt, Fassade bröckelt

Dach leckt, Fassade bröckelt

Emtinghausen - Das Reizthema für die Freiwillige Feuerwehr Emtinghausen ist seit langer Zeit der Bau eines neuen Feuerwehrgerätehauses . Am 5. Februar wurde es offiziell beantragt und war nun auch Gesprächsthema auf der Jahreshauptversammlung im Bahlumer Gasthaus „Heerenkamper Krug“.
Dach leckt, Fassade bröckelt
"Das Beste aus 45 Jahre der Volksmusik" in der Verdener Stadthalle

"Das Beste aus 45 Jahre der Volksmusik" in der Verdener Stadthalle

"Das Beste aus 45 Jahre der Volksmusik" hieß es in der Verdener Stadthalle. Der Bingobär Michael Thürnau präsentierte beim Gastspiel in der Reiterstadt einige Stars, die inzwischen zur Legende geworden sind.
"Das Beste aus 45 Jahre der Volksmusik" in der Verdener Stadthalle
Dance Day in Dörverden

Dance Day in Dörverden

Tanz aber auch mächtige Trampolinsprünge und sogar Gesang und Ehrungen: der Dörverdener Dance Day in der Kurt-Poppe-Halle unterhielt das Publikum mit einem vielseitig aufgestellten Programm. Vor allem aber begeisterten die Tanzgruppen der Vereinssparte Dance unter der Gesamtleitung von Sandra Caffrey mit ihren Darbietungen
Dance Day in Dörverden
Tag des Ehrenamts in Kirchlinteln

Tag des Ehrenamts in Kirchlinteln

Tag des Ehrenamts in Kirchlinteln: Sieben Bürger wurden im Lintler Krug für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.
Tag des Ehrenamts in Kirchlinteln

Fotoclub: Thema ’13 sind Tiere

Thedinghausen - Die Mitglieder des Fotoclubs Thedinghausen haben sich im vergangenen Jahr mit drei verschiedenen Ausstellungen in der Öffentlichkeit gezeigt und dabei sehr guten Zuspruch erfahren.
Fotoclub: Thema ’13 sind Tiere
Neue Straße nur zum Nulltarif

Neue Straße nur zum Nulltarif

Achim - 87 Straßen und Wege, die nicht ausgebaut beziehungsweise mangelhaft sind, stehen in einer städtischen Prioritätenliste. Anwohner fordern oft den Ausbau, doch, wenn sie die Kosten hören, die sie zu tragen hätten, halten sie „ihre“ Straße dann noch für einige Jahre für gut genug.
Neue Straße nur zum Nulltarif
Mit Spaß und Siegeswillen

Mit Spaß und Siegeswillen

Oyten - Die Leistungen von 166 Sportlerinnen und Sportlern aus Oyten, die im vergangenen Jahr besondere Erfolge verzeichneten, würdigte die Gemeinde Oyten gestern Mittag mit einer feierlichen Ehrung im Rathaussaal.
Mit Spaß und Siegeswillen
Kleine Brosche für große Leistungen

Kleine Brosche für große Leistungen

Ottersberg - „Es kommt nur ganz selten vor, dass der Flecken Ottersberg seine Goldene Ehrennadel vergibt. Und dass gleich mehrere verdiente Bürger ausgezeichnet werden, ist heute erst das sechste Mal“, betonte Ottersbergs Bürgermeister Horst Hofmann gestern eingangs der Feierstunde im Rathaussaal den Stellenwert der Verleihung der Verdienstnadel an sieben engagierte Frauen und Männer.
Kleine Brosche für große Leistungen
Engagement gewürdigt

Engagement gewürdigt

Kirchlinteln - Sieben Bürger aus Orten der Gemeinde Kirchlinteln wurden gestern im Lintler Krug beim Tag des Ehrenamts für ihr großes Engagement geehrt. Bürgermeister Wolfgang Rodewald und Ratsvorsitzender Arne Jacobs würdigten die Verdienste der fünf Frauen und zwei Männer.
Engagement gewürdigt
Hier ist die Wahl keine Qual

Hier ist die Wahl keine Qual

Langwedel - Wenn der Langwedeler Kulturverein zum Kunsthandwerkermarkt ins örtliche Rathaus einlädt, dann kommen anscheinend alle gern: die Aussteller und die Besucher. Am vergangenen Wochenende erfreuten sich wieder jede Menge Besucher an dem vielfältigen Angebot, das insbesondere der guten Organisation von Elke Raddatz zu verdanken ist.
Hier ist die Wahl keine Qual
Die bissige Zeitkritik trifft

Die bissige Zeitkritik trifft

Verden - Wenn die Museumsgeister zu Kultur ins Domherrenhaus einladen, ist stets beste Unterhaltung garantiert. Denn wo Museumsgeist(er) draufsteht, ist immer etwas ganz Besonders drin.
Die bissige Zeitkritik trifft
Den inneren Schweinehund überwinden und mitmachen

Den inneren Schweinehund überwinden und mitmachen

Verden - „Sind Sie bereit, sich fit zu feiern?“, fragen Alessa Brems, Lukas Kamermann, Michelle Seliger, Vanessa Frenzel und Vanessa Wolf.
Den inneren Schweinehund überwinden und mitmachen
Musikalische Lesung im Eiskeller Verden

Musikalische Lesung im Eiskeller Verden

Flackerndes Kerzenlicht, Glühpunsch und schauriges Ambiente: am vergangenen Sonnabend war auch die zweite Auflage von Kellerliteratur - Eine musikalische Lesung mit schaurigen, schönen, nachdenklichen, liebenden und poetischen Texten, Klängen und Bildern von Lyricals und der Verdener Buchhandlung Vielseitig im Verdener Eiskeller restlos ausverkauft.
Musikalische Lesung im Eiskeller Verden
Theater der Verdener Museumsgeister

Theater der Verdener Museumsgeister

Wenn die Verdener „Museumgeister“ zu Kultur ins Verdener Domherrenhaus einladen, ist stets beste Unterhaltung garantiert. Denn wo Museumsgeist(er) draufsteht, ist immer etwas ganz Besonders drin.
Theater der Verdener Museumsgeister
"Menschenunwürdig": Bernard Duchemin klagt auf Führerschein-Rückgabe

"Menschenunwürdig": Bernard Duchemin klagt auf Führerschein-Rückgabe

Thedinghausen - „Diese Frau wollte mir in die Seele schauen. Das darf aber außer Gott niemand“, betont Bernard Duchemin aus Thedinghausen. Er bezieht sich auf Erfahrungen bei der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) in Hamburg nach Entzug seines Führerscheins.
"Menschenunwürdig": Bernard Duchemin klagt auf Führerschein-Rückgabe

Gefährliche Bäume werden gefällt

Achim - Nächste Woche werden Bäume in Achim gefällt werden, wie die Stadtverwaltung mitteilt.
Gefährliche Bäume werden gefällt

15 neue Betreuungsplätze

Verden - Der Ausschuss für Jugend, Sport und Soziales hat die Errichtung eines Waldkindergartens auf dem Gelände der Stadtwaldfarm befürwortet. Sieben Mitglieder stimmten für die Errichtung, eins enthielt sich. Start soll der 1. August sein.
15 neue Betreuungsplätze
Mit Witz zum Heringsessen

Mit Witz zum Heringsessen

Verden - Von Erika Wennhold. Einmal im Jahr wird Klaus Störtebeker in Verden noch einmal lebendig. Am Montag nach Lätare, 11. März, ab 11 Uhr, werden einem Vermächtnis des Seeräubers zufolge Brote und Heringe kostenlos an das Volk verteilt.
Mit Witz zum Heringsessen
Volltreffer bei Lebensrettern

Volltreffer bei Lebensrettern

Dörverden - Während eines Benefiz-Fußballturniers des Vereins Hafensänger & Puffmusiker im vergangenen Jahr bestand die Möglichkeit, sich als Stammzellenspender registrieren zu lassen. 127 Menschen folgten dem Aufruf, und unter ihnen fanden sich tatsächlich mit Carsten Albers aus Eystrup und Olaf Bertram aus Westen zwei geeignete Spender.
Volltreffer bei Lebensrettern
Selbständige planen in Langwedel Autosonntag

Selbständige planen in Langwedel Autosonntag

Völkersen - Zur Jahreshauptversammlung der Vereinigung der Selbständigen Langwedel (VdS) im Gasthaus zur Post (Intemann) in Völkersen, begrüßte die Vorsitzende Petra Behrmann auch sieben neue Mitglieder. Der VdS gehören jetzt 113 Mitgliedsbetriebe aus dem Flecken Langwedel an.
Selbständige planen in Langwedel Autosonntag