Ressortarchiv: Landkreis Verden

Labrador „Äddy“ spielt gekonnt den Lockvogel

Labrador „Äddy“ spielt gekonnt den Lockvogel

Etelsen - „Was hast du wohl erlebt?“, fragt Sandra von Beren. Eine konkrete Antwort bekommt sie nicht, hat sie auch nicht erwartet. Aber einiges kann man sich auch zusammenreimen, im Fall der etwa vier Jahre alten Rottweilerhündin. Die hat man an der Autobahn aufgefunden – und in einer aufwändigen Aktion mit vereinten Kräften in Sicherheit bringen können. Aber ohne „Äddy“ wäre die Sache wohl nicht so gut ausgegangen.
Labrador „Äddy“ spielt gekonnt den Lockvogel
Lesen lernen – Leben lernen

Lesen lernen – Leben lernen

Verden - In einer gemeinsamen Aktion sind die Rotary- und Inner-Wheel-Clubs der Nord-West-Region, dem Raum zwischen Nordsee-Inseln und Osnabrück, sowie zwischen Zeven und der niederländischen Grenze, in dieser Woche aktiv: Mehr als 12 000 Grundschulkinder an über 200 Schulen bekommen von den Clubs Lesebücher geschenkt.
Lesen lernen – Leben lernen
Roter Faden Sozialkompetenzen

Roter Faden Sozialkompetenzen

Verden - Vor einem Jahr begannen Kathrin Fach und Marina Gerking mit der Planung für die ersten beiden Methodenschulungstage am Gymnasiums am Wall. Was gestern seinen Anfang nahm, soll nun jedes Jahr veranstaltet werden.
Roter Faden Sozialkompetenzen

Hohes Niveau auf Dauer schwer haltbar

Verden - Der städtische Haushalt 2012 ist abgesegnet. Mit der Mehrheit von SPD, CDU und Grünen verabschiedete im Rat am Dienstag Satzung und Investitionsprogramm – und wirkte dabei recht zufrieden.
Hohes Niveau auf Dauer schwer haltbar
Schonzeit für Sorgenkind Aal

Schonzeit für Sorgenkind Aal

Achim - Das „Sorgenkind“ nicht nur der Achimer Angler ist derzeit wegen bedrohter Bestände der Aal. Auch dieses Thema kam auf der Jahreshauptversammlung des 1350 Mitglieder starken Achimer Anglervereins zur Sprache.
Schonzeit für Sorgenkind Aal
Elfjähriger mit Auto unterwegs

Elfjähriger mit Auto unterwegs

Langwedel - Unbemerkt hat ein elfjähriger Junge am Montagmorgen die Autoschlüssel seiner Eltern an sich gebracht und anschließend mit dem Wagen eine Spritztour unternommen.
Elfjähriger mit Auto unterwegs

„Lieber Apfel als Pudding“

Achim - Mit dem von einem Party-Service aus dem Kreis Rotenburg in Achimer Kindergärten und Schulen gelieferten Essen wollen sich Eltern nicht abspeisen lassen. In der Sitzung des Sozialausschusses am Montag forderten Mütter und Väter nachdrücklich vor Ort frisch gekochte, nahrhafte Mittagsverpflegung für den Nachwuchs ein.
„Lieber Apfel als Pudding“

Das neue Achim wird 40 Jahre

Achim - · 40 Jahre wird die Stadt Achim in diesem Jahr. Durch den Gebietszusammenschluss 1972 wurden Achim, Baden, Bollen, Embsen, Uesen, Uphusen zu einer Einheit.
Das neue Achim wird 40 Jahre
Ein Chor ohne Singbetrieb

Ein Chor ohne Singbetrieb

Otterstedt - Die Gerüchteküche brodelte schon wie verrückt. Aber entgegen allen Spekulationen, der Verein hätte sich längst aufgelöst, kamen die Mitglieder des Gemischten Chors Otterstedt jetzt in der Grundschule zu ihrer Jahreshauptversammlung zusammen. Das Fazit nach dem Abend: Der Gemischte Chor Otterstedt macht weiter.
Ein Chor ohne Singbetrieb
Kundenkontakt gewünscht

Kundenkontakt gewünscht

Verden - Von Monia BudnikAm Domgymnasium Verden hat die Zeit der Praktika begonnen. Die Schüler der sechs zehnten Klassen gewinnen so Einblicke in die Arbeitswelt und können sich dadurch bei der spätereren Berufswahl besser orientieren. Die Dauer der Praktika liegt bei zwei Wochen, dabei nehmen die Schüler teilweise lange Anfahrtszeiten auf sich, Betriebe in Bremen oder Hannover sind keine Seltenheit.
Kundenkontakt gewünscht
TSV Kirchlinteln blickt in ungewisse Zukunft

TSV Kirchlinteln blickt in ungewisse Zukunft

Kirchlinteln - Die guten Nachrichten vorweg: Der TSV Kirchlinteln hat ein attraktives Sportprogramm, verfügt über vielfältige Sportanlagen und ist finanziell gesund. Und die schlechte: Es fehlen Frauen und Männer, die bereit sind, sich im Vorstand und an anderen Stellen im Verein zu engagieren. Das wurde auf der Jahreshauptversammlung im Vereinsheim des TSV deutlich.
TSV Kirchlinteln blickt in ungewisse Zukunft
20 Jahre zum Wohl der Stadt

20 Jahre zum Wohl der Stadt

Verden - Von Volkmar KoyVon einem besonderen Ereignis sprach gestern Abend Bürgermeister Lutz Brockmann, als er den beiden Ratsmitgliedern Annelie Meyer-Coordes und Dr. Hans-Jörg Volkmann die Verdienstmedaille der Stadt Verden überreichte. Damit wurde das mehr als 20 Jahre währende kommunalpolitische Engagement beider gewürdigt.
20 Jahre zum Wohl der Stadt
Gasunie lässt Fragen offen

Gasunie lässt Fragen offen

Achim - In der Erdgasversorgung ist Achim ein Knotenpunkt für Nordeuropa. Darum plant der niederländische Erdgasnetzbetreiber Gasunie eine neue Mess- und Regelstation sowie eine Verdichterstation für Transport und Verteilung des fossilen Brennstoffs. Die beiden Anlagen sollen im Achimer Ortsteil Embsen entstehen. Voraussichtlicher Gesamtkostenpunkt: 450 Millionen Euro. Über die Bauvorhaben informierte Gas unie am Montagabend in einer Bürgerversammlung.
Gasunie lässt Fragen offen
Weiße Flecke im großen Bahnhofs-Kunstwerk

Weiße Flecke im großen Bahnhofs-Kunstwerk

Achim - „Keine Sorge, wir arbeiten daran“, versicherte gestern auf Kreisblatt-Nachfrage Jan-Henning Göttsche, der zuständige Projektleiter des Vereins Sozialpädagogische Familien- und Lebenshilfe Achim (SoFa).
Weiße Flecke im großen Bahnhofs-Kunstwerk
Hochwasser in Verden

Hochwasser in Verden

Auch im Landkreis Verden steigt der Wasserpegel. Ein paar Hochwasser-Impressionen von der Aller zeigen die überfluteten Wiesen. Bei Eitze wurde am Diestag ein Wasserstand von 5,27 Meter gemessen.
Hochwasser in Verden
Ehemann befreit Frau aus misslicher Lage

Ehemann befreit Frau aus misslicher Lage

Dörverden - Durch sein entschlossenes Eingreifen hat ein Hülsener seine verunglückte Ehefrau am Montagabend vor Schlimmeren bewahrt. Mit ihrem Opel Meriva war die 52-Jährige beim Befahren der Straße Twachte auf Grund eines Schwächeanfalles von der Fahrbahn abgerutscht und in einem wasserführenden Graben gelandet.
Ehemann befreit Frau aus misslicher Lage

Debatte statt Kenntnisnahme

Langwedel - Eigentlich hatte der Langwedeler Gemeinderat die Jahresrechnung 2010 zu den Abwassergebühren auf seiner jüngsten Sitzung nur zur Kenntnis nehmen müssen. Aber die Gelegenheit war zu günstig, die Versuchung zu groß, doch noch einmal eine Stellungnahme abzugeben.
Debatte statt Kenntnisnahme
Lobende Worte für Predigt

Lobende Worte für Predigt

Verden - Am Sonntag hielt die zweite Kandidatin für die vakante Superintendentenstelle im Kirchenkreis Verden, Superintendentin Elke Schölper, ihre Aufstellungspredigt. Auch sie wollten viele kennen lernen, wieder war der Saal im Domgemeindezentrum bis auf den letzten Platz besetzt.
Lobende Worte für Predigt
Betreuung steht vor dem Aus

Betreuung steht vor dem Aus

Verden - VERDEN · Im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit ist der Internationale Bund (IB) Träger der Berufseinstiegsbegleitung an der Klaus-Störtebeker-Schule. Möglicherweise zieht sich der IB jedoch bereits zum Monatsende zurück und hat daher fristgerecht dem an der Hauptschule tätigen Berufseinstiegsbegleiter Jürgen Mittag gekündigt.
Betreuung steht vor dem Aus
Tennis-ABC in Grundschule

Tennis-ABC in Grundschule

Oyten - OTTERSBERG/FISCHERHUDE · Tennis in Deutschland boomt nicht mehr so wie zu Zeiten von Boris Becker oder Steffi Graf. „Wir müssen heute mehr tun, um Kinder für unseren Sport zu begeistern und Talente zu sichten“, sagt Jens Spieler, Vorsitzender des Ottersberger Tennis-Clubs (OTC).
Tennis-ABC in Grundschule

Nebenkosten verdoppelt

Verden - Im vergangenen Winter hatten mehrere hundert Mieter in den Wohnblöcken am Hoppenkamp wegen fehlenden Heizöls tagelang im Kalten sitzen müssen. Jetzt gibt es neue Probleme. Zwar nicht mit der Heizung, dafür aber mit den Nebenkosten. Laut dem Verein Kista („Keiner ist allein“) wurden sie in den Mietverträgen zu niedrig angegeben und nun sollen die Mieter drei- bis vierstellige Beträge nachzahlen.
Nebenkosten verdoppelt
„Leeveslocken“ lockt ab März

„Leeveslocken“ lockt ab März

Emtinghausen - Der Premieretermin 17. März für die „Emhuser Plattsnackers“ auf der Bühne im Saal der Waldschänke Bahlum steht schon fest. Geboten wird der plattdeutsche Dreiakter „Leeveslocken“, und der „Run“ auf die Karten kann beginnen.
„Leeveslocken“ lockt ab März
Winter-Auktion des Hannoveraner Verbandes

Winter-Auktion des Hannoveraner Verbandes

Teuerstes Pferd bei der Winter-Auktion des Hannoveraner Verbandes in der gut besetzten Verdener Niedersachsenhalle war am Sonnabend die vierjährige Fuchsstute Sunshine von San Remo/Frenchman. Der Hammer von Auktionator Friedrich-Wilhelm Isernhagen fiel bei 47.000 Euro.
Winter-Auktion des Hannoveraner Verbandes
Alles für den schönsten Tag

Alles für den schönsten Tag

Verden - Pascal hat Franziska gefragt und die 25-Jährige hat „Ja“ gesagt: Am 20. Juli dieses Jahres wird sich das Paar in einer romantischen Kirche im Harz das Jawort geben. Doch ehe sie erfolgreich in den Hafen der Ehe schippern, werden Pascal und Franziska noch eine logistische Meisterleistung hinter sich bringen.
Alles für den schönsten Tag
Würdigung des Ehrenamts

Würdigung des Ehrenamts

Kirchlinteln - WITTLOHE · „Nur wer sich bewegt, bleibt auch in Bewegung“. Mit diesem Wortspiel begrüßte Wilhelm Manke vom Kirchenvorstand der Kirchengemeinde der St. Jakobikirche Wittlohe gestern die Gäste des Gottesdienstes mit anschließendem Neujahrsempfang in der Wittloher Kirche.
Würdigung des Ehrenamts
Landesmeister im Langsamfahren

Landesmeister im Langsamfahren

Etelsen - Harmonisch verlief die Jahreshauptversammlung des Radfahrvereins Etelsen, zu der die Vorsitzende Sabine Müller viele Vereinsmitglieder im Gasthaus Wätjen begrüßen konnte. Sabine Müller dankte Ingrid Liesau, die nach langer aktiver Mitarbeit im erweiterten Vorstand nicht mehr kandidierte. Insbesondere im Festausschuss hatte sie die Zügel fest in der Hand.
Landesmeister im Langsamfahren
Graue Maus kann stark sein

Graue Maus kann stark sein

Achim - Von Julia KöslingUPHUSEN · „Glück ist, wenn man es schafft, mit den Hindernissen im Leben richtig umzugehen“, sagt Susanne Hoffmann beim Frühstück des Achimer Landfrauenvereins im Uphuser Gasthaus Gerken.
Graue Maus kann stark sein
Vorsitzender ein echter Meisterzüchter

Vorsitzender ein echter Meisterzüchter

Achim - Der erfolgreichste Mann des Achimer Rassekaninchens-Zuchtvereins F 1 ist eindeutig dessen Vorsitzender Günther Kuntzky.
Vorsitzender ein echter Meisterzüchter
Kraftvoll ins Jahr gestartet

Kraftvoll ins Jahr gestartet

Verden - Von Jürgen Honebein. Teuerstes Pferd bei der Winter-Auktion des Hannoveraner Verbandes in der gut besetzten Verdener Niedersachsenhalle war am Sonnabend die vierjährige Fuchsstute Sunshine von San Remo/Frenchman. Der Hammer von Auktionator Friedrich-Wilhelm Isernhagen fiel bei 47 000 Euro.
Kraftvoll ins Jahr gestartet
150 Schaulustige sehen Maurer in Wätern stochern

150 Schaulustige sehen Maurer in Wätern stochern

Thedinghausen - EINSTE · Geiht de Wätern oder steiht se?“ Diese Frage wurde vor über 150 Schaulustigen schnell beantwortet, als Mürker Uwe Wieseloh in Gummistiefeln die Landwehr (Wätern) durch- beziehungsweise überquerte und dem Eiswettenkomitee mitteilte: „De Wätern geiht“.
150 Schaulustige sehen Maurer in Wätern stochern

Geschäftsführerin Gast im Ausschuss

Achim - Von 7535,75 Euro würde der Achimer Beitrag zum Kommunalverbund Niedersachsen/Bremen um genau 4 521,45 Euro steigen – wenn die aktuellen Erhöhungspläne dieses Verbunds umgesetzt werden.
Geschäftsführerin Gast im Ausschuss
Trockene Kommentare und ein Knecht, der den Haushalt rationalisiert

Trockene Kommentare und ein Knecht, der den Haushalt rationalisiert

Otterstedt - Ein brechend voller Saal ist die Regel, wenn die Theatergruppe Otterstedt Premiere feiert. So auch am Sonnabend, als das Schauspiel „De lüttje Ünnerscheed“ im Gemeindehaus zur Aufführung kam. Die ländliche Kulisse und die Begrüßung durch Harm Bartels verhieß einen vergnüglichen Abend.
Trockene Kommentare und ein Knecht, der den Haushalt rationalisiert
Durchdacht und dynamisch

Durchdacht und dynamisch

Verden - Von Ilse WaltherDer Verein „Verdener Kulturflügel“ hat erneut ein Neujahrskonzert mit der „Philharmonie Tadeusz Baird“ aus Verdens Partnerstadt Zielona Gora in der Stadthalle organisiert. Vor fast ausverkauftem Haus spielten die Gäste ein Programm mit Werken aus Polen, Russland und Deutschland. Erstmalig stellte das Orchester ein Werk seines Namenspatrons vor.
Durchdacht und dynamisch
Hochzeitsmesse in Verden

Hochzeitsmesse in Verden

"Der schönste Tag im Leben zweier Verliebter muss gut vorbereitet sein. Zunehmend mehr Hochzeitspaare wollen nichts mehr dem Zufall überlassen", weiß Hochzeitsplanerin Maike Schwarting aus Langwedel. Am vergangenen Sonntag hatte sie daher gemeinsam mit Angela Schroeder vom Frisiersalon Wahlers in Blender und Jessica Pendergast von Fotografie - Jessica Prendergast in Langwedel den "Perfect Day", die zweite Hochzeitsmesse im Akzent Hotel Höltje in Verden organisiert.
Hochzeitsmesse in Verden
Jugendliche zerstören mit Holzlatten Inventar

Jugendliche zerstören mit Holzlatten Inventar

Verden - In einer Betreuungseinrichtung für straffällig gewordene Jugendliche im Landkreis Verden ist es am Donnerstagabend zu tumultartigen Szenen gekommen.
Jugendliche zerstören mit Holzlatten Inventar
„Eichen nicht zur Grünen Lunge hochstilisieren“

„Eichen nicht zur Grünen Lunge hochstilisieren“

Achim - Von Lisa Duncan - Der Maschinen- und Anlagenbaukonzern Zeppelin erweitert derzeit sein Firmengelände in Achim. Sehr zum Missfallen einer Bürgerinitiative, die den „Kahlschlag wertvoller Bäume“ in einem offenen Brief anprangert.
„Eichen nicht zur Grünen Lunge hochstilisieren“

Verzicht, Verkauf, verschieben

Achim - Weder das Flachdach der Paulsberg-Grundschule noch die Badener Schulsporthalle werden saniert. Gestrichen sind im laufenden Jahr auch die neue Tränkdecke für die Badener Straße Schwedenschanze und die Reparatur des Verbindungswegs zum Meßterfeld.
Verzicht, Verkauf, verschieben
„Damals eines der schönsten Autos in Deutschland“

„Damals eines der schönsten Autos in Deutschland“

Langwedel - Von Jens WenckSTEINBERG · Auf die richtige Mischung kommt das an. Das ist bei einem Motor, der gut laufen soll, so. Und wenn man Informationen über Autos und Technik gut rüber bringen will, ist das nicht anders. Wen Oldtimer und die berühmten „Benzingespräche“ interessieren, der ist bei Karl Weiß genau richtig. Der Steinberger ist dieser Tage in Sachen „Auto Union Veteranen Club“ noch ein bisschen mehr auf Touren als ohnehin schon. Die zehnte „Classic Motor Show“ in Bremen steht nämlich vor der Tür.
„Damals eines der schönsten Autos in Deutschland“
Mit deutscher Backkunst in die weite Welt hinaus

Mit deutscher Backkunst in die weite Welt hinaus

Verden - Theresa Zulueta-Holtz hat klare Ziele vor Augen: Die 39-Jährige will ihre Ausbildung zur Bäckerin abschließen, sich danach weiter beruflich qualifizieren, um später möglicherweise sogar in ihrer philippinischen Heimat eine Bäckerei nach deutschem Vorbild zu betreiben. Die dafür erforderlichen Grundvoraussetzungen erwirbt sich die Mutter eines achtjährigen Sohnes seit August in der Backstube der Bäckerei Baalk Backbord in Verden und durch den Besuch der Berufsschule.
Mit deutscher Backkunst in die weite Welt hinaus
Schallschutzwand kommt

Schallschutzwand kommt

Ottersberg - Im Rahmen des Programms „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes“ baut die Deutsche Bahn in Ottersberg auf der Nordseite der Bahnstrecke direkt östlich des Bahnhofs eine Schallschutzwand mit einer Länge von etwa 190 Metern.
Schallschutzwand kommt
Kennenlernparty zum Neujahr

Kennenlernparty zum Neujahr

Thedinghausen - SAMTGEMEINDE/THEDINGHAUSEN · Standen bisher stets prominente Festredner im Mittelpunkt des Neujahrsempfanges der Samtgemeinde Thedinghausen, so war das alle zwei Jahre stattfindende lokale Ereignis diesmal als Kennenlernparty organisiert worden.
Kennenlernparty zum Neujahr
Das Kreuz mit den Kreuzchen

Das Kreuz mit den Kreuzchen

Kirchlinteln - „Wir betonen, dass wir den Wahlhelfern keinen Vorwurf machen.“ Dies war der am häufigsten gehörte Satz während der Ratssitzung am Donnerstag im Dörpshus in Sehlingen. Formuliert wurde er so oder ähnlich von Vertretern von SPD und Grünen und auch vom Bürgermeister Wolfgang Rodewald. Mittelpunkt der Sitzung war abermals das von den Grünen angezweifelte Ergebnis der Gemeindewahl (wir berichteten).
Das Kreuz mit den Kreuzchen
Flucht aus der Schleuse

Flucht aus der Schleuse

Etelsen - Die erste Meldung am Donnerstagnachmittag klang bedrohlich: Schleuse Langwedel von einem Schiff schwer beschädigt, herumliegende Metallteile, Bergungskran und Taucher im Anmarsch. Am Ende war es dann nicht ganz so heftig. Festzuhalten bleibt allerdings eine ungewöhnliche Unfallflucht.
Flucht aus der Schleuse
Von Macht und Ohnmacht

Von Macht und Ohnmacht

Verden - Sind heute Jungen das benachteiligte Geschlecht? Kümmern sich Kitas und Schulen fast nur noch um die Bedürfnisse von Mädchen? Wie kann man einem Jungen helfen, sich mit seiner Geschlechterrolle zu identifizieren? Christoph Grote, Diplom-Religionspädagoge vom Institut für Jungen- und Männerarbeit „mannigfaltig“ in Hannover, versuchte am Mittwoch Antworten auf diese Fragen zu geben. Die Evangelische Kreisakademie hatte ihn im Rahmen der Reihe „Leben in (w)irren Zeiten“ zu einem Vortrag ins Stadtkirchenzentrum eingeladen.
Von Macht und Ohnmacht
Neujahrsempfang in Thedinghausen

Neujahrsempfang in Thedinghausen

Geladen waren vorwiegend Ratsmitglieder und Beschäftigte der Samtgemeinde. Die Kennenlernparty wurde durch Darbietungen der Gudewill-Oberschüler bereichert.
Neujahrsempfang in Thedinghausen
Vorfahrt missachtet: 35-Jährige schwer verletzt

Vorfahrt missachtet: 35-Jährige schwer verletzt

Thedinghausen - Schwere Verletzungen erlitt heute Morgen um kurz nach 8 Uhr eine 35-Jährige bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 156 bei Thedinghausen-Werder. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr mussten die Frau aus den Trümmern ihres Fahrzeuges befreien.
Vorfahrt missachtet: 35-Jährige schwer verletzt
Räuber-Pärchen bedroht Spielhallen

Räuber-Pärchen bedroht Spielhallen

Oyten - Eine 22-jährige Spielhallen-Angestellte ist am frühen Freitagmorgen gegen Ende ihrer Nachtschicht von einem bislang unbekannten Pärchen überfallen und ausgeraubt worden.
Räuber-Pärchen bedroht Spielhallen
Abiparty BBS Verden im Dropstone

Abiparty BBS Verden im Dropstone

Am Freitag feierten die Abiturienten der BBS Verden ihre Abiparty im legendären Dropstone.
Abiparty BBS Verden im Dropstone
Gasförderung: Unsicherheit bleibt

Gasförderung: Unsicherheit bleibt

Landkreis - Von Lars Kattner - Die Unsicherheit und die Angst in der Bevölkerung wegen der Zwischenfälle bei der Gasförderung im Bereich Völkersen, bei denen giftiges Benzol in das Erdreich gelangt war, sind deutlich zu spüren. Daran änderte auch die gestern auf Antrag der CDU-Kreistagsfraktion angesetzte „Sachverständigenanhörung zum Thema Gasförderung im Landkreis Verden und deren Auswirkung“ nichts.
Gasförderung: Unsicherheit bleibt
„Zirkus, das ist unsere Welt“

„Zirkus, das ist unsere Welt“

Oyten - Zuerst stand Eddy, der Fensterputzer auf der Bühne. Er wischte, polierte, rieb – obwohl gar keine Glasscheibe vorhanden war. Mit seiner Pantomime stimmte er in der Aula der Grundschule Oyten die versammelte Schulgemeinschaft auf ein unterhaltsames Zirkusprogramm ein, und was seinem Einsatz folgen sollte, war wirklich sehenswert.
„Zirkus, das ist unsere Welt“