Ressortarchiv: Landkreis Verden

Fahrradtour durch den Heidekreis

Fahrradtour durch den Heidekreis

Verden - Die „Freunde der Bremer Stadtmusikanten“ gehen am Sonntag, 2. September, auf Entdeckertour. Los geht es mit dem Fahrrad, um 9.30 Uhr, ab dem Verdener Bahnhof. Die Strecke führt von Verden nach Westen, dann auf dem alten Bahndamm über Hülsen.
Fahrradtour durch den Heidekreis
Feuerwehr will kleine Schätze nicht haben

Feuerwehr will kleine Schätze nicht haben

Verden - VERDEN · Seit 18 Jahren sammelt Carl-Bernhard Gramm alles, was mit der Feuerwehr in Verden oder im Allgemeinen zu tun hat. Doch damit soll jetzt Schluss sein. Der Verdener löst sein „lüttjes Museum“ und damit eine beeindruckende Sammlung auf. Schweren Herzens, aber fest entschlossen, wie er einräumt.
Feuerwehr will kleine Schätze nicht haben
Durchbruch für Achim West?

Durchbruch für Achim West?

Achim - „Politik ist das Bohren dicker Bretter“, hat der Soziologe Max Weber formuliert, und Achims 1.
Durchbruch für Achim West?
„Größte Herausforderung ist die Koordination“

„Größte Herausforderung ist die Koordination“

Dörverden - Wer am Dörverdener Bahnhof vorbeifährt, kann aus den Augenwinkeln erahnen, was sich dort dieser Tage tut. Das Millionenprojekt, der Bau einer Brücke über die Gleise und einer Unterführung für die Fußgänger, ist voll im Gange. „Wir sind mittendrin“, sagt Andreas Stein vom Landkreis, der als Projektleiter für den Bau der Überführung zuständig ist. Die Unterführung, die ebenfalls große Fortschritte macht, liegt in erster Linie in den Händen Deutschen Bahn AG. In einem guten Jahr, so hofft man, soll das gesamte Projekt abgeschlossen sein.
„Größte Herausforderung ist die Koordination“
Eulen blicken einen durch Zahnräderaugen an

Eulen blicken einen durch Zahnräderaugen an

Langwedel - Die Kunstwerke von Udo Smorra darf man mit Fug und Recht als Schrott bezeichnen, denn aus solchem sind sie entstanden. Der Langwedeler hat eine besondere Leidenschaft für alles Rostige.
Eulen blicken einen durch Zahnräderaugen an
Mitmach-Zirkus und Eisenbahn begeistern

Mitmach-Zirkus und Eisenbahn begeistern

Achim - Gut möglich, dass auch das warme Wetter die vielen Besucher auf dem 16. Achimer Kinder-Stadtfest bei Laune hielt. „Ich prophezeie, dass es bis 18 Uhr schönes Wetter gibt“, sagte Bürgermeister Uwe Kellner in seiner kleinen Eröffnungsrede. Und die Vorhersage sollte sich bestätigen.
Mitmach-Zirkus und Eisenbahn begeistern
16. Kinderstadtfest in Achim

16. Kinderstadtfest in Achim

16. Kinderstadtfest in Achim lockt viele Besucher mit zusätzlichen Attraktionen Ein erweitertes Angebot an Karrussells, Buden und vielen Mitmach-Aktionen sorgten dafür, dass auch das 16. Achimer Kinderstadtfest gut besucht war. Durch Sponsoren wie den Trinkwasserverband, die Stadtwerke und die Schuhmaschinenfabrik Desma gab es auch einige kostenlose Attraktionen für die Kinder.
16. Kinderstadtfest in Achim
Ein tierisch guter Urlaub

Ein tierisch guter Urlaub

Oyten - Ferienzeit ist Reisezeit. Aber wohin mit Hund und Katz, wenn Herrchen und Frauchen in die Welt jetten? Manche Haustierbesitzer verzichten lieber auf eine Reise, wenn Bello und Minka nicht mitfahren können – andere suchen und finden eine Betreuungs-Alternative in Form eines Hunde- und Katzenhotels. Zum Beispiel bei Susanne Wandycz in Oyten-Schaphusen.
Ein tierisch guter Urlaub
Ein Stück Lebensqualität für die Bürger – seit 80 Jahren

Ein Stück Lebensqualität für die Bürger – seit 80 Jahren

Kirchlinteln - „Geht nicht? Das gibt's nicht. Jedenfalls nicht bei uns“. Das ist das Motto von Ingeborg und Karlheinz Lange, die in der Schulstraße in Kirchlinteln das am 12. August 1932 von Ferdinand Krancke gegründete Einzelhandelsgeschäft betreiben. Am 1. Januar 1978 übernahm Ingeborg Lange das Geschäft von ihrem Vater.
Ein Stück Lebensqualität für die Bürger – seit 80 Jahren
Trockener Mühlenbach wird zum Biotop umgestaltet

Trockener Mühlenbach wird zum Biotop umgestaltet

Langwedel - Ein Gewässer mit langer Geschichte wird in Langwedel aus der Versenkung geholt. Den Mühlenbach, der seit Jahrzehnten fast nur noch als trockenes Bett vorhanden war, füllt der Naturschutzbund (Nabu), unterstützt durch die Gemeinde, wieder mit Wasser und gestaltet ihn zu einem Biotop.
Trockener Mühlenbach wird zum Biotop umgestaltet
Berufsorientierungsbüro hilft Schülern

Berufsorientierungsbüro hilft Schülern

Thedinghausen - Die Suche nach einem guten Ausbildungsplatz ist für viele angehende Schulabgänger gar nicht so einfach. Das weiß auch Jasmin Albrecht, Sozialarbeiterin an der Thedinghauser Gudewill-Schule.
Berufsorientierungsbüro hilft Schülern
Nach Piranhas gefischt

Nach Piranhas gefischt

Verden - Johanna Friedrichs hat ein Jahr in Brasilien gelebt. Die 16-Jährige Schülerin sprach nur gebrochen Portugiesisch, als sie in den Flieger nach Londrina stieg. „Nach sechs Monaten habe ich dann zum ersten Mal auf Portugiesisch geträumt“, sagt sie. „Und ich tue es heute noch.“
Nach Piranhas gefischt
VW-Bus rollt in Weser

VW-Bus rollt in Weser

Landwedel - Glück im Unglück hatte gestern Mittag der Fahrer eines VW-Busses, der mitsamt Bootstrailer und Segelboot in die Weser gerollt war. Das Auto ging unweit des Weserwehres zu gut zwei Dritteln im Fluss unter, der Mann konnte sich gerade noch trockenen Fußes retten.
VW-Bus rollt in Weser
Ein schönes Alter

Ein schönes Alter

Landkreis - Das Caritasstift St. Josef und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Verden, Rosemarie Guhl, laden am Dienstag, 4. September, um 15 Uhr, zur Eröffnung der Fotoausstellung „Vielfalt Leben: Das schöne Alter – Frauen über 50“ ein.
Ein schönes Alter
Noch mehr Musik geht nicht

Noch mehr Musik geht nicht

Verden · Wenn am Montag der kommenden Woche im Verdener Domgymnasium der Unterricht für das neue Schuljahr beginnt, wird eine Schülerin fehlen.
Noch mehr Musik geht nicht
Spezialfahrwerke sind Kult

Spezialfahrwerke sind Kult

Oyten - Rickman-Fahrer sind Individualisten – viel mehr noch als andere Motorrad- Freaks. Gut zu beobachten beim 27. Rickman- und Spezialmotorrad-Treffen, das Herbert Streithoff mit Unterstützung von Bruder Uwe am Wochenende auf dem Oytener Backsberg veranstaltete.
Spezialfahrwerke sind Kult
Traumziel für Schatzsucher

Traumziel für Schatzsucher

Kirchlinteln - Die Heidefläche und das Denkmal im Lindhoop zu erhalten, das hat sich eine Gruppe Kirchlintler zum Ziel gemacht und sich dazu zu einem Förderverein Lindhoop-Denkmal zusammengeschlossen. Am vergangenen Wochenende ging es zu Pflegearbeiten in den Lindhoop, um dort beim Denkmal Kiefern, Faulbaumbüsche und Birken zu entfernen, die hier drohten, die freie Heidefläche zu überwachsen.
Traumziel für Schatzsucher
Der Kick perfekter Zeichnung

Der Kick perfekter Zeichnung

Thedinghausen - In der Samtgemeinde Thedinghausen wird die Rassegeflügelzucht noch groß geschrieben. Engagierte Züchterinnen und Züchter setzen sich stets für den Erhalt alter Kulturrassen ein. Die Rassetaube aber könnte noch den einen oder anderen Liebhaber mehr haben.
Der Kick perfekter Zeichnung
Die große Sanierung der Lahofhalle hat begonnen

Die große Sanierung der Lahofhalle hat begonnen

Baden - In der letzten Woche der Sommerferien hat sie nun begonnen, die große Sanierung des Dachs der Badener Lahofhalle, die von Sportlern, aber auch Tierzüchtern und Feiernden genutzt wird.
Die große Sanierung der Lahofhalle hat begonnen

Tour gibt manche Rätsel auf

Völkersen - Wenn am Wochenende in Völkersen Dorfgemeinschaftsfest gefeiert wird, dann werden dort auch die Gewinner der Fahrradrallye bekannt gegeben. Zwölf Teams trotzten dem Regen und gingen auf die von Feuerwehr und Schützenverein ausgearbeitete Tour.
Tour gibt manche Rätsel auf
Twitter, Yoga und ein wenig Basteln

Twitter, Yoga und ein wenig Basteln

Achim - Wo früher nur gestrickt wurde, kann man heute Samba-Rhythmen trommeln, Japanisch lernen oder seine Kenntnisse in Facebook, Twitter und Co. erweitern. „Unser Angebot ändert sich ständig“, sagt Carys Davies, Leiterin der Volkshochschule in Achim.
Twitter, Yoga und ein wenig Basteln

Oberschule muss ohne Leiter starten

Kirchlinteln - Reinhard Ries, langjähriger Schulleiter der Schule am Lindhoop in Kirchlinteln, wird sein Amt nach den Ferien nicht mehr ausüben.
Oberschule muss ohne Leiter starten
240 Radler – und ein Läufer

240 Radler – und ein Läufer

Ottersberg - 240 Radfahrerinnen und Radfahrer alter Altersklassen zählte Veranstalter TSV Ottersberg am Sonntag beim 32. Volksradfahren – und dazu mit dem Ottersberger Felix Lückert einen topfitten Läufer, der die angebotene kürzere Radroute von 24 Kilometern Länge auf seinen beiden Füßen zurücklegte.
240 Radler – und ein Läufer

Geldstrafen für Etikettenschwindel

Achim - Von Lisa DuncanACHIM/OTTERSBERG · Wenn Waren nicht günstig im Schlussverkauf angeboten werden, dann muss man sich eben selbst behelfen, dachten sich vielleicht zwei Langwedeler – und versuchten mit Etikettenschwindel, in einem Kaufhaus in Ottersberg günstig an Kleidung zu kommen.
Geldstrafen für Etikettenschwindel
„Hervorragend organisiert“

„Hervorragend organisiert“

Verden - VETHEM · Mehr als 1200 Schützen aus fast 60 Vereinen des Kreisschützenverbandes Fallingbostel nahmen am Sonntag beim Kreisschützenfest teil. Aber auch viele Besucher „ohne Uniform“ ließen es sich nicht nehmen, ein paar Stunden in gemütlicher Runde mit den Schützen deren Fest zu feiern.
„Hervorragend organisiert“
Eine geballte Ladung Blues, Rock und Soul

Eine geballte Ladung Blues, Rock und Soul

Thedinghausen - Die Konzerte am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit in Thedinghausen sind aus dem Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken.
Eine geballte Ladung Blues, Rock und Soul
„70 Ehejahre sind noch drin“

„70 Ehejahre sind noch drin“

Verden - Gestern wurde in der Kleinen Ludwigstraße in Verden gleich aus zweierlei Gründen gefeiert: Die Eheleute Berta, geb. Winter, und Reinhold Proch waren 65 Jahre verheiratet, außerdem wurde die Ehejubilarin 85 Jahre alt. „Unseren Hochzeitstag hat mein Mann daher auch noch nie vergessen“, berichtete Berta Proch.
„70 Ehejahre sind noch drin“
Vielseitig und sehr beliebt

Vielseitig und sehr beliebt

Dörverden - WESTEN · Sobald es im Mai die ersten heimischen Früchte gibt, wird es für Eltje Buch, Projektleiterin des Mehrgenerationenhauses im Amtshaus Westen, Zeit, die Küchenschürze umzubinden, die Einmachgläser zu reinigen und bereit zu stellen. Denn ab dem Frühjahr sammelt, kocht und konserviert Buch mithilfe von Mitarbeiterinnen die Früchte aus heimischen Gärten, um sie an die Frau oder den Mann zu bringen. „Unsere Produkte verkaufen sich gut“, freut sie sich über die äußerst positive Resonanz.
Vielseitig und sehr beliebt
Die neue Kirche leuchtet schon

Die neue Kirche leuchtet schon

Achim - UPHUSEN · Über längere Zeit tat sich in Uphusen nichts mehr beim Kirchenneubau der Bremer Evangelisch-Freikirchlichen Baptistengemeinde. Jetzt ist wieder Leben in die Sache gekommen, und außen grüßt schon eine Leuchtschrift Autofahrer und Passanten.
Die neue Kirche leuchtet schon
Ein Falke bekommt Streichelmassage

Ein Falke bekommt Streichelmassage

Achim - EMBSEN · Aus der Perspektive eines Kleintieres betrachtet, ist schnelles Reißausnehmen angesagt, wenn solch ein tierischer Jäger am Himmel auftaucht.
Ein Falke bekommt Streichelmassage
Verdiana auf dem Rennbahngelände in Verden
Video

Verdiana auf dem Rennbahngelände in Verden

Auch im elften Jahr begeisterte die Veranstaltung rund um das Pferd, die Verdiana, wieder das Publikum. Bericht: Christel Niemann
Verdiana auf dem Rennbahngelände in Verden
Besondere Anerkennung

Besondere Anerkennung

Stedorf · Die Jugendfeuerwehr Stedorf ist Teil der Geschichte der Gemeinde Dörverden. Der Beleg dafür: Am vergangenen Wochenende feierten die Angehörigen ihr 40-jähriges Bestehen. Die Wehr wurde am 21. Oktober 1972 von 13 Mitgliedern um Gründungsjugendfeuerwehrwart Helmut Hittmeyer aus der Taufe gehoben.
Besondere Anerkennung
Von „super Stimmung“ bis „gemütlich“

Von „super Stimmung“ bis „gemütlich“

Achim - „Gemütlich“ sei es hier, sagt Wolfgang Meyer-Zurwelle, mit einem Glas voll edler Tropfen in der Hand stehend und auf die überschaubare Menge auf dem Bibliotheksplatz blickend. Das herbstliche Wetter vermutet er als Grund für den eher spärlichen Besuch des Achimer Weinfests am gestrigen Sonntag.
Von „super Stimmung“ bis „gemütlich“
Die Biene als gute Freundin

Die Biene als gute Freundin

Verden - Von Markus Wienken · Fast andächtig blickte der kleine Julius durch das Mikroskop, presste seine Augen gegen die Gläser: „Siehst du die sehr feinen, durchsichtigen Flügel?“ Julius nickte beeindruckt. Imker Werner Eibich wusste genau, wie er seine jungen Gäste für die kleinen Insekten begeistern konnte.
Die Biene als gute Freundin
Der Dienst am Menschen

Der Dienst am Menschen

Verden · „Du bist stärker als Du glaubst – mit anderen in einer Gruppe zusammen“. Das ist eine Erfahrung, die Ralf Meister, der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannover, aus seiner Zeit als Pfadfinder im Verband Christlicher Pfadfinder (VCP) Niedersachsen mit genommen hat.
Der Dienst am Menschen
Immer wieder viel Beifall

Immer wieder viel Beifall

Verden - Von Jürgen Honebein · Das beliebte Freizeit- und Breitensportfestival Verdiana hielt auch im elften Jahr seines Bestehens das, was es im Vorfeld versprochen hatte. Die zweitägige Veranstaltung der Equiver rund um das Pferd war ein großes Fest für die ganze Familie.
Immer wieder viel Beifall
Müllmengen aus zehn Jahren zu entsorgen

Müllmengen aus zehn Jahren zu entsorgen

Bassen - An Sperrmüll-Abholtagen wurde die Mieterin ebenso fündig wie auf Schrottplätzen oder bei der „Tafel“-Ausgabe für Bedürftige.
Müllmengen aus zehn Jahren zu entsorgen
Es geht beim Schuss um Zehntelsekunden

Es geht beim Schuss um Zehntelsekunden

Thedinghausen - INTSCHEDE · Einmal im Monat treffen sich die Mitglieder des Hegerings Wesermarsch am Trapschießstand in Intschede zum Übungsschießen. Die Jäger nutzen dies, um sich auf die Jagdsaison gut vorzubereiten.
Es geht beim Schuss um Zehntelsekunden
Verdiana auf dem Verdener Rennbahngelände

Verdiana auf dem Verdener Rennbahngelände

Einmal jährlich steht bei der "Verdiana" das Pferd in seiner Bedeutung für den Breitensport im Mittelpunkt des Geschehens auf dem Verdener Rennbahngelände und bietet einen einmaligen Einblick in die Welt der Pferde. Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit und die Besucher genossen diese ganz besondere Atmosphäre, das Pferd in seiner Vielseitigkeit zu erleben.
Verdiana auf dem Verdener Rennbahngelände
Achimer Weinfest auf dem Bibliotheksplatz

Achimer Weinfest auf dem Bibliotheksplatz

Von Freitagabend bis Sonntagabend gab es mitten in der Stadt Stände für Essen und Trinken, Live-Musik mit verschiedenen Gruppen, eine Solo-Interpretin und einen DJ. Auch ein Kinderkarussell war aufgebaut. Parallel zum Weinfest wurde in der Fußgängerzone ein Flohmarkt veranstaltet. Die Fotos sind alle von mir.
Achimer Weinfest auf dem Bibliotheksplatz

Nachts um vier fallen drei vom Balkon

Langwedel - Dramatisch klang die Meldung an Polizei und Rettungsdienst in der Nacht zum Sonntag gegen 4 Uhr: Mehrere Personen sollten von einem Balkon aus fünf Metern Höhe herunter gestürzt sein.
Nachts um vier fallen drei vom Balkon
40-Jahre Jugendfeuerwehr Stedorf

40-Jahre Jugendfeuerwehr Stedorf

Die Jugendfeuerwehr Stedorf hat am vergangenen Wochenende ihr 40-jähriges Jubiläum gefeiert. Es waren viele Gäste einladen und außerdem hatte die Jubiläumswehr ein dreitägiges Partner-Jugendfeuerwehren-Camp mit den Jugendfeuerwehren Apensen (Landkreis Stade) und Schwaan (Landkreis Bad Doberan)organisiert. Es wurden vielfältige Aktionen gebten. Unter anderem war das VGH-Brandchutzmobil vor Ort.
40-Jahre Jugendfeuerwehr Stedorf
Landesbischof beim Pfadfinderlager in Hohenaverbergen

Landesbischof beim Pfadfinderlager in Hohenaverbergen

Besuch des Landesbischofs Ralf Meister im Pfadfinderlager des Landesverbandes Niedersachsen in der Hasenheide in Hohenaverbergen in der Gemeinde Kirchlinteln.
Landesbischof beim Pfadfinderlager in Hohenaverbergen
Erntefest in Hülsen

Erntefest in Hülsen

Erntefest in Hülsen
Erntefest in Hülsen
Anklage: Kinder missbraucht

Anklage: Kinder missbraucht

Verden · Ein Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr Verden soll mehrere Jungen missbraucht und ein Kreisjugenddiakon der evangelischen Kirche in Verden kinderpornografische Bilder besessen haben. In beiden Verfahren haben die Staatsanwaltschaften Verden und Hannover lange ermittelt.
Anklage: Kinder missbraucht
2200 Tonnen Achimer Altlast nach Holland

2200 Tonnen Achimer Altlast nach Holland

Achim - Von Manfred Brodt - Berichte über neue Wohnhäuser, Firmengebäude und Baumfällungen auf ehemaligem Achimer Bundeswehrgelände lassen in den Hintergrund treten, dass hier auch in Jahrhunderten entstandene Umweltschäden für Jahrhunderte beseitigt werden.
2200 Tonnen Achimer Altlast nach Holland
Rudi ist nicht mehr allein

Rudi ist nicht mehr allein

Verden - Und noch ein Schwein hat „Schwein gehabt“: Fundschwein Rudi hat Gesellschaft bekommen. Inzwischen wurde ein zweiter rosafarbener Ausreißer ins Verdener Tierheim gebracht. Gemeinsam mischen Rudi und Krümel jetzt das Tierasyl auf.
Rudi ist nicht mehr allein
„Jeder hat seine eigene Geschichte zu erzählen“

„Jeder hat seine eigene Geschichte zu erzählen“

Dörverden - DRÜBBER · „Ich war vorher noch nie in einem richtigen Wald. Und ich habe noch nie so viele Sterne am Himmel gesehen.“ Satoko ist begeistert. Und auch traurig, weil ihre allererste Reise schon wieder vorbei ist. Die 21-jährige Japanerin ist eine von 13 jungen Freiwilligen aus aller Welt, die in den vergangenen zwei Wochen an einem Workcamp im Tagungshaus Drübberholz teilgenommen haben. „Wir haben ganz schön was geschafft“, sagt Cem, 22, aus der Türkei.
„Jeder hat seine eigene Geschichte zu erzählen“
„Bauliche Visitenkarte“ und eine Industriebuchbinderei

„Bauliche Visitenkarte“ und eine Industriebuchbinderei

Oyten - Von Petra Holthusen - Gewerbeflächen auf dem 20 000-qm-Sahnegrundstück der Gemeinde Oyten in augenfälliger Lage an der Ecke Achimer Straße / An der Autobahn kann nicht jeder kaufen.
„Bauliche Visitenkarte“ und eine Industriebuchbinderei
Dirigieren und Hanteln stemmen für die Homestory

Dirigieren und Hanteln stemmen für die Homestory

Ottersberg - Von Petra Holthusen - Sie hat in New Yorker Nachtclubs gesungen, ist als Solistin und mit Gospelchören durch die Welt getourt – nur im Fernsehen ist Janine Smith noch nie aufgetreten. Das ändert sich jetzt.
Dirigieren und Hanteln stemmen für die Homestory