Ressortarchiv: Landkreis Verden

Weinprinzessin erhält Geleitschutz

Weinprinzessin erhält Geleitschutz

Achim - ACHIM (mar) · Klein, aber fein – das bleibt weiterhin das Motto des Achimer Wein- und Winzerfestes. „Wir wollen kein Stadtfest mit Wein machen. Das Fest soll seinen eigenen Charakter behalten“, erklärt Veranstalter Helmut Hornig.
Weinprinzessin erhält Geleitschutz
„Flotte Pfoten“ mächtig gut unterwegs

„Flotte Pfoten“ mächtig gut unterwegs

Etelsen - · Die Mannschaft des Agility-Teams „Flotte Pfoten“ aus Etelsen hat sich in den Qualifikationsläufen der Landesgruppe Weser-Ems nun schon das 3. Jahr hintereinander für die VdH-Deutsche Vereinsmeisterschaft qualifiziert. Als zweitbestes Team in der Landesgruppe Weser-Ems fahren die Pfotenflitzer im September zusammen zum Finale nach Borken.
„Flotte Pfoten“ mächtig gut unterwegs
„Natürlich macht Klein-Worpswede mit“

„Natürlich macht Klein-Worpswede mit“

Armsen - (rei) · „Als wir von ‚Kunst Kultur Kirchlinteln‘ hörten, haben wir nicht gezögert. Natürlich, dass Klein-Worpswede da mitmacht!“ Die Organisatoren des Kulturwochenendes um Ortsvorsteher Friedel Koch nicken lachend. Die Armsener sind stolz auf ihr tolles Programm an zwei Standorten, dass sie für den 21. und 22. August, wenn sich die gesamte Gemeinde von ihrer kreativen Seite zeigt, auf die Beine gestellt haben.
„Natürlich macht Klein-Worpswede mit“
Neue Sporthalle und Allwetterplatz

Neue Sporthalle und Allwetterplatz

Achim - ACHIM (mb) · Nachdem ein Sportzentrum auf dem ehemaligen Kasernengelände mit renovierter Halle, Vereinsheim und vier Plätzen nun definitiv gescheitert ist, kommen wieder alte Pläne von 2008 für Uesen auf den Tisch: Neubau einer Sporthalle an der Schule nach Abriss der alten Halle und Allwetterplatz am Sportzentrum Worpsweder Straße.
Neue Sporthalle und Allwetterplatz
Fliegeralarm stoppte auch Konfirmation

Fliegeralarm stoppte auch Konfirmation

Oyten - (la) · Ein Erlebnis wie aus einem Albtraum: Zwei Oytener Jungen baden Pfingsten 1944 im damaligen Meyerdammer See und hören ein Flugzeuggeräusch. Es nähert sich ein viermotoriger amerikanischer Bomber mit zwei brennenden Triebwerken aus Richtung Bremen, wo er offenbar von der Flakabwehr getroffen worden war.
Fliegeralarm stoppte auch Konfirmation
Manfred Masanek verlässt City Initiative

Manfred Masanek verlässt City Initiative

Achim - (mb) · Manfred Masanek, Inhaber der „Wunderwelt“ in der Obernstraße, hat aus Verärgerung nicht nur seinen Vorstandsposten in der City Initiative Achim aufgegeben, sondern ist auch aus ihr ausgetreten.
Manfred Masanek verlässt City Initiative
Bussard-Angriff ungewöhnlich

Bussard-Angriff ungewöhnlich

Verden - (jnk) · Am Donnerstagmorgen wurde eine 53-jährige Frau in Dauelsen von einem Bussard angegriffen und schwer verletzt (wir berichteten). Da das Tier nicht von der Frau abließ, musste es getötet werden.
Bussard-Angriff ungewöhnlich

Erfolgreich in den Beruf gestartet

Verden - Für vier junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Agentur für Arbeit Verden ist ein Lebensabschnitt zu Ende gegangen: Sie haben ihre Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Arbeitsförderung erfolgreich abgeschlossen.
Erfolgreich in den Beruf gestartet
Gauner in Kitteln? - Ärzte sollen Kassen prellen

Gauner in Kitteln? - Ärzte sollen Kassen prellen

Verden - Ärzte und ein Händler aus Niedersachsen sollen sich tüchtig an den Finanztöpfen der Krankenkassen illegal bedient haben. Der Schaden: voraussichtlich über eine Million. Bestätigt sich der Verdacht, sind sie keineswegs die einzigen schwarzen Schafe in weißen Kitteln.
Gauner in Kitteln? - Ärzte sollen Kassen prellen

Christdemokraten befragten Parteibasis

Dörverden - · Mit einer gemeinsamen Sitzung haben die CDU-Ratsfraktion und der Vorstand der Gemeinde-CDU am Dienstag in der Pfeffermühle das zweite Halbjahr eingeläutet. Dabei wurden Termine abgestimmt und mehrere gemeinsame Aktionen geplant.
Christdemokraten befragten Parteibasis
Prominenter Besuch zu Gast im Dom

Prominenter Besuch zu Gast im Dom

Verden - Von Volkmar Koy· Das erleben Dorothea Biermann und Ludwig Grupe auch nicht alle Tage. Gestern Nachmittag hatten sie im Verdener Dom Besuch vom ersten Mann im Staate. Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina kamen mit ihren beiden Kindern zu einem Privatbesuch in die Reiterstadt.
Prominenter Besuch zu Gast im Dom

Radkappen bei Dieben sehr begehrt

Achim - · Radkappen scheinen in Achim zur Zeit begehrt zu sein. Am Mittwoch meldete die Polizei entsprechende Diebstähle in Langwedel und Achim. Am Dienstagmorgen wurde eine 55-jährige Spaziergängerin in der Achimer Marsch bestohlen.
Radkappen bei Dieben sehr begehrt
Kinderpower siegte klar

Kinderpower siegte klar

Achim (mb) · Wenn es noch eines augenscheinlichen Beweises bedurft hätte, dass gestern die Kinder in Achim regierten, dann wurde er gleich bei der Eröffnung erbracht. Tauziehen zwischen Bürgermeister Uwe Kellner und Marktmeister Manfred Masanek auf der einen sowie Kindern auf der anderen Seite. Kinderpower siegte klar.
Kinderpower siegte klar
Garben für die große Sause der Völkerser

Garben für die große Sause der Völkerser

Völkersen - (hu) · Auch wenn es bis zum Völkerser Dorfgemeinschafts- und Erntefest noch ein paar Wochen hin ist, sind die ersten Vorarbeiten bereits erledigt worden. Dieses beliebte Fest der Völkerser wird seit Jahren vom „Förderverein der Dorfgemeinschaft“ organisiert, in dem jeder Ortsverein vertreten ist.
Garben für die große Sause der Völkerser
„Strom-Ernte“ fiel sehr ertragreich aus

„Strom-Ernte“ fiel sehr ertragreich aus

Kirchlinteln - · Auf immer mehr Dächern in den 17 Dörfern der Gemeinde Kirchlinteln ist in den letzten sonnenreichen Wochen außergewöhnlich viel Strom umweltfreundlich aus Photovoltaik-Anlagen mit deutlich über 1 000 kWpeak-Spitzenleistung auf über 10 000 Quadratmetern Modul-Fläche „geerntet“ worden.
„Strom-Ernte“ fiel sehr ertragreich aus

Sehnsüchte tanzend ausleben

Achim - BIERDEN (mar) · Tango – das ist Eleganz, Melancholie und Leidenschaft. Die Magie des ausdrucksstarken Tanzes hat die Bierdenerin Susanne Sattler so sehr in ihren Bann gezogen, dass sie jetzt in ihrem Haus einen Tango-Salon eingerichtet hat. Dort bietet die 52-Jährige ab kommender Woche Tango-Workshops sowie Unterricht für Paare und Singles an.
Sehnsüchte tanzend ausleben

Vier neue Bushäuschen für Schüler

Thedinghausen - THEDINGHAUSEN/SAMTGEMEINDE (sp) · Ziemlich ramponiert waren die Bushaltehäuschen an der Gustav-England-Halle in Thedinghausen. Die einst schmucken Plexiglasscheiben waren zerbrochen (worden), zudem hatte der Zahn der Zeit an den Unterständen genagt.
Vier neue Bushäuschen für Schüler

Anschluss Oyten wird gesperrt

Oyten - · Die für den sechsspurigen Ausbau der A 1 zwischen Hamburg und Bremen zuständige Projektgesellschaft teilt mit, dass wegen Asphaltierungsarbeiten ab heute 12 Uhr bis Sonntag, 1. August, 24 Uhr die Anschlussstelle Oyten in Fahrtrichtung Bremen für den auf- und abfahrenden Verkehr gesperrt wird.
Anschluss Oyten wird gesperrt
„Schule machte in den USA mehr Spaß“

„Schule machte in den USA mehr Spaß“

Oyten - (la) · „Zur Schule gehen machte mir dort richtig Spaß“, berichtet gestern die gerade von ihrem einjährigen USA-Aufenthalt zurückgekehrte Oytenerin Aileen Klaile. Nach den Ferien wird die 16-Jährige wieder das Achimer Cato Bontjes van Beek-Gymnasium besuchen.
„Schule machte in den USA mehr Spaß“
Kinderstadtfest in Achim

Kinderstadtfest in Achim

Achim feierte am Donnerstag von 11 bis 18 Uhr sein 14. Kinderstadtfest in der Achimer Fußgängerzone. Rund 80 Attraktionen gab es, und besonders nachmitttags kamen viele Familien mit Kindern in die Stadt.
Kinderstadtfest in Achim
Bussard greift an: Verdenerin schwer verletzt

Bussard greift an: Verdenerin schwer verletzt

Verden - Mit schweren Verletzungen ist am Donenrstagmorgen eine 53 Jahre alte Frau aus Verden in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Sie war zuvor von einem Bussard attackiert worden.
Bussard greift an: Verdenerin schwer verletzt
Bürgerbus-Umfrage in allen Ortsteilen

Bürgerbus-Umfrage in allen Ortsteilen

Samtgemeinde - (sp) · Die Arbeitsgemeinschaft Bürgerbus hat sich in den letzten Monaten mehrfach ausführlich mit dem Thema befasst (wir berichteten). Nun treten die Planungen in eine entscheidende Phase.
Bürgerbus-Umfrage in allen Ortsteilen

1,45 Millionen Euro Forschungszuschüsse

Achim - ACHIM/VERDEN (mb) · Der Bund überweist dieses Jahr 1,45 Millionen Euro Forschungsmittel an Unternehmen in Achim und Verden, wie der Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt (CDU) mitteilt. 1,1 Millionen Euro davon fließen alleine nach Achim.
1,45 Millionen Euro Forschungszuschüsse
Heimspiel: Gewinnen ist nicht genug

Heimspiel: Gewinnen ist nicht genug

Achim - ACHIM (mar) · „Heimspiel“, so heißt die Ausstellung von Svenja Wetzenstein, die am Dienstagabend im KunstRaum der Commerzbank eröffnet worden ist. Ein treffender Titel, findet der neue Filialleiter Stefan Marowsky, der vorab im Internet recherchiert hatte (siehe Kasten). Schließlich tritt die Achimerin mit ihren Bildern vor heimischem Publikum an – das verspricht Rückenwind.
Heimspiel: Gewinnen ist nicht genug
Kreisel-Spenden: Es hakt

Kreisel-Spenden: Es hakt

Verden - Von Volkmar Koy· Es läuft nicht rund mit den Verdener Kreiseln. Ein Kunstwerk hier, ein Kunstwerk da – so war es vorgesehen auf den vier kreisrunden Verkehrsadern. An Sponsoren war gedacht worden, als über die Finanzierung von Kunstwerken auf den Inseln diskutiert wurde. Nur, das Geld fließt offenbar nicht so wie ursprünglich geplant.
Kreisel-Spenden: Es hakt
Kater Nino verteidigte Retriver Vando ohne Zögern

Kater Nino verteidigte Retriver Vando ohne Zögern

Oyten - · Sie verhalten sich zueinander „wie Hund und Katze“. Diese Redensart traf auf den Golden Retriever Vando und Kater Nino von Rosemarie und Hans-Heinrich Grahl in Oyten überhaupt nicht zu. Vielmehr waren ihre beiden Vierbeiner ein Herz und eine Seele und setzten sich sogar rückhaltlos füreinander ein, wenn Gefahr drohte.
Kater Nino verteidigte Retriver Vando ohne Zögern

Neuer Trick: Angeblicher GEZ-Anruf

Narthauen - (la) · Über den Anruf einer angeblichen „Frau von der GEZ“ ärgerte sich der frühere Narthauener Ortsvorsteher und Ottersberger Finanzauschussvoritzende Helmut Johannsen. Letztlich lief das Ganze darauf hinaus, dass von seinem Konto 59 Euro für eine Fernbedienung abgebucht werden sollten. Mit der GEZ hatte alles vermutlich gar nichts zu tun, sondern war nur die neue Variante eines bekannten Abkassier-Tricks.
Neuer Trick: Angeblicher GEZ-Anruf
Artisten wollen pausenlos trainieren

Artisten wollen pausenlos trainieren

Kirchlinteln - (nie) · Im Zirkus der Familie Thiel haben annähernd 600 Ferienkinder aus dem Landkreis Verden an den Standorten Oyten und Kirchlinteln seit Ferienbeginn richtig Spaß. Sie dürfen als Zauberer, Bodenakrobaten, Jongleure, Seiltänzer, Zauberer oder Clowns auftreten und sogar Tiere dressieren.
Artisten wollen pausenlos trainieren
„Wir wollten einmal neue Wege gehen“

„Wir wollten einmal neue Wege gehen“

Etelsen - (kno) · Immer wenn der TSV Etelsen und die Etelser Kirche in den Ferien gemeinsam etwas für die Kinder veranstalten, kommt richtig Gutes dabei raus. Das war auch in diesem Jahr nicht anders. Gemeinsam führte man im Schlossparkgelände und auf dem Etelser Sportplatz eine richtige Schatzsuche mit vielerlei Aufgaben und rasanten Spielen durch.
„Wir wollten einmal neue Wege gehen“

Früherer Oyter See-Pächter sieht Wasserski-Vorhaben eher skeptisch

Oyten - OYTEN/LANGWEDEL (la) · Der Bau einer festen Wasserskianlage im Landschaftsschutzgebiet Oyter See wäre durchaus ein Eingriff in die Natur. Das habe auch der Landkreis so gesehen, als es um 2004 herum schon einmal eine Anfrage zum Bau einer solchen Anlage gegeben habe.
Früherer Oyter See-Pächter sieht Wasserski-Vorhaben eher skeptisch
Freibad schlägt weiter Wellen

Freibad schlägt weiter Wellen

Achim - Von Manfred Brodt· Das Achimer Freibad schlägt in diesem Jahr Wellen, nicht wegen der vielen schwimmenden und springenden Badegäste, sondern weil es aus Personalmangel trotz der Rekordhitze kein Flutlichtschwimmen mehr anbieten kann.
Freibad schlägt weiter Wellen
„Kultur, Kunsthandwerk, Kulinarisches“

„Kultur, Kunsthandwerk, Kulinarisches“

Etelsen - · Nur noch wenige Tage, dann öffnen sich die Pforten zum „4. Etelser Schlossparkvergnügen“ am 31. Juli und 1. August. Am Samstag und Sonntag von jeweils 11 bis 18 Uhr erwartet den Besucher ein abwechslungsreicher Markt mit über 90 Ausstellern aus dem gesamten Bundesgebiet. Unter dem Motto: „Kultur, Kunsthandwerk und Kulinarisches“ ist diese Veranstaltung ein Fest für alle Sinne und einzigartig in dieser Region.
„Kultur, Kunsthandwerk, Kulinarisches“
Schöner, sicherer und schimmelfrei

Schöner, sicherer und schimmelfrei

Dörverden - (rei) · Noch genießen die Dörverdener Schüler ihre Ferien. Wenn der Alltag sie nächste Woche wieder hat, werden sie an ihren Schulen kleine und größere Veränderungen feststellen. Denn während der Ferien wurde sowohl an der Grundschule als auch im Schulzentrum kräftig gewerkelt. Sanierungsmaßnahmen, die im vergangenen Jahr begonnen wurden, konnten abgeschlossen werden.
Schöner, sicherer und schimmelfrei

„See erstmal Kreissache“

Oyten - (la) · Der größte Teil des Oyter Sees mit Ausnahme des Knaus-Campingparks und dem dazugehörigen Uferstreifen gehöre nach wie vor dem Landkreis Verden. Dieser und nicht etwa die Gemeinde Oyten sei daher erster Ansprechpartner für die Firma „Blue Bay“ aus dem Emsland, die am See einen „Wasserski- und Wakeboardpark“ plant.
„See erstmal Kreissache“
Abschied von der Morsumer Sporthalle

Abschied von der Morsumer Sporthalle

Morsum - (sp) · Auf Hochtouren laufen derzeit die Abrissarbeiten an der Morsumer Sporthalle. Schon Ende der Woche soll das Bauwerk dem Erdboden gleich gemacht worden sein.
Abschied von der Morsumer Sporthalle
Kinder liegen ihr sehr am Herzen

Kinder liegen ihr sehr am Herzen

Verden - (koy) · „Heute ist ein schöner und besonderer Tag: Wir feiern die Gründung der Ruth-Neitzel-Lau-Stiftung, der ersten zu Lebzeiten gegründeten Treuhandstiftung unter dem Dach der Stiftung der Kreissparkasse Verden.“ Der Vorstandsvorsitzende der Sparkassen-Stiftung, Klaus Brandes, würdigte das beispielhafte Engagement der Seniorin gestern Nachmittag im Rahmen einer Feierstunde.
Kinder liegen ihr sehr am Herzen
Pinselpiraten entern Bierden

Pinselpiraten entern Bierden

Achim - ACHIM (as) · „Ich male gleich ein schreckliches Seeungeheuer, eine Insel und ein Schiff“, erklärte die zehnjährige Elisabeth. Die Schülerin nimmt gemeinsam mit zwölf anderen Kindern an der Ferienspaßaktion „Pinselpiraten“ teil.
Pinselpiraten entern Bierden
Höhenangst haben sie nicht

Höhenangst haben sie nicht

Achim - (mb) · Arbeiten in luftiger, Schwindel erregender Höhe sind für Mitglieder des Achimer Mühlenvereins nichts Neues. In dieser Woche renovieren sie den Kopf der Mühle .
Höhenangst haben sie nicht
Neues Dach für die alte Schule

Neues Dach für die alte Schule

Otersen - (gl) · Neue rote Hohlpfannen, weißes Dachgesims und neue Zink-Dachrinnen lassen das altehrwürdige Oterser Schulhaus von 1884 jetzt im neuen Glanz erstrahlen. Die Gemeinde Kirchlinteln hat in die Dachsanierung des vor 126 Jahren erbauten Dorfbild prägenden Gebäudes am Heerweg investiert und auch die Wärmedämmung erneuern lassen.
Neues Dach für die alte Schule

Demo gegen längere Laufzeiten

Verden - (reg) · Etwa 60 Atomkraftgegner versammelten sich gestern Mittag trotz strömenden Regens vor dem Wahlkreisbüro von Andreas Mattfeldt (CDU). Ihr Ziel: mit Tröten, Pfeifen und Trommeln lautstark gegen Atomkraft und die Verlängerung der Kraftwerklaufzeiten demonstrieren.
Demo gegen längere Laufzeiten
Auktionsteam in sehr guter Form

Auktionsteam in sehr guter Form

Verden - (dom) · An einem Tag alle drei Bestmarken zu knacken ist schon eine kleine Sensation. Ein neuer Spitzen- und ein bester Durchschnittspreis sowie die höchste Exportquote aller Auktionen gibt es nicht alle Tage. Dem Verdener Auktionsteam gelang aber auf der 29. Hannoveraner Sommer dieser Coup.
Auktionsteam in sehr guter Form
Hasselhoff stammt aus Völkersen

Hasselhoff stammt aus Völkersen

Völkersen - (jw) · „Wow, wow, wow!“ So lautet die überraschte und gerührte Reaktion des amerikanischen Schauspielers (Knight Rider, Baywatch) und Sängers (Looking for Freedom), als er erstmals in der Sendung „Leute“ des Radiosenders SWR 1 Rheinland-Pfalz erfuhr, dass seine Familie aus Völkersen bei Verden stammt.
Hasselhoff stammt aus Völkersen

Toys Company versüßt Schulstart

Achim - ACHIM (mar) · In wenigen Tagen beginnt für die angehenden Erstklässler der Ernst des Lebens. Und bei der Einschulung darf eins natürlich nicht fehlen: die Schultüte. Aber nicht alle Eltern können es sich leisten, ihren Kindern eine „Zuckertüte“ mit Süßigkeiten, Spielzeug und Schul untensilien zu füllen. Die Toys Company sorgte mit einer tollen Aktion für Abhilfe.
Toys Company versüßt Schulstart
Oyten: Sommerfest 2010 mit Neuheiten

Oyten: Sommerfest 2010 mit Neuheiten

Oyten - (la) · „Sommerspaß in Oyten“ lautet das Motto des Sommerfestes 2010. Neben Bekanntem und Bewährtem wird dabei am Sonntag, 8. August, auch wieder Neues geboten. Erstmals tritt zum Beispiel eine junge örtliche Live-Band auf, und ebenso neu ist die Graffiti-Aktion des Jugendzentrums.
Oyten: Sommerfest 2010 mit Neuheiten

Golf am Bahnhof gestohlen

Achim - · Vom Park-and- Ride-Parkplatz am Bahndamm ist am Wochenende ein schwarzer VW-Golf Variant einer Familie aus Riede gestohlen worden. Sie hatte ihren Wagen am Freitag gegen 15 Uhr dort abgestellt und einen Wochenendausflug gemacht. Als sie am Sonntagabend gegen 23.40 Uhr nach Achim zurückkehrten, war ihr Auto verschwunden. Das Fahrzeug mit dem Kennzeichen VER-NA 83 ist ein Jahr alt und hat einen Wert von 17 000 Euro.
Golf am Bahnhof gestohlen

Zwei Jungen schwer verletzt

Thedinghausen - · Auf einem landwirtschaftlichem Anwesen in der Samtgemeinde Thedinghausen sind am Montagnachmittag ein achtjähriger Junge und sein drei Jahre älterer Freund bei einem Sturz von einem Heuboden schwer verletzt worden.
Zwei Jungen schwer verletzt
Kämmerin Broocks geht

Kämmerin Broocks geht

Ottersberg - (woe) · Kämmerin Ira Broocks sagt nach vier Jahren Tschüss. Sie verlässt die Verwaltung des Fleckens Ottersberg und beginnt ihre neue Tätigkeit als Allgemeine Vertreterin des Bürgermeisters in der Gemeinde Neuenkirchen (Kreis Soltau-Fallingbostel) zum 1. Oktober.
Kämmerin Broocks geht
David Hasselhoff sucht nun den Haselnussstrauch

David Hasselhoff sucht nun den Haselnussstrauch

Mainz/Bad Karlshafen. Nun ist es auch wissenschaftlich belegt: Baywatch-Star David Hasselhoff ist kein Nordhesse. Die Familie des US-Schauspielers stammt aus Völkersen bei Bremen.
David Hasselhoff sucht nun den Haselnussstrauch
Als Quanta ihr Faible für Bier entdeckte...

Als Quanta ihr Faible für Bier entdeckte...

Achim - · „Den negativen Spruch ,Wie Hund und Katze‘ kann ich aus eigener Erfahrung nicht akzeptieren!“, schreibt Brigitte Elfers aus Achim in ihrem Beitrag für unsere Serie „Tierische Geschichten – Tolle Schnappschüsse“. Denn ihre leider verstorbene Boxerhündin Quanta und ihr Siamkater Philip, 21 glückliche Jahre alt, seien ein eingespieltes Team gewesen.
Als Quanta ihr Faible für Bier entdeckte...
Wahre Schätze vor dem Rathaus

Wahre Schätze vor dem Rathaus

Verden - (wb) · Erstmalig startete in Verden die Oldtimertour „Küste und mehr ...“ Es ist eine siebentägige Fahrt durch Norddeutschland mit „klassischen Automobilen“, erklärte Fahrleiter Udo Weigel. Doch bevor sich die Teilnehmer gestern Morgen um 10 Uhr auf die Reise begaben, stellten sie ihren beeindruckenden Fuhrpark auf dem Rathausplatz aus.
Wahre Schätze vor dem Rathaus