Traditionelles Wiedersehen nach Weihnachten

+

Der 27. Dezember hat für Achimer Schulabgänger einen festen Platz im Terminkalender. Seit 1996 veranstaltet das Kulturhaus Alter Schützenhof an diesem Tag die Wiedersehensparty für Achimer Schulabgänger und Schüler.

Da viele Ehemalige über Weihnachten in der alten Heimat weilen, ist dieser Tag wie gemacht dafür, sich zu treffen. Allerdings werden die älteren Semester merklich weniger, so Mitorganisator Dennis Meinken. Über 450 Gästen hatten sich aber immerhin diesmal zur Party im Kasch eingefunden. Die DJ’s sorgten mit einem bunten Mix aus Charts, Abihits und Wünschen der Gäste für beste Stimmung. Bei Bier, Sekt, Selters und Longdrinks wurde bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen gefeiert, getanzt und sich unterhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

In Verden Bändchen <br/>statt Impfpass

In Verden Bändchen
statt Impfpass

In Verden Bändchen
statt Impfpass
Kundgebung am Bahnhof in Verden: Rechte Querdenker tauchen nicht auf

Kundgebung am Bahnhof in Verden: Rechte Querdenker tauchen nicht auf

Kundgebung am Bahnhof in Verden: Rechte Querdenker tauchen nicht auf
Schlangen an Verdener  Impfstellen

Schlangen an Verdener Impfstellen

Schlangen an Verdener Impfstellen
2G-plus: „Es brodelt“

2G-plus: „Es brodelt“

2G-plus: „Es brodelt“

Kommentare