Lauf für Tierschutz am Sonntag, 6. August

Viele „Katzen“ kommen in Achims City

Ein besonderes Ereignis steht in Achim an.

Achim - Schon bald, am Sonntag 6. August, wird Achim eine Premiere erleben: den bundesweit ersten Katzenöhrchenlauf in der Achimer Innenstadt, die dann für den Autoverkehr teilweise gesperrt sein wird.

Wie von unserer Zeitung bereits im März berichtet, haben sich Antje und Thomas Gebauer aus Langwedel-Förth und Dennis Dormoth aus Sottrum diese originelle Veranstaltung einfallen lassen, die dem Tierschutz zugutekommen soll.

Verkleidete Läufer willkommen

Am 6. August können alle Bewegungsfreudigen und Tierliebhaber, geschmückt mit vom Veranstalter geschneiderten Katzenöhrchen, durch Achim laufen. Die Teilnehmer dürfen ihre tierisches Outfits natürlich auch selbst fabrizieren, auch als Reptil, Schaf, Panda, Huhn oder anderes Lebewesen an den Start gehen.

Je nach Alter und Fitness gibt es für sie den Kittenlauf für Kinder und Schüler (2,4 Kilometer), den Walking- Cats-und-Dogs-Verfolgungslauf der Kinder (2,4 km), den Kätzchenlauf (4,8 km) und den Katerlauf (9,6 km).

Vom Bibliotheksplatz wird es über die Obernstraße, den Alten Markt, die Borsteler Landstraße, Georgstraße, Feldstraße, Asmusstraße, Achimer Brückenstraße, Am Marktplatz zum Schulzentrum, Hallenbad und über die Bergstraße wieder zur Fußgängerzone gehen.

Gesamter Erlös kommt dem Tierschutz zugute

Das Startgeld liegt je nach Distanz zwischen zwölf und acht Euro und kommt wie der gesamte Erlös dem Tierschutz und der Tierhilfe Achim zugute für ein Projekt zur Kastration wilder, streunender und elender Katzen.

Achim soll von 10 bis 16 Uhr jedenfalls ein Spektakel erleben mit Frühstück, Foodtruck, Laufbemalung, Livemusik und Verlosungen. Belle aus dem Disney-Film „Die Schöne und das Biest“ wird den Lauf begleiten. Großes Kino, das die Organisatoren vorbereitet haben.

Kleine und große, junge und alte Läufer, Helfer und Sponsoren dürfen sich noch gerne melden, um die gute Sache zu einem vollen Erfolg werden zu lassen.

Auf der Homepage des Veranstalters und auf Facebook  finden Sie die notwendigen Kontakte und Informationen.  

mb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

Meistgelesene Artikel

Ein ungewöhnliches Shooting: Für Leckerlies tun sie alles

Ein ungewöhnliches Shooting: Für Leckerlies tun sie alles

Zusammenstoß mit Rettungswagen in Achim: Fünf Menschen leicht verletzt

Zusammenstoß mit Rettungswagen in Achim: Fünf Menschen leicht verletzt

Café-Konditorei Erasmie am Scheideweg: Sybille Jackl will einen Neuanfang

Café-Konditorei Erasmie am Scheideweg: Sybille Jackl will einen Neuanfang

Spinnenalarm: Aldi bleibt weiterhin geschlossen

Spinnenalarm: Aldi bleibt weiterhin geschlossen

Kommentare