Uphuser Heerstraße halbseitig gesperrt

Sattelzug läuft aus: Flüssiger Entenmist verteilt sich auf Straße

Achim/Uphusen. Große Schweinerei auf der Uphuser Heerstraße. Ein mit Entenmist beladener Sattelzug blieb aufgrund eines technischen Defekts liegen und der Mist lief aus. Dadurch kam es am Donnerstag gegen 11 Uhr zu einem größeren Einsatz für Polizei und Feuerwehr.

Wie die Polizei vermeldet, reparierte der Fahrer die Zugmaschine und eine Passantin bemerkte, dass eine Flüssigkeit aus dem Auflieger auf die Fahrbahn tropfte. Daraufhin wurden die Einsatzkräfte alarmiert. Die Feuerwehr Achim stellte vor Ort fest, dass flüssiger Entenmist aus dem Sattelzug auf die Fahrbahn und zum Teil in den Regenwasserkanal lief. Neben der Feuerwehr kümmerten sich die untere Wasserbehörde sowie das Klärwerk Achim um die Schadenseindämmung. Bisherigen Ermittlungen zufolge war die Flüssigkeit noch nicht aus dem Kanal ausgetreten.

Während des Einsatzes wurde die Uphuser Heerstraße bis in die Nachmittagsstunden halbseitig gesperrt. Unter Polizeibegleitung wurde der defekte Lkw bis zur Biogasanlage in Ottersberg transportiert, wo er gesichert abgestellt wurde. Eine Spezialfirma reinigte die Fahrbahndecke, zudem wurde der Kanal gespült. Die Ermittlungen der Polizei Achim dauern an.

Rubriklistenbild: © dpa

  • 0 Kommentare
  • E-Mail
  • Google+
  • Merkliste
    schließen
  • Weitere
    schließen 503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Lautes Gebrüll im Gericht: „Mann, die da waren das!“

Lautes Gebrüll im Gericht: „Mann, die da waren das!“

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

Kommentare