Traditionelle WM-Feier rund um den Achimer Gieschen Kreisel

1 von 12
Traditionelle WM-Feier rund um den Achimer Gieschen Kreisel und am Alten Markt.
2 von 12
Traditionelle WM-Feier rund um den Achimer Gieschen Kreisel und am Alten Markt.
3 von 12
Traditionelle WM-Feier rund um den Achimer Gieschen Kreisel und am Alten Markt.
4 von 12
Traditionelle WM-Feier rund um den Achimer Gieschen Kreisel und am Alten Markt.
5 von 12
Traditionelle WM-Feier rund um den Achimer Gieschen Kreisel und am Alten Markt.
6 von 12
Traditionelle WM-Feier rund um den Achimer Gieschen Kreisel und am Alten Markt.
7 von 12
Traditionelle WM-Feier rund um den Achimer Gieschen Kreisel und am Alten Markt.
8 von 12
Traditionelle WM-Feier rund um den Achimer Gieschen Kreisel und am Alten Markt.

Traditionelle WM-Feier rund um den Achimer Gieschen Kreisel und am Alten Markt. Nachdem Deutschland Weltmeister geworden war, setzte sich wieder der hupenmdfe Autokorso trotz später Stunde in Bewegung. Der Polizeibericht vermerkt: In Achim kam es nach dem Spiel zu Jubelfeiern im Bereich des Kreisverkehrs Obernstraße / Am Schmiedeberg / Zum Achimer Bahnhof. Hier kamen ca. 200 Personen zusammen, die lautstark und friedlich feierten. Etwa 30 Autofahrer bildeten einen Autokorso. Den Versuch einzelner Feiernder, den Kreisverkehr für eine spontane Feier komplett zu blockieren, hat die Polizei Achim dann allerdings doch untersagen müssen. Gegen 2 Uhr wurde es dann auch in Achim deutlich ruhiger und Feierlichkeiten nahmen ihr Ende.

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Der dritte Tag der Sommerreise durch den Landkreis stand ganz im Zeichen des Wassers. Unsere Onlinereporter setzten sich am Morgen in Lembruch in …
Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

185 Einsatzkräfte der Feuerwehren des Landkreises Verden sind am Mittwoch und Donnerstag im Hochwasser-Gebiet in Südniedersachsen im Einsatz. In …
Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Angelse - Von Sigi Schritt. Seit wenigen Wochen verfügt die Gemeinde im neuen Rettungszentrum an der Angelser Straße über einen Stabsraum, in dem die …
Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Meistgelesene Artikel

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst