Livemusik beim Achimer Stadtfest

Torfrock feiert Geburtstag

+
Die Band Torfrock feiert ihren 40. Geburtstag in Achim.

Achim - Torfrock, the Mushrooms, the Secnd und die Vielfalt der Achimer Vereine, Verbände und Organisationen, die sich präsentieren - beim Achimer Stadtfest vom 16. bis 18. Juni wird die Fußgängerzone zu einer großen Festmeile.

Das Besondere am Stadtfest ist das abwechslungsreiche Tagesprogramm für die ganze Familie. Am Freitag 16. Juni, um 18 Uhr, geht es los mit Fassbieranstich und den Band’s Fishbait Tree gefolgt von Vis-A-Vis. Nach ihrem großen Comeback im Herbst vergangenen Jahres sind sie jetzt wieder da für die Achimer und ihre Nachbarn. 

Fernsehkoch schwingt im Foodtruck den Löffel

Im Anschluss kommen dann die weit über die Grenzen Bremens hinaus bekannten Mushrooms, Bremens Top Beat- und Oldieband. Abrunden wird das Musikprogramm DJ Tim Faust vom Pop Art DJ Team. Die geschaffene Schlemmermeile mit Eis, Foodtruck inklusive Fernsehkoch Sebastian Lege schafft alle Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Abend, zum Bummeln, Klönen und Feiern.

Am Samstag, 17. Juni, geht es schon um 11 Uhr los mit den Darbietungen der Vereine und Auftritten der Schülerbands, die sich auf der Bühne präsentieren. Abgerundet vom Wochenmarkt auf dem Baumplatz heißt es überall mal vorbeischauen.

Neues Organisationsteam hat schnell und effektiv ein buntes Programm geschaffen

Nahtlos geht es dann auf der Bühne weiter, mit der Achimer Band The Secnd, bis es dann um circa 21 Uhr richtig torfig wird. Die „Bagaluten“ rocken Achim. Das 40-jährige Bühnenjubiläum von Torfrock gibt es live auf der Showbühne. Mit „Volle Granate Renate“, „Presslufthammer Bernhard“ bis hin zu „Rollo der Wikinger“, wird die Innenstadt zu einem norddeutschen Partytempel der guten Laune werden.

Am Sonntag, 18. Juni, beginnt um 11 Uhr der Frühschoppen mit dem Singer-Songwriter Marc Gensior mit seinem Akustik-Duo Soulfood, parallel öffnet auch Achims größter Flohmarkt. Ab 13 Uhr startet dann der verkaufsoffene Sonntag. Ab 14.30 Uhr begleitet die Akustikcover Band Pure Invention die Gäste durch den Nachmittag.

Nach dem Absprung der bisherigen Stadtfest-Organisatoren hat das neue Team es schnell geschafft, zum neuen Termin ein attraktives Programm auf die Beine zu stellen. Die Veranstalter hoffen nun nur noch auf sonniges und warmes Wetter sowie viele Besucher.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Liverpool kegelt Hoffenheim aus der Champions League - Bilder

Liverpool kegelt Hoffenheim aus der Champions League - Bilder

Blutspuren von toter Journalistin in U-Boot entdeckt

Blutspuren von toter Journalistin in U-Boot entdeckt

Eiskalt oder scharf: Rezepte mit Pflaumen und Zwetschgen

Eiskalt oder scharf: Rezepte mit Pflaumen und Zwetschgen

Kaktusfeigen richtig öffnen

Kaktusfeigen richtig öffnen

Meistgelesene Artikel

Nasse Schwämme, volle Hosen, allerbeste Stimmung

Nasse Schwämme, volle Hosen, allerbeste Stimmung

Trump, Schottenröcke und zum Glück auch Musik

Trump, Schottenröcke und zum Glück auch Musik

Erst Finanzen für Liekenplan klären

Erst Finanzen für Liekenplan klären

Bürger aus Neddenaverbergen feiern ihre „Straße in die Zukunft“

Bürger aus Neddenaverbergen feiern ihre „Straße in die Zukunft“

Kommentare