Täter stehlen teure Innenausstattung

Acht Wagen bei Händlern ausgeräumt

Bierden - Über die eingeschlagene Dreiecksscheibe konnten unbekannte Täter ein Fahrzeug auf dem Ausstellungsgelände eines Autohändlers in der Straße Auf den Mehren öffnen. In der Zeit von Mittwoch 18 Uhr bis Donnerstag 7.40 Uhr bauten die Täter einen Bildschirm, den Airbag und die gesamte lichttechnische Einrichtung der Frontstoßstange ab.

Auf dem benachbarten Gelände eines weiteren Autohändlers wurden bei sieben Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen und anschließend die Lenkräder samt Airbag ausgebaut. Die Polizei bittet um Hinweise.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Kommentare