Erstes Treffen im Kasch

„Sterneneltern“: Runder Tisch gelungen

Die Teilnehmerinnen des ersten Runden Tischs der „Sterneneltern“ im Kasch zeigten sich sehr beeindruckt vom guten Miteinander auf diesem Treffen.

Achim - Zum ersten Mal trafen sich jetzt „Sterneneltern“ zum „Runden Tisch“ im Clubraum des Achimer Kasch. Diese Runde hatte sich aus einem Fachtag zum Thema „Sternenkinder“ heraus entwickelt, den im Oktober vorigen Jahres die Kontaktstelle für Selbsthilfe des Landkreises Verden in Zusammenarbeit mit den „Sterneneltern Achim“ veranstaltete.

Ziel ist jetzt die weitere Vernetzung betroffener Eltern innerhalb des Landkreises Verden und Umgebung, um für sie und andere Angehörige von vor der Geburt verstorbenen Kindern gute Begleitung zu gewährleisten.

Die Teilnehmer des Runden Tischs kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Ärzte, Hebammen, Mitarbeiter der Arztpraxis für Pränataldiagnostik, Schwangerenberaterin, Psychologen, Trauerbegleiter und Bestatter waren auf dem ersten Treffen mit vertreten.

Dr. med. Astrid Brunnbauer von der Aller Weser Klinik beleuchtete in ihrem Vortrag die klinische Seite der Betreuung Betroffener.

Stefanie Gebers von den „Sterneneltern Achim“ war zufrieden: „Es hat sich eine große Runde mit vielen tollen Menschen zusammengefunden, um die Enttabuisierung der Sternenkindthematik anzugehen.“

Der Runde Tisch wird ab sofort zwei Mal im Jahr tagen. Als nächster Termin wurde bereits der 15. August anberaumt. Weitere Interessierte dürfen sich gern mit den „Sterneneltern Achim“ per Mail über sternenelternachim@gmail.com oder per Telefon unter der Nummer 04202 7 65 05 42 in Verbindung setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Gladbecker Geiselnahme: Geblieben sind Schmerz und Trauer

Gladbecker Geiselnahme: Geblieben sind Schmerz und Trauer

Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Meistgelesene Artikel

Stedorfer Theaterbühne meistert „Cold-Water-Beer-Callenge“

Stedorfer Theaterbühne meistert „Cold-Water-Beer-Callenge“

„Liebevoll“: Café in Buchhandlung bietet Beilagen zum Roman

„Liebevoll“: Café in Buchhandlung bietet Beilagen zum Roman

JuMP: Festival mit Rap, Rock und Drum’n’Bass im (Aller-)Park

JuMP: Festival mit Rap, Rock und Drum’n’Bass im (Aller-)Park

Geflügelmast und Sauenstall: Neubaupläne kaum umstritten

Geflügelmast und Sauenstall: Neubaupläne kaum umstritten

Kommentare