Kreis stellt bald Notfallpunkte-System vor

Schilder helfen bei der Orientierung im Stadtwald

+
An den Hauptwegen im Achimer Stadtwald weisen nun Schilder den Weg.

Achim – Im Stadtwald weisen nun Schilder Spaziergängern den Weg. Die Arbeitsgemeinschaft Badener Vereine hatte im Jahr 2014 die Idee, Orientierungshilfen im Stadtwald zu schaffen.

Laut Jasmin Albertus vom Fachbereich Bauen und Stadtentwicklung im Rathaus, hat die Umsetzung deshalb einige Zeit in Anspruch genommen, weil die Nutzung des Waldes in den vergangenen politisch diskutiert worden war und rechtliche Grundlagen zu prüfen waren. Nun aber hat der Bauhof an insgesamt fünf Kreuzungen entlang der Forst- und Rettungswege insgesamt 14 Richtungsschilder aufgestellt. Die Kosten in Höhe von knapp 1000 Euro hat laut Manfred Huhs von der Arbeitsgemeinschaft Badener Vereine ein Sponsor übernommen.

Die Schilder seien „zwar nicht in dem Maße, wie ursprünglich gewünscht“ angebracht worden, teilt Huhs in einem Schreiben mit. Er zeigte sich jedoch zufrieden damit, dass „zumindest an den Hauptkreuzungspunkten im Wald“ Wegweiser aufgestellt wurden. Ihm zufolge hatte die Stadtverwaltung aus Haftungsgründen bestimmte Punkte ausgeschlossen.

Offen sei hingegen noch die Anbringung sogenannter Notfallpunkte an den Wegweiserpfosten, welche der Seniorenbeirat seinerzeit in die Diskussion eingebracht hatte, so Huhs.

Laut Jasmin Albertus ist demnächst ein Treffen geplant, bei dem die Rettungsleiststelle das System der sogenannten Rettungspunkte für den gesamten Landkreis Verden vorstellt, das es in dieser Form bisher noch nicht gibt. Es sei schließlich nicht zielführend, wenn jede Kommune ihr eigenes Süppchen koche, so Albertus. Noch in diesem Jahr soll es ihr zufolge eine Entscheidung geben, ob das Notfallpunktsystem im Stadtwald zum Einsatz kommt. 

sb

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Merkel und Johnson gesprächsbereit - aber hart beim Brexit

Merkel und Johnson gesprächsbereit - aber hart beim Brexit

Die Pokémon und der Killerhai

Die Pokémon und der Killerhai

Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Ömer Toprak wieder im Mannschaftstraining - die Bilder vom Mittwoch

Ömer Toprak wieder im Mannschaftstraining - die Bilder vom Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Landwirt gibt unter anderem Trinkwasserverband Schuld an Trockenheit

Landwirt gibt unter anderem Trinkwasserverband Schuld an Trockenheit

Fährverein zeigt jetzt Flagge

Fährverein zeigt jetzt Flagge

Zweifacher Stromausfall in Verden

Zweifacher Stromausfall in Verden

Pegelstände der Wümme so niedrig wie nie

Pegelstände der Wümme so niedrig wie nie

Kommentare